Flüge mit Air Berlin

Air Berlin ist die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft. Sitz von Air Berlin ist Berlin, Heimatflughafen ist Berlin-Tegel. Drehkreuze sind neben Berlin auch Düsseldorf, Nürnberg und Palma de Mallorca. Palma de Mallorca hat sich im Verlauf der Unternehmensgeschichte auch zu einem der wichtigsten Ziele entwickelt. In der Sommersaison wird die Stadt teilweise über 350 Mal wöchentlich angeflogen. Die private Fluglinie wurde 1978 als Charterfluggesellschaft gegründet. Nach dem Fall der Mauer wurde das Unternehmen umstrukturiert und bietet heute vor allem Linienflüge an. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Flügen innerhalb Deutschlands und Europas. Regelmäßig werden alle deutschen Großstädte wie München, Dresden oder Dortmund angeflogen. Als beliebter Ferienflieger steuert Air Berlin in den Sommermonaten vor allem Urlaubsziele in Südeuropa wie Alicante, Palermo oder Rhodos an. Seit Übernahme der LTU 2007 bietet die Fluggesellschaft auch weltweite Langstreckenflüge an. Auch hier stehen wieder Urlaubsziele im Vordergrund. Dazu gehören Punta Cana in der Dominikanischen Republik, das thailändische Phuket oder das mexikanische Cancún. Die Airline hat sich auf Billigflüge spezialisiert und wurde bereits mehrfach als bester Low-Cost-Flieger ausgezeichnet, beispielsweise mit dem World Travel Award und dem Telegraph Travel Award 2008. Auf Langstreckenflügen werden auch exklusive Kundenwünsche erfüllt. In der Business Class erwartet die Fluggäste große Komfort-Ledersitze, leckere Menüs und ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm. Das Vielfliegerprogramm der Fluglinie heißt topbonus. Zu den Prämien gehören Freiflüge und Ticketupgrades. Meilen können auch über die österreichische Airline Niki gesammelt werden, an der das Unternehmen fast 50 Prozent Anteile hält. Das Erfolgsgeheimnis von Air Berlin lautet Wachstum durch Innovation und Flexibilität - Grundsätze, die in der über 30jährigen Firmengeschichte stets beherzigt wurden.

Wissenswertes über Flüge mit Air Berlin

Online Check-in: Air Berlin bietet an, den praktischen Online Check-in zu nutzen. Zu diesem Zweck müssen entweder der Nachname des Passagiers, Ticketnummer und Abflugsort oder Nachname und Buchungsnummer eingetragen werden. Falls erforderlich, besteht die Chance, sich die Buchungsnummer nochmals per E-Mail zusenden zu lassen. Der Online Check-in berücksichtigt die Sitzplatzauswahl und die Angabe der Bordkartenart (mobil, als PDF-Datei oder traditionelle Bordkarte).

Handgepäck: jeder Passagier mit eigenem Sitzplatz darf ein Handgepäckstück mitnehmen, das höchstens 8 Kilogramm wiegt und maximal 55 x 40 x 20 Zentimeter misst. Inhaber eines FlyFlex-Tickets und Passagiere der Business Class haben die Möglichkeit, ein zweites Handgepäckstück (beispielsweise Laptoptasche oder Damenhandtasche) mitzuführen. Untersagt ist die Mitnahme von Stoffen und Gegenständen, welche die Sicherheit an Bord gefährden könnten. Dies betrifft insbesondere scharfe und spitze Gegenstände sowie potenziell gefährliche Stoffe.

Reisen mit Kindern: unter Zweijährige fliegen mit Air Berlin auf allen Strecken innerhalb Deutschlands kostenfrei. Auf internationalen Strecken sind zehn Prozent des Flugpreises für Erwachsene zu entrichten. Sowohl auf nationalen als auch internationalen Strecken zahlen alle Kinder zwischen 2 und 12 Jahren 75 Prozent des gewählten Tarifs für Erwachsene. Die Freigepäckmengen für Kinder dieses Alters entsprechen denen für Erwachsene. Es ist möglich, Kinderwagen, Kindersitz und ähnliche Gegenstände für Kinder unter 12 Jahren mitzunehmen – und zwar ohne Aufpreis.

Airline-Informationen Air Berlin

  • Gründung: 1978
  • Land: Deutschland
  • Eigentümer: Aktiengesellschaft
  • Anzahl Flugzeuge: 148 + 79 Bestellungen
  • Anzahl Ziele: über 146
  • Ziele: 22 innerdeutsche und über 100 internationale Ziele
  • Durchschnittsalter Flugzeuge: 5,5 Jahre
  • Flugzeugtypen: Airbus A319-300, Airbus 320-200, Airbus 321-200, Airbus 330-200, Airbus 330-300
  • Wartung: Eigene Wartung (2 Maintenance Stations in Düsseldorf und München sowie mehrere Line Maintenance Stations) & Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen
  • Mitglied einer Allianz: Zu Kooperationspartnern zählen Hainan Airlines, LGW, FlyNiki und S7
  • Vielfliegerprogramm: Topbonus
  • Besonderheiten: Service Charge wird pro Person und Buchung meist noch extra berechnet; Internet Check-In möglich
Stand: August 2011 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite der Airline.

Top Angebote Air Berlin

DatumRoutePreis p. P. ab
16.01.2017 -
20.01.2017
Nürnberg (NUE) - Berlin (TXL) 80,18 Auswählen
13.01.2017 -
16.01.2017
Nürnberg (NUE) - Berlin (TXL) 80,18 Auswählen
16.01.2017 -
20.01.2017
Nürnberg (NUE) - Berlin (TXL) 80,18 Auswählen
13.03.2017 -
22.03.2017
Nürnberg (NUE) - Berlin (TXL) 80,18 Auswählen
16.01.2017 -
20.01.2017
Nürnberg (NUE) - Berlin (TXL) 80,18 Auswählen
13.03.2017 -
17.03.2017
Nürnberg (NUE) - Berlin (TXL) 80,18 Auswählen
06.04.2017 -
23.04.2017
Nürnberg (NUE) - Berlin (TXL) 80,18 Auswählen
13.01.2017 -
16.01.2017
Nürnberg (NUE) - Berlin (TXL) 80,18 Auswählen
16.01.2017 -
20.01.2017
Nürnberg (NUE) - Berlin (TXL) 80,18 Auswählen
06.04.2017 -
23.04.2017
Nürnberg (NUE) - Berlin (TXL) 80,18 Auswählen
21.02.2017 -
23.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Berlin (TXL) 97,16 Auswählen
24.05.2017 -
26.05.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Berlin (TXL) 97,16 Auswählen
20.03.2017 -
27.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Berlin (TXL) 97,16 Auswählen
23.01.2017 -
26.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Berlin (TXL) 97,16 Auswählen
23.01.2017 -
23.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Berlin (TXL) 97,16 Auswählen
28.03.2017 -
30.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Berlin (TXL) 97,16 Auswählen
22.02.2017 -
22.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Berlin (TXL) 97,16 Auswählen
26.04.2017 -
28.04.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Berlin (TXL) 97,16 Auswählen
21.03.2017 -
25.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Berlin (TXL) 97,16 Auswählen
25.01.2017 -
27.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Berlin (TXL) 97,16 Auswählen
Tipps