Flüge mit Air Sunshine

Air Sunshine ist eine private US-Airline, die im Jahre 1982 gegründet wurde. Seit damals konzentriert sich Air Sunshine hauptsächlich auf Charter- und Linienflüge, die zwischen den USA und der Karibik fliegen. Die Airline hat ihren Sitz sowie ihr Drehkreuz in Ford Lauderdale. Von dort, sowie von ihrem zweiten Heimatflughafen San Juan, fliegt Air Sunshine seine Reisenden zu mehr als zehn tropischen Zielen. So ist es zum Beispiel mit der Airline möglich, nach Jamaika, Kuba, Puerto Rico sowie zu den Britischen und Amerikanischen Jungferninseln zu fliegen. Des Weiteren befördert die Airline die unterschiedlichsten Frachten. Dazu gehören zum Beispiel Postsendungen und Surfboards. Aber auch Tiere werden zu ihren Bestimmungszielen geflogen. Die Kosten für den sogenannten Frachttransport differenzieren je nach Gewicht und Größe der betreffenden Sendung. So ist es bei Air Sunshine ebenfalls möglich, die verschiedensten Frachten auf die Reise zu schicken. Werden Tiere geflogen, können die Besitzer sicher sein, dass diese achtsam behandelt werden. Im Oktober 2013 besteht die Flotte aus zwei modernen Flugzeugen: einer Embraer EMB 110P1 sowie einer Saab 340. Zudem achtet Air Sunshine sehr auf das Wohl seiner Passagiere und bietet neben einem angenehmen sowie komfortablen Flug noch viele weitere Serviceleistungen an. Dazu gehört nicht nur der Verkauf verschiedenster Getränke und Speisen an Bord, sondern beispielsweise ebenfalls die Betreuung von alleinreisenden Kindern. Des Weiteren bietet Air Sunshine eine professionelle Betreuung für Passagiere, die gesundheitlich sowie körperlich beeinträchtigt sind. Air Sunshine besitzt ausgebildetes Personal, das sich umfangreich um das Wohl seiner Fluggäste kümmert, sodass eine angenehme Reise vorausgesetzt werden kann. Die Fluggesellschaft gehört keiner Allianz an, sie liegt vollkommen in privater Hand. Obwohl es sich hier um keine große Gesellschaft handelt, können die Passagiere sicher sein, dass sie bei Air Sunshine gut aufgehoben sind. Für Flüge zwischen den USA und der Karibik ist Air Sunshine somit die ideale Wahl.

Airline-Informationen Air Sunshine

  • Gründung: 1982
  • Land: Florida
  • Eigentümer: Privat
  • Anzahl Flugzeuge: 2
  • Anzahl Ziele: Genaue Anzahl nicht bekannt
  • Ziele: Regional und kontinental
  • Flugzeugtypen: Embraer EMB 101P1, Saab 340
  • Besonderheiten: Gastfreundlichkeit, befördert auch Tiere und verschiedene Frachten
Stand: Dez 14 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite der Airline.