Flug nach Algier

Flüge nach Algier – Die algerische Hafenstadt am Mittelmeer


Eingebettet zwischen dem Mittelmeer und steilen, bewaldeten Hügeln liegt das märchenhafte Algier. Flüge nach Algier bringen Reisende in eine Stadt mit einer reichen Geschichte, die sich in der Architektur der maurischen Moscheen und der osmanischen Paläste widerspiegelt. Französische Villen im Kolonialstil und moderne Einkaufsboulevards vermischen sich mit jahrhundertealten Gemäuern zu einer beeindruckenden Kulisse. Algier ist nicht nur die Hauptstadt Algeriens im nördlichen Afrika, sondern auch Industriestadt, Kulturzentrum und Universitätsstandort. Zahlreiche Galerien und Museen kennzeichnen Algier ebenfalls als wichtige Kultur-Metropole des Landes. Die Hafenstadt liegt in der mediterranen Klimazone und weist heiße Sommer sowie milde Winter auf, die von ergiebigen Niederschlägen begleitet werden. Die beste Zeit für einen Flug nach Algier liegt in den Monaten April bis Juni und September bis Oktober. Dann bewegen sich die Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad. Von Deutschland aus gehen Flüge von Frankfurt aus direkt nach Algier. Auch von anderen europäischen Städten wie London, Rom oder Paris werden direkte Flüge nach Algier angeboten.

Einen Flug nach Algier buchen und Museen und die Kasbah entdecken


In Algier entdecken Urlauber eine große Vielfalt an Museen und Bauwerken. Spätestens auf dem Flug hierher sollte man sich einen Überblick über das Angebot verschaffen, um die sehenswertesten Attraktionen in sein Urlaubsprogramm aufzunehmen. Im neueren Teil Algiers öffnet das „Musée Le Bardo“ seine Pforten für Besucher, die sich für ethnografische Memorabilien interessieren. Versteinerte Lebewesen, Werkzeuge und Waffen aus der Steinzeit sind Gegenstand der Ausstellung. Darüber hinaus sind Kleidung und Schmuck aus ganz Algerien zu sehen. Im Nationalmuseum werden Kunstwerke französischer Maler von klassisch bis modern gezeigt. Eine weitere sehenswerte Ausstellung befindet sich im Museum für klassische Altertümer. Hier können Besucher römische Glaskunst, Mosaiken, gestickte Handarbeiten sowie maurische Keramiken und Holzfiguren aus dem 11. bis 15. Jahrhundert bestaunen. Wer von der langen Tour durch algerische Museen eine Pause braucht, dem sei ein Tagesausflug in den Küstenort Sidi Fredj etwa 20 Kilometer vor den Toren der Stadt empfohlen. Hier lässt sich ein herrlicher Tag am Meer einschieben. Frisch gestärkt, können Urlauber im Anschluss die Stadtbesichtigung fortsetzen und sich die wichtigsten Bauwerke besichtigen. Dazu gehört auch die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Altstadt, auch Kasbah genannt, mit ihren verschachtelten Gassen, zahlreichen Moscheen und Palästen sowie der Zitadelle.

Algier verspricht buntes Straßenleben und stille Grünoasen


Die Altstadt ist der Kern Algiers und so voller Leben, dass Besucher nach einem Flug nach Algier viel Zeit hier verbringen können: Auf den Straßen handeln zahlreiche Algerier mit Waren, in den Gassen gehen Tagelöhner ihrer Arbeit nach und die kleinen Geschäfte sowie Shops bieten eine unüberschaubare Zahl unterschiedlicher Produkte an. In diesem Trubel ist eine Pause in einem Café zu empfehlen. An einem Imbissstand in den Straßen sollten Besucher zudem einmal die „Merguez“ probieren, Würstchen aus scharf gewürztem Lammfleisch – ein kulinarischer Geheimtipp der algerischen Küche. Alternativ lässt sich auf einer der Freitreppen vom Hafen hinauf zum Boulevard verweilen. Ganz oben befindet sich eine große Terrasse mit einem ornamentalen Geländer, von wo aus die palastähnlichen Bauwerke von großen Banken, der Post und dem Gericht zu sehen sind. Zur Abwechslung und Entspannung vom Treiben in der Stadt lohnt ein Abstecher zum Wasserpark. Hier gibt es mehrere Schwimmbecken und eine Go-Kart-Bahn für Kinder, sodass Flüge nach Algier auch für Familien interessant sind. Wer komplett abschalten möchte, bevor der Flug zurück in die Heimat geht, sollte bis zum Botanischen Garten weitergehen. Dieser umfasst mehr als 80 Hektar und bietet viel Raum für Entspannung und Erholung und ist damit der ideale Ausgleich zum quirligen Leben in Algiers Innenstadt.

Flug-Angebote Algier

Top Angebote für Flüge nach Algier

DatumRoutePreis p. P. ab
04.03.2017 -
24.03.2017
Stuttgart (STR) - Algier (ALG) 169,38 Auswählen
04.03.2017 -
24.03.2017
Stuttgart (STR) - Algier (ALG) 169,38 Auswählen
04.03.2017 -
24.03.2017
Stuttgart (STR) - Algier (ALG) 169,38 Auswählen
04.03.2017 -
24.03.2017
Stuttgart (STR) - Algier (ALG) 169,38 Auswählen
04.03.2017 -
24.03.2017
Stuttgart (STR) - Algier (ALG) 169,38 Auswählen
19.05.2017 -
23.06.2017
Stuttgart (STR) - Algier (ALG) 169,53 Auswählen
19.05.2017 -
23.06.2017
Stuttgart (STR) - Algier (ALG) 169,53 Auswählen
11.02.2017 -
19.02.2017
Stuttgart (STR) - Algier (ALG) 169,53 Auswählen
11.02.2017 -
19.02.2017
Stuttgart (STR) - Algier (ALG) 169,53 Auswählen
12.01.2017 -
19.01.2017
Düsseldorf (QDU) - Algier (ALG) 173,69 Auswählen
12.01.2017 -
19.01.2017
Düsseldorf (QDU) - Algier (ALG) 173,69 Auswählen
19.01.2017 -
26.01.2017
Düsseldorf (QDU) - Algier (ALG) 173,69 Auswählen
12.01.2017 -
16.01.2017
Düsseldorf (QDU) - Algier (ALG) 173,69 Auswählen
19.01.2017 -
26.01.2017
Düsseldorf (QDU) - Algier (ALG) 173,69 Auswählen
12.01.2017 -
16.01.2017
Düsseldorf (QDU) - Algier (ALG) 173,69 Auswählen
14.01.2017 -
26.01.2017
Düsseldorf (QDU) - Algier (ALG) 173,69 Auswählen
14.01.2017 -
26.01.2017
Düsseldorf (QDU) - Algier (ALG) 173,69 Auswählen
09.02.2017 -
12.03.2017
Stuttgart (ZWS) - Algier (ALG) 177,31 Auswählen
09.02.2017 -
12.03.2017
Stuttgart (ZWS) - Algier (ALG) 177,31 Auswählen
15.02.2017 -
01.03.2017
Stuttgart (ZWS) - Algier (ALG) 177,69 Auswählen
Tipps

Karte Algier

Suchten Sie nach?