Flughafen AYT: Antalya Airport

Ein beliebtes Reiseziel ist die Türkische Riviera. Die weißen Strände und die eindrucksvolle Stadt Antalya mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten, das Hadrianstor, Moscheen und die Altstadt, locken jährlich zahlreiche Touristen an. Diese treffen in der Regel am Flughafen Antalya (AYT) ein. Er ist der Dreh- und Angelpunkt des internationalen Flugverkehrs an der türkischen Südküste. Der Flughafen Antalya wurde 1960 eröffnet und besteht heute aus drei Terminals, die unabhängig voneinander sind. Die beiden internationalen Terminals sind erst kürzlich renoviert worden und entsprechen dadurch hohen Standards. Alle drei Terminals haben keinerlei bauliche Verbindungen zueinander und teilen sich in internationalen und nationalen Flugverkehr auf. Betreiber ist zum einen die Fraport AG und zum anderen die IC Holding und der Celebi Havas Servisi. In allen drei Terminals zusammen werden jährlich circa 18 Millionen Passagiere abgefertigt, die hauptsächlich aus den europäischen Ländern kommen oder dahin reisen wollen. Die meisten Flüge sind Charterflüge von Reisegesellschaften. So pendeln zwischen den deutschen Städten Frankfurt, München, Stuttgart sowie Berlin und Antalya die Fluggesellschaften TUIfly, Condor und Germanwings. Gerade in der Sommersaison gibt es nahezu täglich Flüge zu allen deutschen Groß- und Regionalflughäfen. Andere Ziele sind unter anderem auch Paris, Warschau, Stockholm, Kopenhagen und London. Im nationalen Terminal werden hauptsächlich Flüge der Turk Hava Yollari nach Istanbul und Ankara abgewickelt. In allen drei Terminals vom Flughafen Antalya gibt es Informationsstände, an denen das Personal Fragen zu den Flügen und den öffentlichen Verkehrsmitteln beantwortet. Die Informationen sind durchgehend geöffnet und die Fachkräfte können die Fragen auf Deutsch, Englisch und Russisch beantworten.

Flughafen-Informationen Antalya

  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Antalya befindet sich circa 14 Kilometer östlich der Stadt Antalya. Städte in der Nähe sind Belek, Alanya und Side.
  • Adresse: Fraport IC İçtaş Antalya Airport Terminal Investment and Management Inc., Antalya Havalimanı 1. Dış Hatlar Terminali, 07230 Antalya, Turkey.
  • Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 24 24 44 74 23. Die Landesvorwahl ist +90, zu wählen als: 0090.
  • Ortszeit: Die Ortszeit am Flughafen Antalya ist plus eine Stunde im Vergleich zu Deutschland. Zeitzone UTC+2 (EET) sowie UTC+3 (EEST) (März – Oktober)
  • Essen und Trinken: Für das leibliche Wohl ist im Flughafen Antalya ausreichend gesorgt. Es gibt eine große Auswahl an Restaurants, Bars und Cafés, die von internationalen Gerichten bis zu regionalen Besonderheiten alles anbieten. Im Burger King kann man zum Beispiel Fast Food essen, und wer lieber traditionelle Speisen bevorzugt, der begibt sich in eines der türkischen Restaurants. Ein kühles Bier oder andere Getränke kann man im North Shield´s Pub oder in einem der vielen Cafés genießen. Kleine Snacks gibt es auch an dafür vorgesehenen Automaten, die zu jeder Zeit zugänglich sind.
  • Geld /Finanzen Der Flughafen Antalya verfügt über zahlreiche Geldautomaten von verschiedenen Banken. Es ist zu beachten, dass in der Türkei die Währung Türkische Lira gilt. Wer sein Geld in einer Wechselstube um- oder zurücktauschen möchte, kann sich in die Ankunftshalle im Terminal 1 begeben. Dort ist die Wechselstube durchgehend geöffnet. Wer Bankgeschäfte erledigen muss, hat die Möglichkeit zum Schalter der Garantie Bank zu gehen. Auch dieser hat zu jeder Zeit geöffnet.
  • Telekommunikation: Im Flughafen Antalya gibt es verschiedene Telefonstationen. Von dort aus können Anrufe in alle Länder erledigt werden. Über einen W-LAN Hot Spot verfügt er nicht. In den öffentlichen Bereichen ist also kein Internetzugang möglich. Wer noch schnell seine Post wegbringen möchte, kann sich in einem der beiden Terminals zum Postschalter begeben, an dem man auch Pakete abgeben kann.
  • Geschäfte: Im Flughafen Antalya gibt es eine große Bandbreite an Einkaufsmöglichkeiten. Neben Duty-Free-Shops gibt es auch einen Juwelier, Boutiquen, Elektronikfachgeschäfte, Spielwarengeschäfte, Bücher- und Zeitungsstände, Souvenirläden, ein türkisches Süßwarengeschäft und einen türkischen Markt. Dort kann man sich vor allem mit regionalen Produkten eindecken. Die Duty-Free-Shops befinden sich hinter den Sicherheitsabsperrungen und sind durchgehend geöffnet. Dort zäheln vor allem Tabak, Spirituosen, Souvenirs und regionale Produkte zu den beliebtesten Waren.
  • Gepäck: Im Flughafen Antalya hat man die Möglichkeit sich einen Gepäckwagen für den Transport der Taschen auszuleihen. Diese sind immer kostenlos und stehen im Eingangsbereich sowie bei den Parkplätzen zur Verfügung. In der Abflughalle besteht das Angebot, sein Gepäck in eine rissfeste Folie einpacken lassen kann, damit während der Reise nichts verloren geht. Eine Gepäckaufbewahrung gibt es im Flughafen Antalya aber leider nicht.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Für Geschäftsreisende wird im Flughafen Antalya der CIP-Bereich angeboten. Dort gibt es kleinere Konferenzräume und Büros, die mit allen notwendigen Kommunikations- und Audiogeräten ausgestattet sind. Die Büros und Räume müssen vorab gebucht werden und eine Vorreservierung ist empfehlenswert. Dort besteht auch ein Internetzugang.
  • Flughafenhotel: Der Flughafen Antalya besitzt ein Flughafenhotel. Das IC Hotels Airports ist direkt neben dem Terminal 1 gelegen und daher leicht zugänglich. Es ist ein Fünf-Sterne Hotel mit einer Kapazität von 179 Zimmern. Wer lieber außerhalb des Flughafengeländes in einem Hotel übernachten möchte, sollte sich im Zentrum von Antalya erkundigen. Dort sind zahlreiche Hotels vorhanden.
  • Reisende mit eingeschränkter Mobilität: Der Flughafen Antalya ist aufgrund seiner Modernität vollständig barrierefrei. Die Fahrstühle sind rollstuhlgerecht und die Gänge sind erweitert. Behindertengerechte Toiletten sind ausgeschildert. Man kann sich im Flughafen Antalya auch einen Rollstuhl bringen lassen.
  • Kindereinrichtungen: Der Flughafen Antalya ist sehr kinderfreundlich eingerichtet. Für Familien mit Kleinkindern gibt es Still- und Wickelräume, in denen die Kinder auch schlafen gelegt werden können. Für die größeren Kinder steht ein Spielplatz, mit der Möglichkeit Ballsportarten auszuprobieren, bereit. Die Plätze sind aber nicht betreut, so dass die Eltern selbst die Verantwortung übernehmen müssen.
  • Weitere Einrichtungen: Im Terminal 1 vom Flughafen Antalya gibt es eine Erste-Hilfe-Klinik, in der Notfallpatienten verarztet werden. Die Klinik steht immer in enger Verbindung mit dem Anadolu-Krankenhaus, so dass im Ernstfall ein schneller Transport möglich ist. Außerdem gibt es Apotheken, in denen alle wichtigen Medikamente erhältlich sind. Für gläubige Personen gibt es Gebetsräume, in denen man beten oder einfach nur Ruhe finden kann. Diese sind überwiegend für Muslime ausgelegt.
  • Airport Lounges: Im Flughafen Antalya gibt es verschiedene Lounges im CIP Terminal. Dieser befindet sich außerhalb der anderen Terminals und der Zugang muss vorab gebucht werden. Dort bekommen die Passagiere verschiedene Services angeboten. Ihnen wird der Check-in Vorgang erleichtert und ihnen werden Getränke und Speisen gereicht. Fernseher, Zeitungen und Internet stehen ebenfalls zur Verfügung.
  • An- und Abfahrt zum Flughafen Antalya

    Parkmöglichkeiten: Der Flughafen Antalya verfügt über drei verschiedene Parkplätze, die den einzelnen Terminals angegliedert sind. An Terminal 1 gibt es Parkplätze für 450 Autos und 276 Busse. Am Terminal 2 können 490 Autos und 300 Busse parken. Auch am Inlandsterminal hat man die Möglichkeit zu parken. Dort stehen noch einmal 324 Pkw-Parkplätze und 15 Busparkplätze zur Verfügung. Die einzelnen Plätze sind nicht in Kurzzeit- und Langzeitplätze aufgeteilt, wodurch eine einheitliche Berechnung der Parkgebühren erfolgt. Diese sind jedoch, aufgrund der verschiedenen Betreiber der Terminals, unterschiedlich. Das Entgelt wird an den dafür vorgesehenen Automaten entrichtet und die Parkkarte wird dann an der Schranke eingesteckt. Für Personen, die nur kurz vor dem Flughafen Antalya halten möchten, um andere Fluggäste abzusetzen oder abzuholen, ist die erste Viertelstunde kostenlos. Danach wird stündlich abgerechnet. Insgesamt ist die Parkplatzkapazität am Flughafen Antalya eher beschränkt, jedoch reichen sie völlig aus, da er vorrangig ein Tourismus- und kein Businessflughafen ist.
  • Mietwagen: Im Flughafen Antalya gibt es drei Autovermietungen, die ihren Sitz im Terminal 2 haben. Die Unternehmen Avis, Europcar und Redstone sind international und bieten eine große Auswahl an Fahrzeugtypen. Die Filialen Hetz und Sixt sind im Terminal für nationale Flüge zu finden. Die Preise für einen Mietwagen variieren nach Fahrzeugtyp und nach Mietwagenunternehmen.
  • PKW: Der Flughafen Antalya ist an die Schnellstraße D 400 angebunden. Auf dieser gelangt man sowohl in den Westen zur Stadt Antalya oder in den Osten zu den anderen Küstenortschaften. Die Straße verläuft direkt am Flughafen Antalya entlang und endet dann in Antalya. Die Straße ist die Hauptstraße der Türkischen Riviera und zentraler Ausgangspunkt in alle Richtungen. Der Flughafen Antalya ist dort stets ausgeschildert.
  • Taxi: Eine bequemere Variante des Transports ist die Fahrt mit einem Taxi vom oder zum Flughafen Antalya. Die Taxistände befinden sich gegenüber von den Ausgängen der beiden internationalen Terminals und sind rund um die Uhr geöffnet. Man kann sich also jederzeit ein Taxi rufen. Die Taxis sind die wichtigsten Verkehrsmittel an der Türkischen Riviera, deshalb ist auch der Preis recht hoch. Eine Fahrt in das Zentrum von Antalya kostet circa 25 Türkische Lira.
  • Bus: Eine weitere Möglichkeit, um vom Flughafen Antalya in die umliegenden Gegenden zu gelangen, ist die Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Hier bietet sich der Bus an. Es gibt aber lediglich eine Buslinie vom Flughafen Antalya in die Innenstadt von Antalya. Die Busse verkehren immer zur vollen Stunde zwischen 06.00 Uhr morgens und 24.00 Uhr abends. Es gibt insgesamt drei Stationen, an denen die Passagiere am Flughafen einsteigen können. Die Haltestelle am Terminal 1 befindet sich am Ende des Pkw-Parkplatzes und die Haltepunkte am Terminal 2 und am nationalen Terminal sind direkt gegenüber von den Taxiständen. Die Busse verkehren bis zum Busbahnhof in Antalya, von wo aus die Fahrgäste in die normalen Linienbusse umsteigen können.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Der Flughafen Antalya ist nicht an ein Schienennetz angebunden. Die Hauptverkehrsmittel sind die Busse und die Taxis. Mit diesen kommt man in alle Regionen der Umgebung.
  • Sonstiges: Vom Flughafen Antalya aus besteht die Möglichkeit einen Busshuttle der Firma Havas zu nutzen. Eine Fahrt kostet umgerechnet vier Euro. Die Havas-Busse richten sich allerdings nur nach den Ankünften nationaler Flüge und sie verkehren auch nur am nationalen Terminal. Sie fahren bis zur Hauptpost in Antalya und bedienen auch andere Städte, wie zum Beispiel Ankara.
  • Besonderheiten: Die Besonderheit vom Flughafen Antalya ist die unterschiedliche Ausrichtung der einzelnen Terminals aufgrund der unterschiedlichen Betreibergesellschaften. Diese haben auch jeweils eine unterschiedliche Webpräsenz, was die Übersichtlichkeit der dortigen Vorgänge nicht gerade erhöht. Man plant jedoch im Laufe des Jahres 2009 eine Vereinigung der beiden Gesellschaften. Besonders eindrucksvoll ist die Modernität der beiden Terminals, da sie erst kürzlich gebaut beziehungsweise renoviert wurden.
  • Terminalplan: http://www.aytport.com/de/page.aspx?k=45
  • Webseite: http://www.aytport.com/
Stand: August 2010 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite des Flughafens.

Flugangebote zum Flughafen Antalya

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Antalya

DatumRoutePreis p. P. ab
13.01.2017 -
20.01.2017
Hamburg (HAM) - Antalya (AYT) 84,34 Auswählen
16.12.2016 -
22.12.2016
Düsseldorf (DUS) - Antalya (AYT) 95,10 Auswählen
16.12.2016 -
22.12.2016
Düsseldorf (DUS) - Antalya (AYT) 95,10 Auswählen
16.12.2016 -
22.12.2016
Düsseldorf (DUS) - Antalya (AYT) 95,10 Auswählen
17.01.2017 -
07.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Antalya (AYT) 97,47 Auswählen
09.04.2017 -
19.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Antalya (AYT) 97,75 Auswählen
29.01.2017 -
11.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Antalya (AYT) 100,71 Auswählen
21.01.2017 -
05.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Antalya (AYT) 104,55 Auswählen
21.01.2017 -
05.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Antalya (AYT) 104,55 Auswählen
12.12.2016 -
17.12.2016
Hamburg (HAM) - Antalya (AYT) 104,99 Auswählen
12.12.2016 -
22.12.2016
Düsseldorf (DUS) - Antalya (AYT) 104,99 Auswählen
12.12.2016 -
17.12.2016
Stuttgart (STR) - Antalya (AYT) 104,99 Auswählen
12.12.2016 -
22.12.2016
Düsseldorf (DUS) - Antalya (AYT) 104,99 Auswählen
17.12.2016 -
22.12.2016
Hannover (HAJ) - Antalya (AYT) 106,38 Auswählen
17.12.2016 -
22.12.2016
Hannover (HAJ) - Antalya (AYT) 106,38 Auswählen
27.08.2017 -
17.09.2017
Düsseldorf (DUS) - Antalya (AYT) 108,53 Auswählen
27.08.2017 -
17.09.2017
Düsseldorf (DUS) - Antalya (AYT) 108,53 Auswählen
05.01.2017 -
17.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Antalya (AYT) 109,38 Auswählen
05.01.2017 -
17.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Antalya (AYT) 109,38 Auswählen
05.01.2017 -
17.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Antalya (AYT) 109,38 Auswählen
Tipps