Flüge mit Augsburg Airways

Augsburg Airways war eine deutsche Regionalfluggesellschaft. Der Sitz von Augsburg Airways war Hallbergmoos bei München. Der Heimatflughafen war der Franz Josef Strauß Flughafen München. Das private Unternehmen wurde 1980 unter dem Namen Interot Airways gegründet und führte zunächst Flüge für Firmen durch. Ihren heutigen Namen trug die Airline seit 1996. Ziel war es, eine schnelle und komfortable Anbindung an kleinere Städte zu gewährleisten. Seit 2003 war die Fluglinie Partner des Verbundes Lufthansa Regional und führte damit vor allem Flüge für die Lufthansa durch. Im Verlauf dieser Partnerschaft stiegen die Passagierzahlen stark an. Neben Linienflügen wurden auch private Charterflüge angeboten. So war es ohne Weiteres möglich, Flugzeuge für Privatreisen mit dem Spotverein oder der Firma zu buchen. Die Ziele lagen in Deutschland und im europäischen Ausland. Wichtige Destinationen innerhalb Deutschlands waren Paderborn, Stuttgart, Nürnberg und Leipzig. Internationale Ziele waren z.B. Nizza, Oslo und Wien. Pro Woche wurden etwa 200 Flüge durchgeführt. Vor allem Geschäftsreisende nutzten gern das umfangreiche Streckennetz innerhalb Deutschlands. Die Partnerschaft mit der Lufthansa ermöglichte einen problemlosen Anschluss an Lufthansa-Flüge in die ganze Welt, sodass die Regionalfluggesellschaft auch für Urlauber eine günstige Alternative zu großen Fluggesellschaften darstellte. Außerdem überzeugte das gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Passagiere der Business Class konnten zudem die Lufthansa Lounges nutzen. Auch das Vielfliegerprogramm Miles & More war von der Lufthansa übernommen. Ebenso wie der namhafte Partner hatte Augsburg Airways höchste Qualitätsstandards. Auf Kundenwünsche und Anregungen wurde eingegangen. Kunden profitierten von erstklassigem Service und hohem Komfort. Augsburg Airways gehörte zu den wichtigsten Mitgliedern des Verbundes Lufthansa Regional, was auch auf die stetige Verbesserung und Erweiterung des Angebots zurückzuführen war.

Airline-Informationen Augsburg Airways

  • Gründung: 1980-2013
  • Land: Deutschland
  • Eigentümer: Cirrus Group Holding GmbH
  • Anzahl Flugzeuge: 17
  • Anzahl Ziele: 25
  • Ziele: 25 Flughäfen in Deutschland und dem europäischen Ausland
  • Durchschnittsalter Flugzeuge: 7,3 Jahre
  • Flugzeugtypen: Bombardier Dash 8Embraer 195Q-400, Embraer 190,
  • Wartung: Augsburg Airways Technik - Instandhaltungs- und Wartungsbetrieb am Münchener Flughafen
  • Mitglied einer Allianz: Lufthansa Regional
  • Vielfliegerprogramm: Miles & More
  • Besonderheiten: Partner von Lufthansa Regional
Stand: August 2011 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite der Airline.