Flughafen BGY: Milan Orio Airport

Der Flughafen Bergamo (Mailand) (BGY) ist ein Flughafen in Norditalien. Die nächstgelegenen Großstädte sind Bergamo und Mailand, das in südwestlicher Richtung ungefähr 45 Kilometer entfernt liegt. In der Landessprache lautet der volle Name Aeroporto Internazionale Orio al Serio. Der Flughafen Bergamo (Mailand) wurde schon 1939 eröffnet. In den Anfangsjahren war er aber in erster Linie zur militärischen Nutzung freigegeben. Heute hat sich der Flughafen Bergamo (Mailand) zu einem zivilen Flughafen entwickelt. Der Schwerpunkt, auf den sich der Flughafenbetreiber konzentriert, liegt im Touristikverkehr. Im Jahr nutzen sechs Millionen Passagiere den Flughafen Bergamo (Mailand). Von dort werden Flugziele in ganz Europa und in Nordafrika bedient. Dazu gehören Madrid, Bremen, Rom, Barcelona, London Luton und Stanstead, Glasgow, Göteborg oder Eindhofen. In Nordafrika werden Casablanca, Marrakesch oder Fez angeflogen. Die wichtigsten Airlines, die am Flughafen Bergamo (Mailand) starten und landen, sind die Air Slovakia, die Alitalia, die Belle Air, die Blue Air, Eurofly, Tuifly, Ryanair und Skyeurope - in der Regel also Billigfluggesellschaften oder Charter-Airlines. Bis auf die Alitalia nutzt also keine große Linienfluggesellschaft den Airport in Bergamo. Der Serviceschalter des Flughafenbetreibers Flygroup hat den ganzen Tag geöffnet. Das Personal dort kann Passagieren alle Fragen rund um den Flughafen und den Flugbetrieb beantworten. Die Flygroup ist außerdem unter der Nummer (00 39) 03 53 30 08 0 telefonisch erreichbar. Am Touristikcenter kann man sich direkt am Flughafen Bergamo (Mailand) über die verschiedenen Reisemöglichkeiten, die Hotels in der Umgebung, landestypische Besonderheiten, die Region und die Sehenswürdigkeiten des Umlands informieren.

Flughafen-Informationen Bergamo (Mailand)

  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Bergamo (Mailand) liegt nur fünf Kilometer vom Stadtzentrum Bergamos entfernt. 45 Kilometer südwestlich liegt die Metropole Mailand.
  • Adresse: Orio al Serio, SACBO Via Aeroporto 13, 24050 Orio al Serio, Italien
  • Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 03 53 26 32 3. Die Landesvorwahl ist +39, zu wählen als: 0039.
  • Ortszeit: Die Ortszeit am Milan Orio Airport ist: MEZ +/- 0 Stunden. Eitzone UTC+1 (MEZ) sowie UTC+2 (MESZ) (März - Oktober)
  • Essen und Trinken: Das Agripromo Bergamo ist das größte Restaurant am Flughafen Bergamo (Mailand). Dort können die Passagiere à la carte essen. Serviert werden natürlich typisch italienische Speisen und Spezialitäten aus dem Umland von Bergamo. Der "Autogrill" ist eine Kombination aus Café und Snackbar. Fluggäste können dort einen Drink oder auch einen Snack für zwischendurch genießen. Mit dem "Initiative Commerciali" gibt es aber auch eine richtige Bar. Dort werden Cafe, Drinks, Eis und Bier angeboten. Den Kontrast dazu, gesunde Getränke und Essen, bietet die Juice Bar an, in der Säfte und Smothies sowie Obst und Gemüse gekauft werden können.
  • Geld /Finanzen Am Flughafen Bergamo (Mailand) gibt es zwei Banken. Sie befinden sich beide im Luft-Terminal. Wer rund um die Uhr Geld holen möchte, kann einen der Geldautomaten nutzen, die sich direkt bei den Bankschaltern befinden. Für den Geldwechsel gibt es einen Schalter von Maccorp Italiana. Dort können die gängigsten Währungen der Welt umgetauscht werden. Wer möchte, kann sich bei Maccorp Italiana auch eine Pre-Paid-Karte für sein Mobiltelefon kaufen.
  • Telekommunikation: Über den Flughafen Bergamo verteilt, sind mehrere öffentliche Telefonzellen aufgebaut. Von dort können die Fluggäste mit Telefonkarten oder Bargeld telefonieren. Weitere Telekommunikationseinrichtungen befinden sich im Postamt des Flughafens.
  • Geschäfte: Am Flughafen Bergamo (Mailand) gibt es mehrere, verschiedene Geschäfte und Shops, die den Fluggästen ein breites Angebot präsentieren. Sonnenbrillen und Accessoires gibt es im Otticaspesi Shop. Im DIF Shop findet man Bücher, Tabakwaren, Zeitungen und Zeitschriften. Der Football Corner ist ein Sportartikel-Geschäft, in dem vor allem rund um die Nationalsportart Fußball alles angeboten wird. Daneben gibt es am Flughafen Bergamo aber auch noch Geschenkartikelläden, Blumengeschäfte, Modeboutiquen und Bekleidungsgeschäfte. Hinter den Check-In Schaltern und Passkontrollen befindet sich ein Dufrital Duty-Free Shop. Dort kann man sich vom Parfüm über die besten Spirituosen bis hin zu Süßigkeiten verschiedene Sachen kaufen.
  • Gepäck: Im Ankunftsbereich des Teminals befindet sich das Fundbüro. Dort können Gepäckstücke gesucht oder abgegeben werden, die am Flughafen Bergamo (Mailand) verloren wurden. Das Personal hilft auch bei der Suche nach dem Gepäck. Die Kosten für ein Gepäckstück betragen vier Euro und für drei Gepäckstücke zehn Euro. Das Fundbüro hat von 08:00 Uhr bis 24:00 Uhr geöffnet.
  • Flughafenhotel: Direkt am Flughafen Bergamo (Mailand) befindet sich kein Hotel. Allerdings sind die Hotels im Stadtzentrum schnell und gut erreichbar. Über diese kann man sich am Informationsschalter für Touristen informieren. Er hat an jedem Tag von 08:00 Uhr bis 23:00 Uhr geöffnet. Die Mitarbeiter können die Fluggäste ausführlich über die Hotels in Bergamo beraten und auch gleich die Zimmer buchen. Für weitere Informationen ist der Touristikcenter unter der Nummer 03 53 20 40 2 zu erreichen.
  • Reisende mit eingeschränkter Mobilität: Der Flughafen Bergamo (Mailand) ist behindertengerecht und barrierefrei gestaltet. Alle Stockwerke sind mit bequemen Aufzügen erreichbar und an größeren Absätzen sind Rampen aufgebaut. Daneben gibt es behindertengerechte Telefone und sanitäre Anlagen.
  • Weitere Einrichtungen: Am Flughafen Bergamo (Mailand) gibt es auch eine Apotheke, in der man in Notfällen Medikamente kaufen kann. Sie befindet sich im Terminal. Des Weiteren gibt es dort eine Flughafenkirche. Sie hat rund um die Uhr geöffnet und kann von jedem Reisenden besucht werden.
  • Airport Lounges: Am Flughafen Bergamo (Mailand) gibt es mit der VIP Lounge Milan Orio al Serio auch eine Airport Lounge. Dort stehen Computerarbeitsplätze und verschiedene Fernsehgeräte zur Verfügung. Darüberhinaus kann das Internet kostenlos genutzt werden. Außerdem werden die Gäste mit Getränken und Snacks verpflegt. Gegen 15 Euro Eintritt können alle Fluggäste die Lounge nutzen.
  • An- und Abfahrt zum Flughafen Bergamo (Mailand)

    Parkmöglichkeiten: Rund um den Flughafen Bergamo gibt es über 6.000 Parkplätze. 5.400 davon befinden sich im äußeren Bereich und weiter 1.000 im Inneren des Flughafens. Für eine Stunde Standzeit müssen Autofahrer 2,50 Euro bezahlen. Wenn man länger als einen Tag am Flughafen Bergamo steht, kostet die Gebühr 4,50 Euro am Tag. Langzeitparker sollten das Parkhaus neben dem Orio als Serio Aeroclub nutzen, um ihr Auto zu parken. Die Parkgebühren können entweder an einem der Parkautomaten oder den Parkplatzbüros bezahlt werden. Sie befinden sich direkt an den Ausgängen des Terminals. Von den Automaten und dem Personal im Büro werden die Kreditkarten Visa, Mastercard und American Express bis zu einem Höchstbetrag von 150 Euro akzeptiert. Mit den Kreditkarten Visa Electron, Kalibra, Pre-Paid Cards und der Bacomat Karte kann man nicht bezahlen. Für Menschen mit Behinderung gibt es spezielle Behindertenparkplätze. Allerdings sollten sich die Fluggäste mit Behinderung schon vor Ankunft beim Flughafenpersonal melden und ihren Parkberechtigungsschein mitführen.
  • Mietwagen: Am Flughafen Bergamo (Mailand) haben acht Mietwagenfirmen eine Filiale: Autoeuropa, Avis, Budget, Europcar, Hertz, Locauto Tirenno, Maggiore Rent und Sixt. Die Schalter der Mietwagenunternehmen haben an jedem Tag geöffnet. Im Angebot sind vom Kleinwagen bis zur Limousine die verschiedensten Fahrzeugtypen. Allerdings sollte man sich seinen Wagen vorher reservieren.
  • PKW: Der Flughafen Bergamo (Mailand) liegt südöstlich des Stadtzentrums von Bergamo. Die Autostrada Milano-Bresia A 4 führt direkt am Flughafen vorbei. Die A4 ist auch der schnellste Weg nach und von Mailand zum Airport in Bergamo. Über die Schnellstraße SS 671, den Corso della Padania, kann man den Flughafen aber auch erreichen.
  • Taxi: Selbstverständlich kann man vom Flughafen Bergamo (Mailand) auch mit dem Taxi ins Stadtzentrum oder in die umliegenden Städte fahren. Am Taxistand, direkt vor dem Ankunftsbereich des Terminals, stehen in der Regel Taxis bereit. Wenn nicht, kann man sich unter der Telfonnummer 03 54 51 90 90 ein Taxis bestellen.
  • Bus: Zwischen dem Flughafen Bergamo (Mailand) und den Städten Bergamo, Brescia und Mailand verkehrt ein Shuttle-Bus. Er fährt alle 30 Minuten am Flughafen Bergamo ab. Eine Fahrkarte bis ins Stadtzentrum von Bergamo kostet 1,70 Euro. Für eine Fahrt nach Mailand kostet das Ticket, abhängig vom Alter, etwa 14 Euro. Die Tickets können direkt im Bus, im Zeitungsladen oder beim Busunternehmen Autostradale gekauft werden. Außerdem gibt es noch mehrere Buslinien des öffentlichen Nahverkehrsunternehmens, die Ziele in und um Bergamo anfahren. Die Fahrkartenpreise sind vom Alter der Reisenden und der Anzahl der Fahrgäste abhängig. Es gibt aber auch ermäßigte Gruppenkarten.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Es gibt keine direkt Zuganbindung zum Flughafen Bergamo (Mailand). Allerdings kann man sich mit einen Shuttle-Bus an einen der Bahnhöfe im Stadtzentrum fahren lassen und von dort mit dem Zug weiterreisen. Informationen zu Preisen und Fahrplänen gibt es unter der Telefonnummer 03 58 92 02 1.
  • Sonstiges: Außerdem kann man sich vom Flughafen Bergamo (Mailand) von einem Limousinenservice abholen lassen. Er wird vom Taxiunternehmen Aclass angeboten, das unter der Nummer 03 53 14 54 5 erreichbar ist. Dort kann man sich 24 Stunden am Tag eine Limousine bestellen. Ein ähnliches Angebot bietet der Airport Car Service an, der unter der Nummer 03 53 84 44 11 angerufen werden kann, wenn man sich ein Mietauto mit Fahrer oder ein Taxi bestellen möchte.
  • Besonderheiten: Der Flughafen Bergamo (Mailand) liegt in der norditalienischen Lombardei. Wegen der Dominanz der Toskana, Venetiens und Roms, wird dieser Landstrich rund um Mailand von Touristen oft verkannt. Die malerische Landschaft lädt aber zu schönen Rundreisen und Wandertouren ein. Den Flughafenbetreibern ist es wichtig, die uneingeschränkte Bewegungsfreiheit für Passagier mit Behinderung zu gewährleisten, weshalb wurde der Flughafen Bergamo (Mailand) barrierefrei gestaltet.
  • Webseite: http://www.orioaeroporto.it/
Stand: August 2010 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite des Flughafens.

Flugangebote zum Flughafen Bergamo (Mailand)

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Bergamo (Mailand)

DatumRoutePreis p. P. ab
14.12.2016 -
14.12.2016
Hamburg (HAM) - Bergamo (BGY) 15,94 Auswählen
14.12.2016 -
15.12.2016
Hamburg (HAM) - Bergamo (BGY) 15,94 Auswählen
14.12.2016 -
19.12.2016
Hamburg (HAM) - Bergamo (BGY) 15,94 Auswählen
13.12.2016 -
14.12.2016
Düsseldorf (NRN) - Bergamo (BGY) 15,94 Auswählen
13.12.2016 -
16.12.2016
Düsseldorf (NRN) - Bergamo (BGY) 15,94 Auswählen
13.12.2016 -
17.12.2016
Düsseldorf (NRN) - Bergamo (BGY) 15,94 Auswählen
20.12.2016 -
20.12.2016
Düsseldorf (NRN) - Bergamo (BGY) 15,94 Auswählen
20.12.2016 -
22.12.2016
Düsseldorf (NRN) - Bergamo (BGY) 15,94 Auswählen
20.12.2016 -
22.12.2016
Nürnberg (NUE) - Bergamo (BGY) 15,94 Auswählen
21.12.2016 -
24.12.2016
Nürnberg (NUE) - Bergamo (BGY) 15,94 Auswählen
14.12.2016 -
15.12.2016
Nürnberg (NUE) - Bergamo (BGY) 15,94 Auswählen
14.12.2016 -
15.12.2016
Nürnberg (NUE) - Bergamo (BGY) 15,94 Auswählen
14.12.2016 -
15.12.2016
Nürnberg (NUE) - Bergamo (BGY) 15,94 Auswählen
28.12.2016 -
29.01.2017
Düsseldorf (NRN) - Bergamo (BGY) 17,94 Auswählen
14.01.2017 -
14.01.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Bergamo (BGY) 19,94 Auswählen
14.01.2017 -
17.01.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Bergamo (BGY) 19,94 Auswählen
16.01.2017 -
21.01.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Bergamo (BGY) 19,94 Auswählen
17.02.2017 -
20.02.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Bergamo (BGY) 19,94 Auswählen
17.12.2016 -
22.12.2016
Köln/ Bonn (CGN) - Bergamo (BGY) 19,94 Auswählen
19.02.2017 -
19.02.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Bergamo (BGY) 19,94 Auswählen
Tipps