Flüge mit British Airways

British Airways ist die größte britische Fluggesellschaft und Flag Carrier Großbritanniens. British Airways ist eine der größten und ältesten Airlines der Welt. Die Wurzeln reichen bis ins Jahr 1924, als eine regelmäßige Flugverbindung zwischen London und Paris etabliert wurde. Damit war das Unternehmen die erste Fluggesellschaft, die tägliche internationale Verbindungen anbot. Auch im weiteren Verlauf ihrer Geschichte war die Fluglinie stets innovativ und nimmt in der Luftfahrt darum einen Pionierstatus ein. So beförderte sie als erste Airline Passagiere in Jets und führte Liegesitze ein. Auch in puncto Sicherheit und Service war das Unternehmen immer führend und wurde mehrfach als beste Fluggesellschaft der Welt ausgezeichnet, z.B. 2006 von Skytrax. Sitz und Drehkreuz ist der Flughafen London Heathrow. London Gatwick bildet ein zusätzliches Drehkreuz. Von dort aus gehen Flüge in die ganze Welt. Dazu gehören z.B. Berlin, Tokio, New York oder Sydney. In den letzten Jahren wurde der Interkontinentalverkehr ausgebaut, um der Konkurrenz der Billigflieger entgegenzutreten. Die Fluglinie ist Gründungsmitglied des Luftfahrtverbandes oneworld, dem u.a. auch Cathay Pacific und Qantas angehören. Das Vielfliegerprogramm von British Airways heißt Executive Club, mit dem auf dem gesamten Streckennetz von oneworld Meilen gesammelt werden können. Auf den Langstreckenflügen werden vier Bordklassen angeboten. Purer Luxus erwartet den Fluggast bei FIRST, der Ersten Klasse, die u.a. mit großzügigen Liegesitzen ausgestattet ist. Außerdem gibt es den Club World, ein Pendant zur Business Class sowie World Traveller Plus und World Traveller. Auf diese Weise können Fluggäste ihre Reise problemlos nach ihren Wünschen und ihrem Budget gestalten. British Airways hat am 08.April 2010 einen Vertrag zur Fusion mit Iberia unterschrieben.

Wissenswertes über Flüge mit British Airways

Online Check-in: Die Fluggesellschaft British Airways bietet ihren Kunden die Möglichkeit, 24 Stunden vor dem Abflug bequem online von zu Hause aus einzuchecken. Ebenfalls können sie ihre Bordkarte gleich selbst ausdrucken oder auch speichern, um sie zu einem späteren Zeitpunkt auszudrucken. Vorteilhaft hierbei ist, dass Fluggäste ihre Bordkarte erneut zu Papier bringen können, sollten sie sie vergessen oder verlieren. In einem solchen Fall bietet British Airways zudem an, die Bordkarte an einem Check-in-Automaten vor Ort am Flughafen auszudrucken.

Handgepäck: Die berühmte Airline bietet mit ihren vier verfügbaren Buchungsklassen entsprechende Möglichkeiten für die Gepäckmitnahme. Reisende der Economy Class dürfen bis zu zwei Gepäckstücke bis zu einem Maximalgewicht von 32 Kilogramm einchecken. Hierbei handelt es sich allerdings um die Höchstgrenzen, die nicht für alle Verbindungen gelten. Wer nach Brasilien reist, darf 32 Kilogramm befördern, ohne einen Zuschlag zu bezahlen. Geht die Reise hingegen nach Afrika, sind maximal 23 Kilogramm inkludiert. In den meisten Fällen gilt, dass Reisende maximal ein Gepäckstück mit 23 Kilogramm aufgeben dürfen. In der Premium Economy Class können hingegen bereits zwei Gepäckstücke mit jeweils 23 Kilogramm Gewicht mitgenommen werden. In der Business und First Class sieht British Airways die Mitnahme von jeweils bis zu drei Gepäckstücken à 32 Kilogramm vor. Dabei darf jedes aufzugebende Gepäckstück bis zu 90 x 75 x 43 cm groß sein. In diesen Maßen müssen allerdings sämtliche herausstehenden Teile wie etwa Räder oder Haltegriffe inbegriffen sein. Unabhängig der Buchungsklasse gelten für das Handgepäck einheitliche Richtlinien. So darf jeder Passagier ein Handgepäckstück plus eine persönliche kleinere Tasche mitnehmen. Hier zeigt sich British Airways mit einem zulässigen Gewicht in Höhe von 23 Kilogramm überdurchschnittlich großzügig.

Reisen mit Kindern: Die britische Fluggesellschaft bietet auf ihren Flügen entsprechende Preisermäßigungen für Kleinkinder (0 bis 23 Monate) und Kinder (2 bis 11 Jahre) an. So beträgt der Flugpreis für ein Kleinkind, welches auf dem Schoß eines Erwachsenen mitreist, zehn Prozent des Preises für Erwachsene. Fliegt es hingegen auf einem eigenen Sitzplatz, wird der normale Kindertarif berechnet. Auf Langstreckenflügen bietet ein spezielles Kinderprogramm, das unter anderem beliebte Fernsehserien sowie Zeichentrickfilme inkludiert, optimale Unterhaltung. Auch für das leibliche Wohl der kleinen Fluggäste ist bei British Airways gesorgt. So gibt es für die Kleinsten entsprechende Babynahrung und für die etwas Größeren ausgewogene Kindermenüs.

Airline-Informationen British Airways

  • Gründung: 1924
  • Land: Großbritannien
  • Eigentümer: British Airways Plc
  • Anzahl Flugzeuge: 242
  • Anzahl Ziele: 165
  • Ziele: 165 Destinationen in Europa (v.a. Großbritannien), Amerika, Afrika, Asien & Pazifik
  • Durchschnittsalter Flugzeuge: 12,2 Jahre
  • Flugzeugtypen: Airbus A318-100 / A319-100 / A320-200Airbus A380-800 / 1-200 /
  • Wartung: British Airways Engineering
  • Mitglied einer Allianz: Oneworld
  • Vielfliegerprogramm: Executive Club
  • Besonderheiten: Wer mehr als einen Koffer aufgibt, muss extra bezahlen. Best Airline Award
Stand: August 2011 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite der Airline.

Top Angebote British Airways

DatumRoutePreis p. P. ab
03.02.2017 -
05.03.2017
Düsseldorf (DUS) - London (LHR) 97,83 Auswählen
15.07.2017 -
23.07.2017
Düsseldorf (DUS) - London (LHR) 97,83 Auswählen
08.08.2017 -
26.08.2017
Düsseldorf (DUS) - London (LHR) 97,83 Auswählen
24.06.2017 -
29.07.2017
Düsseldorf (DUS) - London (LHR) 97,83 Auswählen
04.08.2017 -
08.08.2017
Düsseldorf (DUS) - London (LHR) 97,83 Auswählen
23.08.2017 -
30.08.2017
Düsseldorf (DUS) - London (LHR) 97,83 Auswählen
04.07.2017 -
18.07.2017
Düsseldorf (DUS) - London (LHR) 97,83 Auswählen
18.05.2017 -
23.05.2017
Düsseldorf (DUS) - London (LHR) 97,83 Auswählen
03.03.2017 -
12.03.2017
Düsseldorf (DUS) - London (LHR) 97,83 Auswählen
17.02.2017 -
06.03.2017
Düsseldorf (DUS) - London (LHR) 97,83 Auswählen
28.01.2017 -
01.02.2017
Westerland (GWT) - London (LHR) 1.037,65 Auswählen
28.01.2017 -
01.02.2017
Westerland (GWT) - London (LHR) 1.037,65 Auswählen
28.01.2017 -
01.02.2017
Westerland (GWT) - London (LHR) 1.037,65 Auswählen
28.01.2017 -
01.02.2017
Westerland (GWT) - London (LHR) 1.037,65 Auswählen
28.01.2017 -
01.02.2017
Westerland (GWT) - London (LHR) 1.037,65 Auswählen
28.01.2017 -
01.02.2017
Westerland (GWT) - London (LHR) 1.037,65 Auswählen
28.01.2017 -
01.02.2017
Westerland (GWT) - London (LHR) 1.037,65 Auswählen
30.06.2017 -
06.07.2017
Westerland (GWT) - London (LHR) 1.484,11 Auswählen
30.06.2017 -
06.07.2017
Westerland (GWT) - London (LHR) 1.484,11 Auswählen
30.06.2017 -
06.07.2017
Westerland (GWT) - London (LHR) 1.484,11 Auswählen
Tipps