Flug nach Broome

Flüge zu den tropischen Stränden von Broome in Australien


Mit einem Flug nach Broome gelangen Urlauber in den tropischen Norden Westaustraliens. Flüge in die 13.000-Einwohner-Stadt an der Küste des Indischen Ozeans sind für Urlauber besonders während der Trockensaison in den Monaten April bis Oktober zu empfehlen, denn Durchschnittstemperaturen von rund 30 Grad am Tag und 18 Grad in der Nacht bieten zu dieser Zeit ideale Voraussetzungen für Erholung an den schönen Stränden von Broome. Aber auch das Naturschauspiel des „Staircase to the Moon“, wenn sich der Vollmond golden im Meer spiegelt, ist einen Flug in die Region wert. Flüge von Deutschland nach Broome sind meist mit einem Aufenthalt in der Metropole Perth, der nächstgelegenen Großstadt an der Westküste Australiens, verbunden. Häufig führen Flüge nach Broome zudem über einen Zwischenstopp in Singapur. Auch von anderen australischen Flughäfen aus, zum Beispiel in Melbourne oder Darwin, sind direkte Flüge nach Broome möglich.

Ein Flug zu den Perlenfischern und zur Chinatown in Broome


Der berühmte Cable Beach bietet Besuchern türkisfarbenes Wasser und weißen Pulversand. Der Strand ist für Urlauber außerdem einer der schönsten Orte, um den Sonnenuntergang zu beobachten. Besonders beliebt bei Reisenden ist aber auch ein geführter Kamelritt entlang des Wassers. Am Cable Beach befindet sich darüber hinaus ein Amphitheater, in dem zum Beispiel einmal im Jahr das Event „Opera Under the Stars“ stattfindet. Urlauber, die diese Aufführung miterleben möchten, sollten rechtzeitig einen Flug für Ende August buchen. Auch eine Wanderung entlang der roten Dünen des „Minyirr Parks“ ist bei Besuchern sehr beliebt. In Broome wird zudem seit mehreren Jahrhunderten nach der Südseeperle, einer der teuersten Perlensorten der Welt, getaucht. Noch heute ist sie eines der bedeutendsten Exportprodukte der Region. Reisende haben in Broome die Möglichkeit, auf einem historischen Perlenfischerboot mitzusegeln und dabei einiges über die Geheimnisse der Südseeperlen zu erfahren. Mit etwas Glück sehen sie während der Fahrt auch Wale, Delphine oder Schildkröten. Während des „Shinju Matsuri Festivals“ im September werden die Perlen außerdem eine ganze Woche lang mit Konzerten, einem Feuerwerk und Drachenbootrennen gefeiert. Das Festival gehört zu den wichtigsten Feiern in Broome, weshalb Flüge in dieser Zeit ebenfalls besonders begehrt sind. In der Chinatown von Broome finden Kunstinteressierte hingegen in der „Short Street Gallery“ eine spannende Sammlung asiatischer Kunst. Hier haben Besucher die Möglichkeit, unter anderem Kunstwerke der Aboriginees, aus Malaysia oder aus Japan zu bewundern.

In Broome exotische Tiere und malerische Landschaften erleben


Im Anschluss an die Besichtigung können sich Reisende im „Azuki“ stärken. Das kleine Lokal bietet eine große Auswahl an japanischen Gerichten und frisch zubereitetem Sushi. Ein Geheimtipp ist jedoch die Bar „Aarli“, in der Gästen besondere Spezialitäten wie Tapas in mittelasiatischem Stil und frische Fischgerichte serviert werden. In der lebendigen Chinatown von Broome sind des Weiteren zahlreiche interessante Gebäude zu sehen. Exotische Vogelarten beobachten Besucher hingegen im „Broome Bird Observatory“. Dieses Zentrum verfügt neben ausgeschilderten Wanderwegen auch über Unterkünfte für Reisende, die hier auf eigene Faust die Tierwelt erkunden können. Eine in ihrer Vielfalt einzigartige Sammlung von Dinosaurier-Spuren gibt es für Besucher auf dem Aussichtspunkt „Gantheaume Point“ zu entdecken, der nur bei Ebbe zu erreichen ist. Doch allein die Landschaft mit roter Erde vor türkisblauem Meer ist eine Fahrt zum „Gantheaume Point“ wert. Zudem lässt sich ein Flug nach Broome mit Ausflügen in das Umland, zum Beispiel in das Naturreservat „Coulomb Point“, zum Mount Anderson oder zum Fitzroy-Fluss verbinden.

Flug-Angebote Broome

Top Angebote für Flüge nach Broome

DatumRoutePreis p. P. ab
22.02.2017 -
04.03.2017
München (MUC) - Broome (BME) 1.157,11 Auswählen
22.02.2017 -
04.03.2017
München (MUC) - Broome (BME) 1.157,11 Auswählen
21.07.2017 -
25.07.2017
Berlin (TXL) - Broome (BME) 1.164,70 Auswählen
21.07.2017 -
25.07.2017
Berlin (TXL) - Broome (BME) 1.164,70 Auswählen
05.06.2017 -
23.06.2017
München (MUC) - Broome (BME) 1.181,07 Auswählen
05.06.2017 -
23.06.2017
München (MUC) - Broome (BME) 1.202,43 Auswählen
02.02.2017 -
23.02.2017
Hamburg (HAM) - Broome (BME) 1.225,25 Auswählen
02.02.2017 -
23.02.2017
Hamburg (HAM) - Broome (BME) 1.225,25 Auswählen
09.02.2017 -
28.02.2017
München (MUC) - Broome (BME) 1.236,73 Auswählen
09.02.2017 -
28.02.2017
München (MUC) - Broome (BME) 1.236,73 Auswählen
02.02.2017 -
23.02.2017
Hamburg (HAM) - Broome (BME) 1.250,25 Auswählen
02.02.2017 -
23.02.2017
Hamburg (HAM) - Broome (BME) 1.250,25 Auswählen
22.02.2017 -
04.03.2017
München (MUC) - Broome (BME) 1.262,17 Auswählen
22.02.2017 -
04.03.2017
München (MUC) - Broome (BME) 1.262,17 Auswählen
22.02.2017 -
04.03.2017
München (MUC) - Broome (BME) 1.283,36 Auswählen
22.02.2017 -
04.03.2017
München (MUC) - Broome (BME) 1.283,36 Auswählen
22.02.2017 -
04.03.2017
München (MUC) - Broome (BME) 1.288,72 Auswählen
22.02.2017 -
04.03.2017
München (MUC) - Broome (BME) 1.288,72 Auswählen
24.06.2017 -
12.07.2017
München (MUC) - Broome (BME) 1.298,47 Auswählen
24.06.2017 -
12.07.2017
München (MUC) - Broome (BME) 1.298,47 Auswählen
Tipps

Karte Broome