Flug nach Burkina Faso

Flug nach Burkina Faso in Westafrika


Ein Flug nach Burkina Faso bringt den Besucher in ein Land im Westen Afrikas. Es befindet sich unterhalb des Nigerbogens und der Sahara und grenzt an die Länder Niger, Benin, Togo, Ghana und an die Elfenbeinküste. Burkina Faso besitzt keinen Zugang zum Meer. Der Norden des Landes ist Teil der Sahelzone. Das Land ist von einem tropischen Wechselklima mit ausgiebigen Trocken- und Regenzeiten gekennzeichnet. Dabei ist der Norden vor allem von Trockenheit geprägt. Die Regenzeit im Süden des Landes dauert bis zu sechs Monate im Jahr. Die Durchschnittstemperatur in Burkina Faso liegt bei 25 bis 30 Grad. Dabei gelten Dezember und Januar als die kältesten und März und April als die heißesten Monate des Jahres. Flüge nach Burkina Faso lohnen sich vor allem in der kältesten Zeit und zugleich der Trockenzeit zwischen Dezember und Februar. In allen anderen Monaten ist von einem Flug nach Burkina Faso eher abzuraten, da sie von hohen Temperaturen und einer extrem hohen Luftfeuchtigkeit geprägt sind. Der Flug nach Burkina Faso im Winter ermöglicht es den Reisenden, dem kalten Winter in Europa zu entfliehen und zugleich ein vom Tourismus noch eher unberührtes Land zu besuchen.

Flüge nach Burkina Faso bieten viel Kultur


Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes zählen unter anderem die Ruinen von Loropéni, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Die Ruinen sind über 1000 Jahre alt und dienten zum Schutz des Handels in der Region. Sie befinden sich in Grenznähe zur Elfenbeinküste, Ghana und Togo. Die Ruinen erstrecken sich auf einer Fläche von etwa 1,1 Hektar und sind bisher noch nicht vollständig ausgegraben. Reisende besuchen in der Regel auch Ouagadougou, die Hauptstadt des Landes. Besonders sehenswert sind dort das Völkerkundemuseum und das Nationalmuseum. Auch Bobo-Dioulasso, die zweitgrößte Stadt des Landes, sollten Besucher besichtigen. Sie ist vor allem wegen ihrer schönen Altstadt bekannt. Daneben ist der Große Markt eine beliebte Sehenswürdigkeit der Stadt. Das ursprüngliche Burkina Faso erlebt man insbesondere in seinen Dörfern. Vor allem die historischen Dörfer an der Grenze zu Ghana sind bei Touristen beliebt. Sie sind gekennzeichnet von verschachtelten Höfen und bemalten Lehmgebäuden. Ein besonderes Besucher-Highlight sind auch die Nationalparks von Burkina Faso. Der W-Nationalpark an der Grenze zu Benin besteht seit 1954 und zählt zum Weltkulturerbe der UNESCO. Hier gibt es 500 verschiedene Pflanzenarten und 420 Tierarten zu sehen. Einen Besuch wert sind die Cascades de Karfiguéla, auch Banfora-Wasserfälle genannt. Die imposanten Wasserfälle, die als Geheimtipp gelten, gehen aus dem Fluss Comoé hervor, der sich über die Sandsteinfelsen in der Region Cascades ergießt.

Eine Reise nach Burkina Faso ist ein Abenteuer


Ein Flug von Deutschland nach Burkina Faso ist von verschiedenen Flughäfen möglich. Unter anderem bringt ein Flug von Düsseldorf den Reisenden direkt in die Hauptstadt Ouagadougou. Ein besonderes Event in Burkina Faso ist das alle zwei Jahre stattfindende Film- und Fernsehfestival FESPACO. Zu diesem Festival im Februar und März reisen Filmliebhaber aus der ganzen Welt an. Das Festival wurde 1972 zum ersten Mal in Burkina Faso veranstaltet, da das Land als Zentrum des afrikanischen Films gilt. Wer Flüge nach Burkina Faso plant und sich gerne Filme anschaut, sollte das Festival im Auge behalten. Burkina Faso zählt zwar zu den ärmsten Ländern der Welt, ist aber aufgrund seines kulturellen Erbes und seines Reichtums an vielfältiger Flora und Fauna auf jeden Fall einen Besuch wert. Neben den landschaftlichen Schönheiten des Landes kann man mit etwas Glück auch das kulturelle Leben bei einheimischen Festen und Zeremonien kennenlernen. Die Einwohner Burkina Fasos lieben Feierlichkeiten und nutzen jede Gelegenheit für ein Fest.



Top Destinationen in Burkina Faso

Flug-Angebote Burkina Faso

Top Angebote für Flüge nach Burkina Faso

DatumRoutePreis p. P. ab
08.12.2016 -
19.12.2016
Frankfurt am Main (FRA) - Ouagadougou (OUA) 511,98 Auswählen
08.12.2016 -
19.12.2016
Frankfurt am Main (FRA) - Ouagadougou (OUA) 511,98 Auswählen
23.02.2017 -
06.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Ouagadougou (OUA) 512,34 Auswählen
23.02.2017 -
06.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Ouagadougou (OUA) 512,34 Auswählen
07.02.2017 -
16.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Ouagadougou (OUA) 512,36 Auswählen
16.02.2017 -
27.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Ouagadougou (OUA) 512,36 Auswählen
07.02.2017 -
16.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Ouagadougou (OUA) 512,36 Auswählen
16.02.2017 -
27.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Ouagadougou (OUA) 512,36 Auswählen
06.02.2017 -
15.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Ouagadougou (OUA) 550,21 Auswählen
06.02.2017 -
15.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Ouagadougou (OUA) 550,21 Auswählen
21.02.2017 -
22.03.2017
Stuttgart (STR) - Ouagadougou (OUA) 556,25 Auswählen
21.02.2017 -
22.03.2017
Stuttgart (STR) - Ouagadougou (OUA) 556,25 Auswählen
21.02.2017 -
22.03.2017
Stuttgart (STR) - Ouagadougou (OUA) 556,25 Auswählen
21.02.2017 -
22.03.2017
Stuttgart (STR) - Ouagadougou (OUA) 556,25 Auswählen
08.12.2016 -
19.12.2016
Leipzig (LEJ) - Ouagadougou (OUA) 557,69 Auswählen
08.12.2016 -
19.12.2016
Leipzig (LEJ) - Ouagadougou (OUA) 557,69 Auswählen
10.12.2016 -
19.12.2016
Berlin (TXL) - Ouagadougou (OUA) 558,34 Auswählen
10.12.2016 -
19.12.2016
Berlin (TXL) - Ouagadougou (OUA) 558,34 Auswählen
10.12.2016 -
21.12.2016
Berlin (TXL) - Ouagadougou (OUA) 558,34 Auswählen
10.12.2016 -
21.12.2016
Berlin (TXL) - Ouagadougou (OUA) 558,34 Auswählen
Tipps

Karte Burkina Faso