Flug nach Calvi

Ein Flug nach Calvi führt zum Geburtsort von Christoph Columbus


Über 1.000 Kilometer Küste hat Korsika zu bieten, wobei die Strände auf der französischen Mittelmeerinsel denen an der Côte d'Azur in nichts nachstehen. Wer sich für einen Flug nach Calvi im Nordwesten der Insel entscheidet, landet in einer Hafenstadt am Mittelmeer, die italienische Sonne mit französischem Lifestyle verbindet. Die Strände aus weißem, feinem Sand laden zum Entspannen und Relaxen ein. Hier genießt man den Blick über die weite Bucht und lässt sich vom sanften Rauschen der Wellen einlullen. In der Nähe überragt eine mittelalterliche Burg die bewachsenen Gebirgszüge und steht monumental in der gleißenden Sonne. Hier soll angeblich der Geburtsort von Christoph Columbus sein, dem Entdecker Amerikas. Calvi ist Hafenstadt, Touristenort und Jazz-Zentrum zugleich: Im August findet in Calvi ein großes Festival statt, bei dem die Musikrichtung zelebriert wird. Flüge nach Calvi bringen jährlich Tausende sonnenhungrige und musikbegeisterte Touristen nach Korsika. Ziel der Flüge ist der „Aéroport Calvi-Sainte Catherine“, der knapp sieben Kilometer vor den Toren der Stadt liegt. Beste Zeit für einen Flug nach Korsika ist der Sommer. Dann liegen die Temperaturen zwischen 25 und 28 Grad, das Wasser hat angenehme 22 bis 24 Grad. Doch auch außerhalb der Sommermonate lohnen sich Flüge nach Calvi. Der Frühling ist mild und recht trocken ebenso wie der Herbst. Jedoch ist Korsika gebirgig, sodass es im Winter in den Höhenlagen der Insel bis auf zehn Grad abkühlen kann.

Idyllische Bergdörfer, Kirchen und Cafés – Flüge nach Calvi


Ein idealer Start für eine Sightseeingtour durch Calvi ist die Zitadelle der Stadt. Von dieser Festung aus eröffnet sich dem Besucher ein weiter Blick über die kreisrunde Bucht. Im Hintergrund der Stadt prägen die Hochgebirgszüge das Bild und bis Ende Mai sind diese sogar noch schneebedeckt. Das lebendige Hafenviertel, der Marktplatz sowie das Rathaus sind ebenfalls von der Zitadelle aus zu erkennen. Ein Spaziergang durch Calvi führt von der Zitadelle zur Barockkirche Saint-Jean Baptiste, in der sich das Kreuz „Christ des Mirakles“ befindet. Es soll einer Sage zufolge die damalige Belagerung der Türken beendet haben. In der Nähe liegen die Kapelle Notre Dame de la Serra und die Kirche Saint-Marie Majeure. Wer sich nach einem Flug die Beine vertreten will, dem sei ein Spaziergang durch das Hafenviertel empfohlen, das mit seinen zahlreichen Cafés und Geschäften zum Bummeln und Verweilen einlädt. Weniger urban und laut geht es in der Balagne zu, die umgebende Landschaft, die mit Wanderwegen durchzogen ist. Hier sind vor allem die idyllischen Bergdörfer mit ihren Natursteinhäusern und verwinkelten Gassen sehenswert. Probieren sollten Urlauber unbedingt eine der hochwertigen Spezialitäten, die in der Balagne angebaut werden, denn die Orangen, Mandeln und Clementinen sind Importschlager, das Olivenöl wird sogar noch mit einem Mühlstein gepresst, der von Eseln angetrieben wird.

Ein Trip zur Halbinsel La Scandola


Calvi ist nicht nur ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in die Umgebung, sondern auch für Bootstouren. Agenturen im Hafen und der Innenstadt bieten Segeltörns und Katamaranfahrten an. Bevor Besucher ihren Flug zurück nach Frankfurt, Berlin oder Düsseldorf nehmen, sollten sie die Insel auch von der Wasserseite her betrachten, denn der Blick vom Meer auf die Hafenstadt ist einzigartig. Einige Ausflugsboote fahren zur Halbinsel La Scandola. Diese gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe und ist das älteste Naturschutzgebiet Frankreichs. Die Halbinsel ist berühmt für ihre rot gefärbten Klippen, die aus dem Wasser hervorstechen und die von Höhlen durchzogen sind. Zahllose Möwen, Seevögel und seltene Seeadlerarten nisten in den Felsen und können in dem Brutgebiet ungestört ihren Nachwuchs aufziehen. Ein Geheimtipp ist eine Fahrt mit einem Schnellboot nach La Scandola, denn dann gestaltet sich bereits die Anfahrt zu einem rasanten Trip mit hohem Abenteuerfaktor.

Flug-Angebote Calvi

Top Angebote für Flüge nach Calvi

DatumRoutePreis p. P. ab
25.03.2017 -
01.04.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Calvi (CLY) 219,98 Auswählen
24.04.2017 -
02.05.2017
Berlin (TXL) - Calvi (CLY) 228,26 Auswählen
24.04.2017 -
02.05.2017
Berlin (TXL) - Calvi (CLY) 228,26 Auswählen
17.06.2017 -
24.06.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Calvi (CLY) 229,39 Auswählen
17.06.2017 -
01.07.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Calvi (CLY) 229,44 Auswählen
09.01.2017 -
15.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Calvi (CLY) 229,66 Auswählen
05.02.2017 -
12.02.2017
München (MUC) - Calvi (CLY) 230,34 Auswählen
08.03.2017 -
17.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Calvi (CLY) 232,71 Auswählen
20.03.2017 -
27.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Calvi (CLY) 244,34 Auswählen
16.09.2017 -
30.09.2017
Hamburg (HAM) - Calvi (CLY) 244,74 Auswählen
16.09.2017 -
30.09.2017
Hamburg (HAM) - Calvi (CLY) 244,74 Auswählen
23.07.2017 -
05.08.2017
Düsseldorf (DUS) - Calvi (CLY) 252,67 Auswählen
22.04.2017 -
29.04.2017
Stuttgart (STR) - Calvi (CLY) 254,46 Auswählen
22.04.2017 -
29.04.2017
Stuttgart (STR) - Calvi (CLY) 254,46 Auswählen
10.08.2017 -
24.08.2017
Berlin (TXL) - Calvi (CLY) 255,46 Auswählen
10.08.2017 -
24.08.2017
Berlin (TXL) - Calvi (CLY) 255,46 Auswählen
01.10.2017 -
14.10.2017
Hamburg (HAM) - Calvi (CLY) 256,37 Auswählen
01.10.2017 -
14.10.2017
Hamburg (HAM) - Calvi (CLY) 256,37 Auswählen
01.10.2017 -
14.10.2017
Hamburg (HAM) - Calvi (CLY) 256,37 Auswählen
13.05.2017 -
20.05.2017
Düsseldorf (DUS) - Calvi (CLY) 256,45 Auswählen
Tipps

Karte Calvi