Flug nach Chiang Mai

Flüge nach Chiang Mai - eine Kulturmetropole in bezaubernder Landschaft


Flüge nach Chiang Mai führen in den Norden Thailands, in die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Sie ist eingebettet in eine besonders reizvolle Landschaft im Tal des Flusses Ping am Berg Doi Pui und trägt deshalb auch den Beinamen Rose des Nordens. Die Stadt hat eine große wirtschaftliche und kulturelle Bedeutung für das nördliche Thailand und ist vor allem das Zentrum für Kunsthandwerk. Weitere wichtige Wirtschaftszweige sind die Textilindustrie, die Holzverarbeitung und der Jadeschmuck. Auch der Tourismus ist bedeutend für die Stadt. Chiang Mai hat rund 136 000 Einwohner. Die Bevölkerung setzt sich aus verschiedenen Volksstämmen zusammen. Ein Flug nach Chiang Mai empfiehlt sich vor allem von November bis April. Um diese Zeit ist es, von wenigen Ausnahmen abgesehen, trocken und mit Temperaturen zwischen circa 28 und 36 Grad angenehm warm bis heiß. Im Dezember und Januar sinken die Temperaturen jedoch nachts deutlich. Zwischen Juni und September ist Regenzeit. Es ist generell immer noch über 30 Grad warm, aber es gibt oft heftige Regenschauer, die jedoch meist nur kurz andauern. Ein Flug von Deutschland aus führt zum Beispiel von München, Düsseldorf, Berlin oder Frankfurt direkt nach Chiang Mai.

Flüge nach Chiang Mai bieten vielfältige Urlaubserlebnisse


Ein Flug nach Chiang Mai lohnt sich für jeden Urlaubstypen. Die Stadt hat für alle Altersgruppen und Geschmäcker vieles zu bieten. Von hier aus führen zahlreiche Wanderwege durch die wunderschöne Landschaft und durch Nationalparks. Die meisten Wanderungen werden von einem Führer begleitet. Ein Ritt auf dem Elefanten oder Bamboo-Rafting mit abendlichem Beisammensein am Lagerfeuer gehört auf jeden Fall dazu. Wer Wellness mag, kann sich in einem der zahlreichen Spas oder bei einer traditionellen thailändischen Massage im Massage-Studio verwöhnen lassen. Am für Chiang Mai typischen Kunsthandwerk kommt man nicht vorbei. Auf der Wualai Road kann man in Silberschmieden Schmuck und Edelsteine käuflich erwerben. Ganz in der Nähe befinden sich auch Lackmanufakturen. In der Chieng Saen Road kann man die Einheimischen bei der Herstellung ihrer Waren beobachten und alles von Puppen und Möbeln über Seide und Stickereien bis hin zu Korb- und Baumwollwaren kaufen. Ein Geheimtipp ist der Nachtmarkt nahe am Fluss Ping, wo die Bergvölker ihre traditionellen Produkte anbieten. Im ausgezeichnet gepflegten Zoo von Chiang Mai findet man über 200 Tierarten aus Asien und Afrika. Besonders empfehlenswert ist die Nacht-Safari, die faszinierende Erlebnisse bietet. An den Zoo schließt sich ein botanischer Garten an, der zum Spazierengehen und Relaxen einlädt. Das Nachtleben und die thailändische Küche rechtfertigen ebenfalls einen Flug nach Chiang Mai.

Die interessantesten Sehenswürdigkeiten von Chiang Mai


Im Stadtgebiet von Chiang Mai und in unmittelbarer Umgebung warten zahlreiche absolut faszinierende Sehenswürdigkeiten auf interessierte Besucher. Vor allem die etwa 200 buddhistischen Tempel, die sich zum großen Teil in der Altstadt befinden, locken Touristenströme an. Einer der schönsten Tempel des Landes, der Doi Suthep, liegt etwas außerhalb. Er stammt aus dem Jahr 1383 und bietet einzigartige Ausblicke. Der älteste Tempel, der Wat Chiang Man, befindet sich auf der Rajpakini Road. Das Highlight sind die beiden uralten Buddhafiguren aus Marmor beziehungsweise aus Bergkristall. Im Wat Suan Dok Tempel wird in den weißen Chedis die Asche der früheren Königsfamilie von Chiang Mai aufbewahrt. Sehr interessant ist auch das Three Kings Monument in der Altstadt, das die Stadt symbolisch repräsentiert. Die drei Könige sollen einer Legende zufolge die Stadt gegründet haben. Das Denkmal steht direkt vor dem früheren Verwaltungsgebäude der Provinz, das heute als Kunst- und Kulturzentrum fungiert. Für Museumsgänger sind das Chiang Mai National Musuem und das Insect and Natural Wonders Museum besonders zu empfehlen. Ersteres bietet eine reizvolle Kunst- und Kunsthandwerksammlung. Im Letzteren sind Tierfossilien und Insekten aus Thailand und aller Welt zu bestaunen.

Flug-Angebote Chiang Mai

Top Angebote für Flüge nach Chiang Mai

DatumRoutePreis p. P. ab
13.02.2017 -
26.02.2017
Bahnhof (QYG) - Chiang Mai (CNX) 446,01 Auswählen
13.02.2017 -
26.02.2017
Bahnhof (QYG) - Chiang Mai (CNX) 446,01 Auswählen
17.02.2017 -
06.03.2017
München (MUC) - Chiang Mai (CNX) 474,95 Auswählen
17.02.2017 -
06.03.2017
München (MUC) - Chiang Mai (CNX) 474,95 Auswählen
17.02.2017 -
06.03.2017
München (MUC) - Chiang Mai (CNX) 474,95 Auswählen
03.03.2017 -
03.04.2017
München (MUC) - Chiang Mai (CNX) 475,63 Auswählen
03.03.2017 -
03.04.2017
München (MUC) - Chiang Mai (CNX) 475,63 Auswählen
03.03.2017 -
03.04.2017
München (MUC) - Chiang Mai (CNX) 475,63 Auswählen
03.03.2017 -
03.04.2017
München (MUC) - Chiang Mai (CNX) 475,63 Auswählen
21.05.2017 -
05.06.2017
Düsseldorf (DUS) - Chiang Mai (CNX) 486,56 Auswählen
21.05.2017 -
05.06.2017
Düsseldorf (DUS) - Chiang Mai (CNX) 486,56 Auswählen
21.05.2017 -
05.06.2017
Düsseldorf (DUS) - Chiang Mai (CNX) 486,56 Auswählen
21.05.2017 -
05.06.2017
Düsseldorf (DUS) - Chiang Mai (CNX) 486,56 Auswählen
21.05.2017 -
05.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Chiang Mai (CNX) 490,44 Auswählen
09.03.2017 -
17.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Chiang Mai (CNX) 490,44 Auswählen
24.02.2017 -
11.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Chiang Mai (CNX) 490,50 Auswählen
22.05.2017 -
05.06.2017
Düsseldorf (DUS) - Chiang Mai (CNX) 497,27 Auswählen
22.05.2017 -
05.06.2017
Düsseldorf (DUS) - Chiang Mai (CNX) 497,27 Auswählen
22.05.2017 -
05.06.2017
Düsseldorf (DUS) - Chiang Mai (CNX) 497,27 Auswählen
16.01.2017 -
22.01.2017
Düsseldorf (DUS) - Chiang Mai (CNX) 497,90 Auswählen
Tipps

Karte Chiang Mai

Suchten Sie nach?