Flüge mit Czech Airlines

Czech Airlines ist die größte Fluggesellschaft Tschechiens. Sitz und Drehkreuz von Czech Airlines ist Prag. Die Fluglinie wurde bereits 1923 gegründet und ist damit eine der ältesten Airlines Europas. Der erste Flug führte von Prag nach Bratislava. Die heutigen Ziele liegen vor allem in Europa und Asien. Viele Strecken sind Monopolrouten, die nur von Czech Airlines angeboten werden. Einen wichtigen Schwerpunkt des Angebots bilden europäische Metropolen, darunter Amsterdam, Barcelona, Kopenhagen und Madrid. Auch zahlreiche deutsche Städte wie Berlin, Düsseldorf, Hannover und München werden angeflogen. Weitere Flüge können über Airlines der Luftfahrtallianz Sky Team erreicht werden, der die Fluggesellschaft seit 2001 angehört. Mitglieder sind z.B. Air France und Delta Air Lines. Neben Linienflügen werden auch Charterflüge in Zusammenarbeit mit großen tschechischen Reiseveranstaltern angeboten. Die Fluglinie legt großen Wert auf einwandfreien Service und Kundenfreundlichkeit. Fluggäste haben die Wahl zwischen Flügen in der Business Class und der Economy Class. In jedem Fall erwartet sie eine kostenlose Mahlzeit, die je nach Fluglänge und Bordklasse aus einem kleinen Snack oder einem umfangreichen Menü besteht. Informationen über das Unternehmen und Tschechiens schönste Reiseziele bietet die Bordzeitschrift CSA Review. Sehr willkommen sind auch die kleinen Gäste, die sogenannten Jetsters. Sie erwartet an Bord ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Es gibt sogar ein Vielfliegerprogramm für Kinder: den Jetsters Club. Das Programm für Erwachsene heißt hingegen OK Plus. Neben herkömmlichen Prämien wie Bonusflügen oder einem Zutritt zur Cristal Lounge am Prager Flughafen gibt es auch ausgefallene Geschenke wie einen Flug im Heißluftballon. Czech Airlines engagiert sich auch kulturell und ist offizieller Förderer des Musikfestivals Prager Frühling.

Wissenswertes über Flüge mit Czech Airlines

Online Check-in: Der Online- und Mobile-Check-In ist für den Großteil der An- und Abflugziele verfügbar und öffnet 30 Stunden vor Abflug. Nach Eingabe von Nachname und Buchungsnummer steht die Boarding-Card für den Passagier zum ausdrucken bereit.

Handgepäck: Czech Airlines bietet jedem Flugreisenden die kostenlose Mitnahme eines Handgepäckstücks wie auch eines einzucheckenden Gepäckstücks an. Dabei unterscheidet die Airline grundsätzlich zwischen zwei Gebieten: Während Gebiet 1 Ziele wie Amsterdam, Ibiza oder auch Stuttgart inkludiert, werden Städte wie Barcelona, St. Petersburg oder auch Frankfurt und Madrid in Region 2 einkategorisiert. Flugreisende sollten daher vor der Buchung einen Blick auf die beiden Gruppierungen werfen und schauen, wo ihr Flugziel eingeordnet wird. Wer beispielsweise in der Economy Class reist und den Standardtarif gebucht hat, darf bei Flügen in der ersten Region lediglich 15 Kilogramm Gepäck einchecken. Führt der Flug hingegen zu einem Ziel, das von Czech Airlines in die zweite Region eingruppiert wird, ist die kostenlose Mitnahme von bis zu 23 Kilogramm Gepäck möglich. Wer sich hingegen für den Flexi-Tarif in der Economy Class entschieden hat, darf in jedem Fall, gebietsunabhängig, zwei Gepäckstücke mit jeweils bis zu 23 Kilogramm einchecken. Wer in der Business Class reist, darf wiederum zwei Gepäckstücke mit einem Gesamtgewicht in Höhe von bis zu 32 Kilogramm befördern. Ähnliche Unterschiede lassen sich bei den Regelungen für das Kabinengepäck feststellen. Während in der Business Class zwei Handgepäckstücke mit einem Gesamtgewicht von 12 Kilogramm mitgenommen werden dürfen, ist in der Economy Class Standard ein Gepäckstück mit maximal acht Kilogramm Gewicht erlaubt. Wer Economy Flexi fliegt, darf ein Gepäckstück mit 12 Kilogramm in die Kabine mitnehmen, wobei die üblichen Handgepäckabmessungen gelten.

Reisen mit Kindern: Für Kinder und Babys hat Czech Airlines verschiedene Leistungen und Tarife vorbereitet, die eine Reise angenehmer gestalten sollen. Kinder zwischen 2 und 12 Jahren reisen zum Kindertarif und können sich auf ein spezielles Unterhaltungsprogramm freuen. Zudem gelten die gleichen Gepäckbestimmungen wie für Erwachsene. Kleinkinder bis zwei Jahre reisen auf dem Schoß ihrer Eltern und zahlen lediglich 10% des eigentlichen Flugtickets.

Airline-Informationen Czech Airlines

  • Gründung: 1923
  • Land: Tschechien
  • Eigentümer: Finanzministerium der Tschechischen Republik (56,92%)
  • Anzahl Flugzeuge: 38
  • Anzahl Ziele: 63
  • Ziele: 63 nationale und internationale Ziele
  • Durchschnittsalter Flugzeuge: 10,1 Jahre
  • Flugzeugtypen: Boeing 737-400 / 737-500, Airbus A320-200 / 310-304/325 / 319-100
  • Wartung: Czech Airlines
  • Mitglied einer Allianz: SkyTeam
  • Vielfliegerprogramm: OK Plus & The Jetsters Club für Kinder
  • Besonderheiten: Größte tschechische Airline. Besondere Angebote für mitreisende Kinder und Babies bspw. Spezielle Getränke und Speisen, Windeln, Kinderunterhaltung, Zeitschriften etc. sowie spezieller Kinderclub
Stand: August 2011 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite der Airline.

Top Angebote Czech Airlines

DatumRoutePreis p. P. ab
20.02.2017 -
22.02.2017
Hamburg (HAM) - Prag (PRG) 79,88 Auswählen
20.02.2017 -
22.02.2017
Hamburg (HAM) - Prag (PRG) 79,88 Auswählen
06.02.2017 -
14.02.2017
Hamburg (HAM) - Prag (PRG) 84,74 Auswählen
19.04.2017 -
21.04.2017
Hamburg (HAM) - Prag (PRG) 84,75 Auswählen
11.04.2017 -
14.04.2017
Hamburg (HAM) - Prag (PRG) 84,75 Auswählen
11.04.2017 -
14.04.2017
Hamburg (HAM) - Prag (PRG) 84,75 Auswählen
27.02.2017 -
02.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Prag (PRG) 99,22 Auswählen
15.02.2017 -
21.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Prag (PRG) 99,22 Auswählen
09.01.2017 -
19.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Prag (PRG) 99,22 Auswählen
02.06.2017 -
05.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Prag (PRG) 101,03 Auswählen
29.01.2017 -
01.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Prag (PRG) 101,03 Auswählen
26.02.2017 -
28.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Prag (PRG) 101,03 Auswählen
21.03.2017 -
22.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Prag (PRG) 101,03 Auswählen
06.04.2017 -
11.04.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Prag (PRG) 101,03 Auswählen
10.01.2017 -
13.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Prag (PRG) 101,04 Auswählen
12.04.2017 -
17.04.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Prag (PRG) 101,04 Auswählen
28.02.2017 -
03.03.2017
Bremen (BRE) - Prag (PRG) 150,78 Auswählen
28.02.2017 -
03.03.2017
Bremen (BRE) - Prag (PRG) 150,78 Auswählen
11.01.2017 -
16.01.2017
Nürnberg (NUE) - Prag (PRG) 151,30 Auswählen
11.01.2017 -
16.01.2017
Nürnberg (NUE) - Prag (PRG) 151,30 Auswählen
Tipps