Demed Reisen

Die Kernreiseziele von Demed Reisen sind auch heute noch die Türkei und Ägypten, obwohl sich das Portfolio seit der Gründung 1996 auf ca. 30 weltweite Ziele ausgedehnt hat. Vornehmlich im tropischen oder mediterranen Raum gelegen, sprechen Länder wie die Malediven, Sri Lanka, Tunesien oder die Balearen besonders eine von Sonnenurlaub begeisterte Zielgruppe an. Pauschal- und Last Minute Reisen bilden das Hauptangebot von Demed Reisen, aber mit den Optionen Nur-Flug oder Nur-Hotel steht einem individuell gestalteten Urlaub nichts im Wege. Schon vor der Reise hat der Kunde viele Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung. So kann aus über 1800 Hotels genau das richtige heraus gesucht werden; beim Flug ist man noch sehr viel flexibler, weil man aus schier unendlich vielen Flügen seinen individuell passenden finden kann. Qualität ist dabei aber immer ein Kriterium für Demed Reisen, denn durch Partnerfluggesellschaften wie LTU, Condor oder Air Berlin ist Sicherheit garantiert. Auf jeder Reise, egal wohin, können vielfältige Zusatzangebote wahrgenommen werden, die je nach Hotel und Land variieren, zum Beispiel ein Besuch im Fitness-Club, Windsurfen, Tischtennis, Fußball oder Katamaransegeln. Viele der Hotels und Anlagen aus dem Portfolio von Demed Reisen haben einen Pool und liegen meist nicht weit vom Meer entfernt. Als starker Anbieter für Türkei- und Ägyptenreisen hat sich Demed Reisen einen Namen gemacht und steht für Zuverlässigkeit und Erfahrung. Davon zeugt auch, dass mehr als 50% aller Kunden wieder bei Demed Reisen ihren Urlaub buchen. Besonders einfach geht das im Reisebüro, über die Hotline oder im Internet. Hier wie dort steht das eigene Buchungsprogramm Demed easy zur Verfügung und stellt in Realtime eine individuelle oder eine günstige Pauschalreise zusammen.