Flughafen DUS: Düsseldorf International Airport

Der Flughafen Düsseldorf (DUS) International wurde 1927 eröffnet und ist heute einer der wichtigsten Verkehrsflughäfen von Nordrhein-Westfalen. Aufgrund der hohen Passagierzahlen ist das internationale Drehkreuz drittgrößter Flughafen von Deutschland. Düsseldorf mit 500.000 Einwohnern liegt im Zentrum der Metropolregion Rhein-Ruhr, welche neun Millionen Menschen beheimatet. Die Stadt an der Düssel gehört zu den führenden Städten im wirtschaftlichen Raum der Bundesrepublik. Verschiedene Fluggesellschaften fliegen vom Flughafen Düsseldorf rund 190 Destinationen in 52 Ländern an. Der Airport verfügt über drei Terminals mit den Bezeichnungen A, B und C. Der Flughafen hat ein jährliches Passagiervolumen von etwa 18,5 Millionen Fluggästen. Fluggesellschaften, die den Airport in Düsseldorf anfliegen, sind beispielsweise die Deutsche Lufthansa, airberlin, bmi british midland, United Airlines, Air Canada, British Airways, Austrian Airlines, Swiss International, Turkish Airlines und Air France. Zu den Flugrouten ab Flughafen Düsseldorf zählen Flugziele mit Angabe der Flugdauer wie München – 1 Stunde 15 Minuten, Frankfurt – 55 Minuten, Zürich – 1 Stunde 15 Minuten, Hamburg – 1 Stunde, Berlin – 1 Stunde 10 Minuten, Palma de Mallorca – 2 Stunden 20 Minuten, Wien – 1 Stunde 30 Minuten, London – 1 Stunde 30 Minuten, Amsterdam – 1 Stunde und Paris – 1 Stunde 15 Minuten. Die entferntesten Reiseziele, die angeflogen werden, sind Los Angeles, Bangkok, Las Vegas, Cancun, Male, Varadero, Vancouver, Florida und Miami. In der zentralen Ankunftshalle in der Nähe vom Transportband befindet sich das Infocenter. Weitere Informationsschalter sind in den Abflugs- und Ankunftsbereichen sowie im Flughafenbahnhof erreichbar und eingerichtet.

Flughafen-Informationen Düsseldorf

  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Düsseldorf liegt zirka 6 Kilometer vom Zentrum der Stadt und 16 Kilometer von Duisburg entfernt.
  • Adresse: Flughafen Düsseldorf GmbH, Flughafenstraße 120, D-40474 Düsseldorf, Deutschland.
  • Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 02 11 42 10. Die Landesvorwahl für Deutschland ist +49, zu wählen als: 0049.
  • Ortszeit: Die Ortszeit richtet sich nach der Mitteleuropäischen Zeit (MEZ).
  • Essen und Trinken: Ein breit gefächertes Angebot an Restaurants, Cafés und Bars bietet dem Fluggast eine Auswahl von 32 verschiedenen Einrichtungen. Für einen schnellen Snack bieten sich Bistros oder Bäckereien an. Ein exklusives Menü mit anatolischer Küche zaubert das Restaurant Anadolu, welches viermal im Flughafen Düsseldorf vertreten ist. Bei McCafé oder Starbucks werden verschiedene Kreationen von Mokka, Espresso, Milchkaffee, Cappuccino oder Eiskaffee serviert.
  • Geld /Finanzen Im Bereich der Abflugebene im Flughafen Düsseldorf sind zwei Reisebanken eingerichtet und von 05:45 Uhr bis 20:30 Uhr sowie von 6:30 Uhr bis 21:15 Uhr erreichbar. Außerhalb des Terminalgebäudes auf der Ankunftsebene befindet sich eine Sparkassenfiliale. In allen Abflugbereichen sowie zentralen Ankunftsbereichen sind Geldautomaten installiert.
  • Telekommunikation: Am Flughafen Düsseldorf befindet sich der größte WLAN Hot Spot, der jemals in der Region von Nordrhein-Westfalen in Betrieb genommen wurde. Viele Fluggäste nutzen via Notebook und PDA diesen Service. Öffentliche Telefone sind in vielen Bereichen des Airports erreichbar.
  • Geschäfte: Der Flughafen Düsseldorf verfügt auf 6.000 Quadratmetern über eine Einkaufsmeile, die oft Airport Arkaden genannt wird. Mehr als 40 Geschäfte bieten von Luxusartikeln bis hin zu Reiseutensilien alles an. Auf der Einkaufszone für Passagiere befinden sich die Duty-Free-Shops. Hier können Reisende steuer- und zollfrei einkaufen. Auf der Einkaufszone für Besucher befinden sich die gern besuchten Travel-Value-Läden. Viele der Geschäfte haben aufgrund der zahlreichen Fluggäste zwischen 03:30 Uhr bis 23:00 Uhr durchgehend geöffnet. Einen besonderen Service bietet die Wave-Wellness-Bar an – von Entspannung und Massage über Lichttherapie bis zu Gesundheitssäften bietet dieses Unternehmen alles für die Gesundheit. Ebenso sind auf dem Airport eine Apotheke und eine rund um die Uhr geöffnete Reinigung eingerichtet.
  • Gepäck: Eine Gepäckaufbewahrung im Flughafen Düsseldorf befindet sich im Erdgeschoss von Parkhaus 3. Hier können Gepäckstücke rund um die Uhr aufgegeben oder abgeholt werden. Das Fundbüro befindet sich hier ebenfalls und ist von 04:00 Uhr bis 24:00 Uhr geöffnet – Telefonnummer: 02 11 42 12 51 5.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Der Flughafen Düsseldorf verfügt über 24 Räume für bis zu 300 Personen. Alle Räume sind mit der modernsten Technik für Konferenzen ausgerüstet. Das Konferenzzentrum Wöllhaf Konferenz- und Bankettcenter befindet sich auf Ebene 3 des Terminalgebäudes und kann unter der Telefonnummer 02 21 49 62 30 erreicht werden. Ebenso kann das angeschlossene Konferenzhotel Maritim, welches mit einer Brücke und dem Terminal verbunden ist, gebucht werden. Tagungsräume für bis zu 230 Personen bietet ebenso das Flughafenhotel Sheraton an – Telefonnummer: 02 11 41 73 - 719/720.
  • Flughafenhotel: Der Flughafen Düsseldorf verfügt über zwei interne Hotels: das Sheraton Airport Hotel mit vier Sternen – dieses befindet sich im Dachgeschoss des Parkhauses 3 (Telefonnummer: 02 11 41 73 0), und das Maritim Hotel mit vier Sternen, welches über eine Verbindungsbrücke erreichbar ist. Das Holiday Inn Düsseldorf Airport Ratingen, ebenfalls mit vier Sternen, liegt in der Nähe des Flughafens – Telefonnummer: 02 10 21 87 0. Allgemein können Hotels unter der Telefonnummer 02 11 17 20 20 reserviert werden.
  • Reisende mit eingeschränkter Mobilität: Außer den Duty-Free-Shops in der Abflugebene C ist der Flughafen Düsseldorf barrierefrei und mit behindertengerechten Toiletten sowie Aufzügen ausgestattet. Die eingesetzten Shuttlebusse sind rollstuhlzugänglich und entsprechend eingerichtet. Ebenfalls sind die Kabinen der SkyTrain für Behinderte geeignet. Auf den Behindertenparkplätzen ist das Parken mit Ausweis kostenfrei. Die Tiefgaragen P1, P2 und P3 sind dafür geeignet. Bei der Buchung ist im Voraus die Fluggesellschaft zu informieren; es steht ein Service für diese Personengruppe zur Verfügung.
  • Kindereinrichtungen: Im Flughafen Düsseldorf ist rund um die Uhr für die kleinen Besucher das Kiddieland geöffnet. Hier wird kindgerechtes Spielzeug bereitgehalten. Kinder können nach Lust und Laune mit anderen Kindern spielen.
  • Weitere Einrichtungen: Eine Aussichtsterrasse steht dem Besucher am Flughafen Düsseldorf zur Verfügung. Ein Zahnarzt, verschiedene Reisemärkte und eine konfessionslose Kapelle sind vorhanden.
  • Airport Lounges: Die Lufthansa Business Lounge und die Senator Lounge sind auf der Galerie-Ebene am Flugsteig A erreichbar. Auf Flugsteig B befindet sich die Junkers Lounge, auf der zweiten Ebene am Flugsteig B ist die Britsh Airways Terrace Lounge und auf Ebene 3 die Air France Lounge eingerichtet. Am Flugsteig C ist die Lounge von Air Berlin, LTU, die Emirates Lounge und die Open Sky Lounge.
  • An- und Abfahrt zum Flughafen Düsseldorf

    Parkmöglichkeiten: Es stehen am Flughafen Düsseldorf verschiedene Parkoptionen zur Verfügung. Kurzzeit- und Langzeitparkplätze, Langzeit-Spar-Parken und Service-Parken. Unter dem Terminalgebäude sind die Kurzzeitparkplätze P1 und P8 sowie P2 und P3 mit Zugang zum Terminal und die Parkplätze P22 und P30, die zu Fuß erreicht werden können. Im neuen Parkhaus P5 und auf den Parkplätzen P4, P6 und P25 sind Langzeitparkplätze untergebracht. Haltestellen der SkyTrain sind am Parkplatz P4 und P6 zu finden. Kostengünstige Langzeit-Spar-Parkplätze liegen etwas außerhalb vom Terminal. Sicherheitsparkplätze stehen im Parkhaus P2 zur Verfügung. Wer sein Fahrzeug nicht selbst einparken möchte, kann das Service-Parken buchen. Eine kostenlose Shuttle-Anbindung ist auch eingerichtet. Die Firma Apcoa Autoparking GmbH bietet ebenfalls Stellplätze und Valet Parking an. Außerdem können Autowäsche, Reparatur und Einkaufsservice gebucht werden – Telefonnummer: 02 11 42 16 63 7. Die Parkgebühren können in bar oder mit Kredit- beziehungsweise EC-Karte bezahlt werden. Auf den Behindertenparkplätzen ist das Parken mit Ausweis kostenfrei. Die Tiefgaragen P1, P2 und P3 sind dafür geeignet.
  • Mietwagen: Die Mietwagenschalter sind in der zentralen Ankunftshalle eingerichtet. Bekannte internationale Mietwagenfirmen wie Avis, Europcar, Budget, Hertz, Sixt und National vermieten verschiedene Mietwagen. Ein Vergleich der Leistungen ist empfehlenswert. Das Mietwagenzentrum am Flughafen Düsseldorf steht für die Abholung und Rückgabe der Fahrzeuge zur Verfügung. Auftanken ist an der eigens eingerichteten Tankstelle auf dem Airport möglich.
  • PKW: Der Flughafen Düsseldorf verfügt über eine eigene Ausfahrt am Abzweig der A44, die in beiden Richtungen (Ost-West) am Airport vorbeiführt. Anschlussautobahnen von der A44 sind in Richtung Norden die A52 und in südlicher wie in nördlicher Richtung die A3. Die Ausschilderung ist übersichtlich und gut. Aktuelle Routenplaner sind mit den neuen Daten programmiert.
  • Taxi: Die Taxi-Stände befinden sich am Flughafen Düsseldorf direkt vor den Ankunftshallen. Eine Fahrt ins Zentrum von Düsseldorf oder zur Altstadt kostet 16,00 Euro. Die Fahrzeit ist bei normalem Verkehr mit 15 Minuten einzukalkulieren.
  • Bus: Am Flughafen Düsseldorf befindet sich der Busbahnhof im Bereich der zentralen Ankunft. In das Stadtzentrum von Ratingen fährt täglich die Buslinie 760. Zur Messezeit in Düsseldorf und in Essen werden Sonderbuslinien eingesetzt. Die Linie SB51 fährt in Richtung Kaarst-Rathaus, Düsseldorf-Nordfriedhof nach Meerbusch, die Linie 721 in Richtung Tannenhof-Gothaer Weg zum Bahnhof. Am Bahnhof „Düsseldorf Flughafen“ ist ein weiterer Busbahnhof eingerichtet. Linienbusse, die zum Airport-Bahnhof und zur Theodor-Heuss-Brücke fahren, sind die Linie 729 sowie die Linie 759 nach Ratingen und die Linie 776 zur Mercedesstraße. Die Linien SB51 und 721 halten an der Haltestelle „Flughafen Verwaltung“ und fahren in Richtung Kaarst sowie Tannenhof weiter.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Der Flughafen Düsseldorf ist mit dem deutschen und europäischen Bahnnetz verbunden. Hier verkehren täglich bis zu 350 Züge in alle Richtungen. Mit dem SkyTrain kommt man bequem vom Parkplatz P4 und P6 sowie vom Terminalgebäude zum Flughafen-Bahnhof. Im unterirdischen S-Bahnhof vom Terminalgebäude sind Haltestellen eingerichtet. Im 15-Minuten-Takt fährt die S-Bahn täglich zwischen Flughafen und Stadtzentrum von Düsseldorf. Die S-Bahn mit der Linie S7 bedient über Solingen-Ohligs den Düsseldorfer Hauptbahnhof und den Flughafen.
  • Sonstiges: Alle Terminals am Flughafen Düsseldorf sind gut zu Fuß erreichbar und nur wenige Geh-Minuten voneinander entfernt. Zwei Flughafenhotels stehen den Fluggästen direkt im Airport zur Verfügung. Am Service-Parkplatz steht ein kostenloser Shuttledienst zur Verfügung. Durch die vollautomatische SkyTrain ist eine Verbindung zwischen den Parkplätzen, Terminals und Bahnhöfen gewährleistet.
  • Besonderheiten: Außer den Duty-Free-Shops in der Abflugebene C ist der Flughafen Düsseldorf barrierefrei und mit behindertengerechten Toiletten und Aufzügen ausgestattet. Shuttlebusse und SkyTrain sind rollstuhlzugänglich. Der Flughafen von Düsseldorf hat mehrfach nationale und internationale Auszeichnungen bekommen. Im Jahr 2009 wurde der Cargo-Bereich von Düsseldorf von der Air Cargo News als weltweit bester Frachtflughafen ernannt. Das Zollamt steht für Fragen unter den Telefonnummern 02 11 42 16 30 7 oder 02 11 42 16 92 7 zur Verfügung.
  • Terminalplan: http://www.duesseldorf-international.de/dus/lageplaene/
  • Webseite: http://www.duesseldorf-international.de
Stand: August 2010 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite des Flughafens.

Flugangebote zum Flughafen Düsseldorf

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Düsseldorf

DatumRoutePreis p. P. ab
10.01.2017 -
23.01.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 49,98 Auswählen
09.10.2017 -
23.10.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 49,98 Auswählen
10.01.2017 -
11.01.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 49,98 Auswählen
11.01.2017 -
11.01.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 49,98 Auswählen
09.01.2017 -
20.01.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 49,98 Auswählen
09.01.2017 -
20.01.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 49,98 Auswählen
17.01.2017 -
18.01.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 49,98 Auswählen
10.01.2017 -
23.01.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 49,98 Auswählen
10.02.2017 -
27.02.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 49,98 Auswählen
10.01.2017 -
11.01.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 49,98 Auswählen
10.01.2017 -
23.01.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 49,98 Auswählen
16.02.2017 -
17.02.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 49,98 Auswählen
09.01.2017 -
20.01.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 49,98 Auswählen
10.01.2017 -
23.01.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 49,98 Auswählen
08.02.2017 -
08.02.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 49,98 Auswählen
13.01.2017 -
16.01.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 49,98 Auswählen
09.01.2017 -
20.01.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 49,98 Auswählen
10.01.2017 -
23.01.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 49,98 Auswählen
10.01.2017 -
13.01.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 49,98 Auswählen
10.01.2017 -
11.01.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 49,98 Auswählen
Tipps