Flug nach Ercan

Flüge nach Ercan bringen Urlauber in das naturbelassene und historische Nordzypern


Auf einem Flug nach Ercan lernen Flugreisende eine Region kennen, die in der türkischen Republik Nordzypern zuhause ist. Südöstlich von Nikosia gelegen, machen Urlauber an einem Ort Halt, der von langen Sandstränden, idyllischen Buchten und einsamen Wanderwegen geprägt ist. Ercan ist umgeben von Gebirgszügen, Küstenregionen und abwechslungsreichen Naturlandschaften, deren üppige Vegetation ein Markenzeichen der Region Nordzypern ist. Zudem warten in Ercan antike Bauwerke und historische Stätten, die Flüge in die Region besonders lohnenswert machen. Ercan ist eine Stadt, die wesentlich abgeschiedener vom turbulenten Großstadtleben liegt als beispielsweise Dubai oder Antalya. Insbesondere die Umgebung lädt zu Reisen fernab vom Alltag in der Heimat ein. Die urtümliche und malerische Stadt sollten Urlauber idealerweise in der Zeit von März bis Mai oder im September und Oktober besuchen. Bei angenehmen Temperaturen von etwa 25 Grad sind ausgiebige Stadttouren ebenso möglich wie das Sonnenbaden an den Stränden. Auch im Juni oder Juli empfehlen sich Flüge nach Ercan, wenn der Hochsommer die Stadt zum Glühen bringt und Besucher die Ferientage ausschließlich am Strand und im etwa 25 Grad warmen Wasser verbringen. Flüge nach Ercan erreichen den Flughafen „Ercan International Airport“, der etwa 18 Kilometer südöstlich von Nikosia liegt. Direkte Flüge von Deutschland nach Ercan gibt es nicht, weshalb Reisende beispielsweise einen Zwischenstopp in Istanbul einplanen sollten.

Einen Flug nach Ercan buchen und in Nikosia Bauwerke der Antike besichtigen


Während Urlauber in Ercan vor allem Gebirgswanderungen genießen können, hat das nahegelegene Nikosia zahlreiche Bauwerke und Museen zu bieten. So sollten Urlauber beispielsweise das Zypernmuseum besuchen, das älteste und größte archäologische Museum Nordzyperns. Hier finden sich nicht nur Exponate aus der Bronzezeit sowie der römischen und griechischen Antike, sondern auch das aus Pikrolith gefertigte Idol von Pomos. Um die Sonne Nordzyperns zu genießen, finden Urlauber eine Vielzahl abgelegener Buchten und weiter Sandstrände. Strände wie der Turtel oder der Golden Beach sind gepflegte Küstengebiete, an denen das Sonnenbaden ebenso viel Freude bereitet wie die Erfrischung im kühlen Nass. Wer seinen Flug nach Ercan gebucht hat, um Wasserski zu fahren oder die Unterwasserwelt beim Schnorcheln oder Tauchen zu genießen, wird an den Stränden in und um Ercan auf seine Kosten kommen. Vor allem das Zephyros Reef begeistert mit seiner farbenfrohen Unterwasserwelt und  mit einem abwechslungsreichen Stelldichein aus bunt bewachsenen Felsen, dichten Fischschwärmen sowie endlosen Seegraswiesen.

Girne bei Ercan – Ein romantisches Städtchen mit Burg und Kloster


Auch Girne, eine kleine Hafenstadt mit etwa 26.000 Einwohnern und in der unmittelbaren Umgebung von Ercan gelegen, ist einen Besuch wert. Nicht nur das etwa 1.000 Meter hohe Gebirge Pentadaktylos lockt Urlauber zum Wandern und Klettern in die Stadt. Auch die Burg Saint Hilarion aus byzantinischer Zeit oder die Klosterruine von Bellapais sind Gründe für Urlauber, die einen Flug nach Ercan gebucht haben, in die Region zu kommen. Des Weiteren finden geschichtsinteressierte Reisende im Ort Salamis archäologische Ausgrabungen aus ganz Zypern, die die Geschichte der Republik veranschaulichen. Schließlich führt eine Reise nach Ercan auch auf die in der Nähe gelegene Halbinsel Karpaz, die scheinbar unberührt aus dem Meer ragt. Zwischen den Wein- und Tabakfeldern finden Urlauber kleine Bauernhöfe, auf denen sie frische Milch und Käse erwerben können. Die fränkische Festung Kantara ist ein weiteres Highlight der Halbinsel, das Urlauber nach ihrem Flug über einen Aufstieg durch das dicht bewaldete Besparmak-Gebirge erreichen. Besucher, die vor ihrem Flug zurück in die Heimat noch ein Souenir erstehen möchten, sollten die kleinen Ortschaften Liopetri oder Geroskipou besuchen. Hier sind die in Handarbeit gefertigten Körbe der Bauern und Korbmacherinnen ein wertvoller Geheimtipp.

Flug-Angebote Ercan

Top Angebote für Flüge nach Ercan

DatumRoutePreis p. P. ab
26.01.2017 -
30.01.2017
Düsseldorf (DUS) - Ercan (ECN) 137,40 Auswählen
31.01.2017 -
07.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Ercan (ECN) 143,04 Auswählen
17.03.2017 -
31.03.2017
Düsseldorf (DUS) - Ercan (ECN) 143,18 Auswählen
10.02.2017 -
16.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Ercan (ECN) 143,22 Auswählen
20.01.2017 -
22.01.2017
Düsseldorf (DUS) - Ercan (ECN) 148,85 Auswählen
19.02.2017 -
01.03.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Ercan (ECN) 149,58 Auswählen
31.01.2017 -
07.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Ercan (ECN) 150,85 Auswählen
31.01.2017 -
07.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Ercan (ECN) 150,85 Auswählen
31.01.2017 -
07.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Ercan (ECN) 150,85 Auswählen
31.01.2017 -
07.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Ercan (ECN) 150,85 Auswählen
25.01.2017 -
01.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Ercan (ECN) 150,97 Auswählen
20.01.2017 -
27.01.2017
Düsseldorf (DUS) - Ercan (ECN) 152,87 Auswählen
15.02.2017 -
22.02.2017
Stuttgart (STR) - Ercan (ECN) 154,76 Auswählen
15.02.2017 -
22.02.2017
Stuttgart (STR) - Ercan (ECN) 154,76 Auswählen
15.02.2017 -
22.02.2017
Stuttgart (STR) - Ercan (ECN) 154,76 Auswählen
28.01.2017 -
04.02.2017
Stuttgart (STR) - Ercan (ECN) 154,79 Auswählen
28.01.2017 -
04.02.2017
Stuttgart (STR) - Ercan (ECN) 154,79 Auswählen
28.01.2017 -
04.02.2017
Stuttgart (STR) - Ercan (ECN) 154,79 Auswählen
28.01.2017 -
04.02.2017
Stuttgart (STR) - Ercan (ECN) 154,79 Auswählen
23.03.2017 -
12.06.2017
Düsseldorf (DUS) - Ercan (ECN) 154,88 Auswählen
Tipps

Karte Ercan

Suchten Sie nach?