Flüge mit Eurowings

Bei Eurowings handelt es sich um eine deutsche Fluggesellschaft, die in Düsseldorf ansässig ist und den Flughafen Düsseldorf als Heimatflughafen benennt. Die Gründung des Unternehmens erfolgte im Jahre 1993 unter der Bezeichnung Eurowings Luftverkehrs AG. Vorausgegangen war der Zusammenschluss des Nürnberger Flugdienstes (NFD) mit der Reise- und Industrieflug GmbH (RFG). Die Beteiligung der Deutschen Lufthansa an diesem Unternehmen betrug 2001 zunächst 24,9 Prozent. Diese wurde drei Jahre später auf 49 Prozent gesteigert. Aufgrund der seinerzeit geschlossenen Stimmbindungsvereinbarung zwischen Albrecht Knauf als Mehrheitsaktionär und der Lufthansa kamen letzterer zusätzlich 1,0001 Prozent der Aktien zu. Der Lufthansa oblag folglich die Kontrolle der Airline. Schließlich übernahm die Lufthansa 2011 Eurowings komplett: Eine weitere Tochtergesellschaft der Lufthansa war das Ergebnis. Ende 2011 wurde die GmbH als Unternehmensform für Eurowings gewählt. Seither kommt der Airline eine wichtige Rolle in der Sparte Lufthansa Regional zu: Vornehmlich von Düsseldorf und Hamburg werden Ziele im In- und Ausland angeflogen. Hauptmerk gilt den europäischen Metropolen wie etwa Athen und Barcelona. Insgesamt setzt die Fluggesellschaft auf ihren Strecken 23 Flugzeuge des Typs Canadair CRJ 900 ein, die jeweils 90 Sitzplätze vorzuweisen haben. Sämtliche verfügbaren Canadair CRJ 900 werden für Germanwings betrieben. Trotz der eher geringen Zahl an Sitzplätzen offeriert Eurowings den Fluggästen drei Kabinenklassen: Economy, Business und First Class. Passagiere der Business- und der First Class haben die Chance, zwischen diversen Sondermenüs zu wählen. Sowohl alleinreisenden Kindern als auch behinderten Fluggästen bietet Eurowings eine Betreuung an. Ab 2015 wird die bestehende Flotte nach und nach durch Flugzeuge des Typs Airbus A320-200 ersetzt. Abgesehen vom Linienflugverkehr ist der Bereich Charter ein weiteres Angebot der Lufthansa-Tochter. Bei Interesse an einem Charterflug kann eine entsprechende Anfrage online übermittelt werden, indem das Online-Formular unter dem Punkt „Charteranfrage“ ausgefüllt wird. Die Website der Fluggesellschaft kann zudem genutzt werden, um mehr über Eurowings zu erfahren und Kontakt aufzunehmen.

Wissenswertes über Flüge mit Eurowings

Online Check-in: Wer mit Eurowings fliegt, kann bereits drei Tage vor dem Abflug online einchecken und sich sein Ticket ausdrucken. Dies erspart vor allem dann Wartezeiten am Schalter, wenn der Reisende ausschließlich Handgepäck mitführt. In diesem Fall kann sich der Passagier direkt zur Gepäckkontrolle und anschließend zum Gate begeben.

Handgepäck: Jeder Eurowings-Fluggast darf ein Gepäckstück mit einem Maximalgewicht in Höhe von acht Kilogramm und einer maximalen Größe von 55 x 40 x 23 cm mit an Bord nehmen. Hier ist unbedingt zu vermeiden, dass das Gepäckstück schwerer oder größer ausfällt, da ansonsten zusätzliche Gebühren anfallen. Als sogenannte Billigairline sieht diese die Mitnahme von aufzugebendem Gepäck nicht direkt vor. Dieses muss bei Bedarf dementsprechend kostenpflichtig hinzugebucht werden. Dabei stellt die Airline auf Basis des Germanwings-Konzepts unterschiedliche Tarifgruppen vor. Wer den BASIC Tarif gebucht hat, darf ein Gepäckstück bis zu 23 Kilogramm für 15 Euro bei Onlinebuchung mitnehmen. Der Standardtarif SMART sieht bereits die Mitnahme eines solchen Gepäckstücks vor. Wer den Komforttarif BEST bei Eurowings bucht, darf ein zweites Gepäckstück mit einem Gewicht von maximal 23 Kilogramm aufgeben und reserviert zusätzlich ein Handgepäckfach.

Reisen mit Kindern: Ermäßigungen für Kinder- und Kleinkinderflugtickets gibt es auch bei der Billigairline Eurowings: Für Kinder zwischen zwei und elf Jahren erhalten Eltern einen Rabatt von 25 Prozent des Erwachsenenflugpreises. Für Kleinkinder ist sogar nur eine Servicepauschale notwendig, die je nach Strecke unterschiedlich ist. Die Mitnahme eines eigenen Kindersitzes stellt bei der Fluglinie kein Problem dar, bedarf aber des Check-in am Flughafen und muss telefonisch über die Service-Hotline angemeldet werden.

Airline-Informationen Eurowings

  • Gründung: 1993
  • Land: Deutschland
  • Eigentümer: Lufthansa
  • Anzahl Flugzeuge: 23
  • Anzahl Ziele: 33
  • Ziele: Ziele in Polen und im europäischen Ausland
  • Durchschnittsalter Flugzeuge: 5,1 Jahre
  • Flugzeugtypen: Canadair CRJ 900
  • Wartung: durch Lufthansa
  • Mitglied einer Allianz: Star Alliance
  • Vielfliegerprogramm: Miles & More
  • Besonderheiten: Betreuungsangebote, Flugzeuge zu chartern
Stand: Nov 14 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite der Airline.

Top Angebote Eurowings

DatumRoutePreis p. P. ab
13.02.2017 -
23.02.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 39,98 Auswählen
25.01.2017 -
27.01.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 39,98 Auswählen
25.01.2017 -
26.01.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 39,98 Auswählen
20.01.2017 -
23.01.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 39,98 Auswählen
15.02.2017 -
22.02.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 39,98 Auswählen
17.01.2017 -
18.01.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 49,98 Auswählen
24.02.2017 -
25.02.2017
Hamburg (HAM) - Düsseldorf (DUS) 59,98 Auswählen
11.03.2017 -
11.03.2017
Hamburg (HAM) - Düsseldorf (DUS) 59,98 Auswählen
06.03.2017 -
21.03.2017
Berlin (TXL) - Düsseldorf (DUS) 59,98 Auswählen
19.01.2017 -
24.01.2017
Hamburg (HAM) - Düsseldorf (DUS) 59,98 Auswählen
30.01.2017 -
02.02.2017
Berlin (TXL) - Düsseldorf (DUS) 59,98 Auswählen
05.01.2017 -
08.01.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 59,98 Auswählen
17.02.2017 -
26.02.2017
Hamburg (HAM) - Düsseldorf (DUS) 59,98 Auswählen
22.02.2017 -
26.02.2017
Berlin (TXL) - Düsseldorf (DUS) 59,98 Auswählen
04.04.2017 -
12.04.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 59,98 Auswählen
16.01.2017 -
18.01.2017
Hamburg (HAM) - Düsseldorf (DUS) 59,98 Auswählen
17.03.2017 -
20.03.2017
Berlin (TXL) - Düsseldorf (DUS) 59,98 Auswählen
03.03.2017 -
05.03.2017
Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) 59,98 Auswählen
12.03.2017 -
12.03.2017
Hamburg (HAM) - Düsseldorf (DUS) 59,98 Auswählen
11.01.2017 -
15.01.2017
Berlin (TXL) - Düsseldorf (DUS) 59,98 Auswählen
Tipps