Flug nach Gabun

Mit einem Flug nach Gabun unberührte Landschaften erkunden


Flüge nach Gabun bringen Reisende nach Zentralafrika in ein Land mit üppigen Dschungeln und weißen Sandstränden. Auch das von zahlreichen Flüssen und Wasserfällen durchzogene Hochland ist einen Flug nach Gabun wert. Das Klima des tropischen Landes am Äquator ist mit Temperaturen um 25 Grad das ganze Jahr über warm und sehr feucht. Die beste Jahreszeit für Flüge nach Gabun ist die große Trockenperiode von Mai bis September. Ab Juli können Urlauber an der Küste von Gabun sogar Wale beobachten. Für Reisende, die dagegen die Brutzeit der Schildkröten miterleben wollen, eignen sich Flüge in der kleinen Trockenzeit von Dezember bis Januar. Der größte und wichtigste Flughafen Gabuns befindet sich sieben Kilometer nördlich der Hauptstadt Libreville. Von Deutschland aus werden Flüge zum Beispiel aus Frankfurt am Main oder Berlin angeboten, eine Direktverbindung nach Gabun besteht unter anderem von Paris aus.

Die Vielfalt Librevilles erleben – Flüge in Gabuns Hauptstadt


Gabun zählt zu den rohstoffreichsten Ländern Afrikas. Da Gabun auch nach Erlangung seiner Unabhängigkeit von Frankreich weiterhin gute Handelsbeziehungen zu Europa und den USA aufrechterhielt, ist es heute eines der wirtschaftlich stärksten Länder der Subsahara. Der größte Teil der rund 1,6 Millionen Einwohner des Landes leben in den drei Städten Franceville, Port-Gentil und der Hauptstadt Libreville. Letztere präsentiert sich den Besuchern als eine moderne Metropole mit großen Villen, breiten Straßen und trendigen Restaurants. Nach einem langen Flug lädt der Boulevard de l'Indépendance zu einem ersten Spaziergang durch Libreville ein. Von hier aus können Reisende die afrikanischer Lebenskultur entdecken. Im Museum der Künste und Traditionen erhalten Besucher zum Beispiel Hintergrundinformationen über das Land und seine Geschichte und haben die Möglichkeit, zahlreiche Reliquien und rituelle Masken zu bestaunen. Am Strand von Libreville empfängt hingegen das Restaurant „La Dolce Vita“ die Gäste, die hier mit einem schönen Blick auf den Ozean leckere Fischgerichte probieren können. Das Lokal „Odika“ serviert seinen Gästen in einer eleganten Atmosphäre westafrikanische Gerichte wie Beef Ndolé, eine Rindfleischpfanne, oder das auf den Antillen beliebte Colombo de Porc, ein Gericht aus Schweinefleisch mit gedünstetem Gemüse.

Ausflüge in die paradiesischen Naturparks von Gabun


Der Öko-Tourismus wird in Gabun besonders gefördert, da er neben der Landwirtschaft und dem Rohstoffexport eine vielversprechende Zukunftsbranche darstellt. So finden Reisende in Gabun zahlreiche naturbelassene Urlaubsziele: Nur eine halbstündige Bootstour von Libreville entfernt erreichen Reisende zum Beispiel das Ferienresort „Point Denis“, das mit seinen palmengesäumten Stränden wie geschaffen ist für einen schönen Spaziergang im Sand. Dabei können Besucher die bis zu 700 Kilogramm schweren Lederschildkröten und mit etwas Glück auch Buckelwale in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Nicht weit entfernt befindet sich der „Pongara-Nationalpark“, ein Geheimtipp für Naturliebhaber, die hier Elefanten oder frisch geschlüpften Schildkrötennachwuchs sehen. Einer der bedeutendsten Naturparks in Gabun ist der „Loango-Nationalpark“, in dem Urlauber unter anderem auf Flusspferde, Antilopen und die farbenfrohen Pinselohrschweine treffen. Reisenden, die das afrikanische Nachtleben erkunden möchten, wird hingegen ein Flug nach Port-Gentil gefallen. Die auf einer Halbinsel gelegene Stadt ist die Heimat vieler wohlhabender Einwanderer, die hier in den zahlreichen Clubs und Kasinos das Leben genießen. Eine schöne Sehenswürdigkeit ist die Kathedrale Saint-Louis im romanischen Stil. Besonders anrührend ist der anschließende Besuch der örtlichen Tierrettungsstation, in der unter anderem verletzte Gorillas und Schimpansen gesund gepflegt werden.

Top Destinationen in Gabun

Flug-Angebote Gabun

Top Angebote für Flüge nach Gabun

DatumRoutePreis p. P. ab
12.01.2017 -
21.01.2017
Hamburg (HAM) - Libreville (LBV) 626,69 Auswählen
12.01.2017 -
21.01.2017
Hamburg (HAM) - Libreville (LBV) 626,69 Auswählen
07.04.2017 -
17.04.2017
Stuttgart (STR) - Libreville (LBV) 629,80 Auswählen
07.04.2017 -
17.04.2017
Stuttgart (STR) - Libreville (LBV) 629,80 Auswählen
20.02.2017 -
26.02.2017
Berlin (TXL) - Libreville (LBV) 632,28 Auswählen
20.02.2017 -
26.02.2017
Berlin (TXL) - Libreville (LBV) 632,28 Auswählen
20.02.2017 -
26.02.2017
Berlin (TXL) - Libreville (LBV) 632,28 Auswählen
20.02.2017 -
26.02.2017
Berlin (TXL) - Libreville (LBV) 632,28 Auswählen
20.02.2017 -
26.02.2017
Berlin (TXL) - Libreville (LBV) 632,28 Auswählen
20.02.2017 -
26.02.2017
Berlin (TXL) - Libreville (LBV) 632,28 Auswählen
14.01.2017 -
28.01.2017
Hannover (HAJ) - Libreville (LBV) 633,35 Auswählen
14.01.2017 -
28.01.2017
Hannover (HAJ) - Libreville (LBV) 633,35 Auswählen
11.01.2017 -
18.01.2017
Hamburg (HAM) - Libreville (LBV) 635,85 Auswählen
11.01.2017 -
18.01.2017
Hamburg (HAM) - Libreville (LBV) 635,85 Auswählen
18.01.2017 -
26.01.2017
Hannover (HAJ) - Libreville (LBV) 645,03 Auswählen
18.01.2017 -
24.01.2017
Hannover (HAJ) - Libreville (LBV) 645,03 Auswählen
18.01.2017 -
26.01.2017
Hannover (HAJ) - Libreville (LBV) 645,03 Auswählen
18.01.2017 -
24.01.2017
Hannover (HAJ) - Libreville (LBV) 645,03 Auswählen
18.01.2017 -
26.01.2017
Hannover (HAJ) - Libreville (LBV) 645,03 Auswählen
18.01.2017 -
24.01.2017
Hannover (HAJ) - Libreville (LBV) 645,03 Auswählen
Tipps

Karte Gabun