Flug nach Graciosa Island

Flüge nach Graciosa Island – Urlaub in einem der letzten Paradiese der Erde


Flüge nach Graciosa Island führen auf die zweitkleinste Insel der Azoren. Die Insel vulkanischen Ursprungs ist gerade einmal 61 Quadratkilometer groß – ihre größte Ausdehnung beträgt von Norden nach Süden zehn Kilometer und von Osten nach Westen sieben Kilometer. Auf der Insel leben nur rund 5.000 Menschen, die ihren Lebensunterhalt vor allem mit landwirtschaftlichen Tätigkeiten bestreiten. Graciosa wurde größtenteils entwaldet und gilt als die Kornkammer der Azoren. Auf dem fruchtbaren Boden wird Wein angebaut, Viehwirtschaft betrieben und Getreide sowie Früchte geerntet. Die Hauptstadt von Graciosa ist Santa Cruz mit etwa 1.800 Einwohnern. Die Lage der zu Portugal gehörenden Azoren inmitten des Atlantiks sorgt für ein ozeanisch-subtropisches Klima. Die Jahreszeiten sind hier ausgeglichen, sodass die Winter mild und die Sommer nicht besonders heiß werden. Die Inseln sind zwar ganzjährig immer wieder von Tiefausläufern betroffen, im Hochsommer treten diese allerdings weniger auf als in den anderen Jahreszeiten. So sind die Sommermonate ideal für einen Flug nach Graciosa Island, in denen Urlauber mit viel Sonnenschein und überwiegend trockenen Verhältnissen rechnen können. Von Deutschland aus können Reisende Flüge beispielsweise ab Nürnberg oder Düsseldorf buchen.

Flüge nach Graciosa Island buchen und die Anmutige entdecken


Mit Flügen nach Graciosa Island sind Besuche in einem der letzten Paradiese der Erde ist möglich. Grüne Weiden, halb verlassene Weinberge, Thermen und Meerwasserbecken laden zum Verweilen ein. Besonders für Natur- und Sportbegeisterte gibt es viele Gründe für einen Flug nach Graciosa Island, deren Name wörtlich übersetzt die Anmutige bedeutet. Die Höhenzüge Serra Branca, Serra Dormida und Serra das Fontes sind weitläufige Wandergebiete. Dabei stellen sie eher eine sanfte Hügellandschaft als eine Bergkette dar. Einzig die Serra das Fontes zeigt steile, mit der urtümlichen Vegetation der Insel bewachsene Hänge. Weite Teile des Nordens können von ihren höchsten Erhebungen aus überblickt werden. Auf der Serra Branca befinden sich seit einiger Zeit Windkrafträder. Ein deutsches Energieunternehmen wurde nämlich damit beauftragt, die Stromversorgung der Insel auf erneuerbare Energien, besonders Windkraft und Sonne sowie Pflanzenöl, umzubauen. So kann nicht nur Tradition erlebt, sondern auch aktuelles Zeitgeschehen beobachtet werden, wenn man einen Flug auf die Azoren-Insel bucht. Auch die Vorgänger der Windräder, die traditionellen Windmühlen, gibt es vielerorts zu sehen, sind sie doch ein Wahrzeichen Graciosas. Früher standen hier einmal über 35 Windmühlen, von denen viele in den letzten Jahren restauriert wurden. An der Küste gibt es außerdem zahlreiche Badeplätze und Naturschwimmbecken, die Flüge auf die Insel auch für Wasserratten und Sonnenanbeter lohnenswert machen. Zudem kann die Landschaft bei einer Bootstour oder hoch zu Ross erkundet werden.

Auf Graciosa die Seele baumeln lassen


Graciosa ist berühmt für ihre Caldeira, einen Vulkankrater mit einem 80 Meter breiten Kuppelgewölbe. So bietet sich nach einem Flug nach Graciosa Island eine Besichtigung der im Inneren des Gewölbes befindlichen Schwefelgrotte und des großen, unterirdischen Sees an. Die Grotte kann über eine im Jahr 1939 erbaute Wendeltreppe erreicht werden, die Besuchern einen guten Blick auf den warmen Schwefelsee erlaubt. Ein kleines Museum findet sich hier ebenfalls. Am etwa 1,2 Kilometer breiten Vulkankrater befinden sich darüber hinaus Weiden und ein kleines Wäldchen sowie ein Picknickplatz und ein Wildgehege. Unweit von der Caldeira erreichen Ausflügler zu Fuß die „Quinta da Gabriele“. Dieses zu Gästehäusern umgebaute Landgut ist ein Geheimtipp bei einem Flug auf die Insel und lädt nicht nur Wanderfreunde zur Entspannung ein. Im umgebauten Weinkeller können Gäste diverse Schnäpse und Liköre verköstigen, die aus tropischen Früchten aus dem hauseigenen Garten hergestellt werden. Ganz in der Nähe der Quinta im Ort Carapacho liegt außerdem ein traditionsreiches Thermalbad, in dem Urlauber nach einem langen Ausflugstag Entspannung finden.

Flug-Angebote Graciosa Island

Top Angebote für Flüge nach Graciosa Island

DatumRoutePreis p. P. ab
07.02.2017 -
11.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Graciosa Island (GRW) 367,14 Auswählen
07.02.2017 -
11.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Graciosa Island (GRW) 367,14 Auswählen
07.02.2017 -
11.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Graciosa Island (GRW) 367,14 Auswählen
07.02.2017 -
11.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Graciosa Island (GRW) 367,14 Auswählen
26.01.2017 -
10.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Graciosa Island (GRW) 371,68 Auswählen
26.01.2017 -
10.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Graciosa Island (GRW) 371,68 Auswählen
26.05.2017 -
07.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Graciosa Island (GRW) 429,08 Auswählen
26.05.2017 -
07.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Graciosa Island (GRW) 429,08 Auswählen
04.01.2017 -
24.01.2017
Düsseldorf (DUS) - Graciosa Island (GRW) 553,06 Auswählen
04.01.2017 -
24.01.2017
Düsseldorf (DUS) - Graciosa Island (GRW) 553,06 Auswählen
24.05.2017 -
30.05.2017
Düsseldorf (DUS) - Graciosa Island (GRW) 568,96 Auswählen
04.01.2017 -
24.01.2017
Hamburg (HAM) - Graciosa Island (GRW) 627,13 Auswählen
04.01.2017 -
24.01.2017
Hamburg (HAM) - Graciosa Island (GRW) 627,13 Auswählen
20.12.2016 -
24.12.2016
Berlin (TXL) - Graciosa Island (GRW) 629,95 Auswählen
20.12.2016 -
24.12.2016
Berlin (TXL) - Graciosa Island (GRW) 629,95 Auswählen
20.12.2016 -
24.12.2016
Berlin (TXL) - Graciosa Island (GRW) 629,95 Auswählen
20.12.2016 -
24.12.2016
Berlin (TXL) - Graciosa Island (GRW) 629,95 Auswählen
22.05.2017 -
30.05.2017
Düsseldorf (DUS) - Graciosa Island (GRW) 644,21 Auswählen
05.01.2017 -
11.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Graciosa Island (GRW) 1.436,54 Auswählen
05.01.2017 -
11.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Graciosa Island (GRW) 1.436,54 Auswählen
Tipps

Karte Graciosa Island