Flug nach Granada

Ein Flug nach Granada in Andalusien


Mit einem Flug nach Granada kann man eine schöne Stadt im Süden Spaniens besuchen. Granada ist Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und liegt etwa 80 Kilometer von der Mittelmeerküste entfernt. In der Stadt leben knapp 250.000 Menschen, von denen die meisten in der Landwirtschaft oder im Tourismus arbeiten. Eine hohe wirtschaftliche und kulturelle Bedeutung besitzt auch die Universität von Granada, die mit 60.000 Studenten zu den größten Hochschulen des Landes zählt. Geschützt durch die umliegenden Berge und gesegnet mit einem sehr fruchtbaren Boden wurde die Stadt bereits früh durch die Phönizier und Iberer besiedelt. Im Laufe der Jahrhunderte ist die Bedeutung für die Landwirtschaft geblieben, besonders im Winter versorgen die umliegenden Bauern Europa mit frischem Obst und Gemüse. Das Klima in Granada ist wie in ganz Andalusien maritim, die Sommer sind heiß und die Winter recht mild. Die beste Zeit für Flüge nach Granada sind die Monate von April bis Oktober. Wer vor allem die Kultur Andalusiens erleben will und keinen Wert auf hohe Temperaturen legt, ist in den Wintermonaten bei nicht allzu kalten Temperaturen ungestört. Vor allem bei den großen Attraktionen wie der Alhambra sind die Schlangen deutlich kürzer.

Sehenswürdiges in der südspanischen Stadt Granada


Es gibt viele Gründe für einen Flug nach Granada. Neben dem milden Klima locken auch viele Sehenswürdigkeiten. Wahrzeichen der Stadt ist die große Stadtburg Alhambra, die auf dem Sabikah-Hügel liegt. Die große Burganlage ist eines der schönsten Beispiele des maurischen Baustils und gehört zu den meistbesuchten Touristenattraktionen in ganz Europa. Seit dem Jahr 1984 steht die Alhambra auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Aufgrund des großen Andrangs empfiehlt es sich, die Tickets bereits im Voraus zu buchen. Frühmorgens sind die Menschenschlangen vor dem Einlass in der Regel am kürzesten. Oberhalb der Alhambra liegt der Generalife, ein weiteres Bauwerk der Maurer, das dem Emir einst als Sommerresidenz diente. Der Generalife ist deutlich weniger überlaufen als die Alhambra und wird von schönen Gartenanlagen und künstlichen Teichen geziert. Im Zentrum der Stadt kann die Kathedrale von Granada aus der Renaissancezeit besichtigt werden. Daran grenzt die Capilla Real an mit Grabmälern der katholischen Könige. Von Granada aus lohnt sich auch ein Tagesausflug ans Meer, Strände an der Costa del Sol sind aber vor allem in der Hauptreisezeit sehr überlaufen.

Weitere Tipps für Flüge nach Granada


Für Flüge nach Granada eignet sich der Flughafen von Malaga am besten. Mit einem Flug von München oder einem Flug von Berlin kann Malaga schnell und direkt erreicht werden. Die restlichen 120 Kilometer können mit einem Überlandbus zurückgelegt werden. Offizielle Sprache ist in Granada natürlich Spanisch, in den Tourismusgebieten passen sich die Einwohner allerdings an und man kann sich auch auf Englisch verständigen. In der andalusischen Küche vermischen sich unterschiedliche Einflüsse. Neben Elementen der Mittelmeerküche und der dadurch bedingten Vorliebe für Fischgerichte gibt es auch die eher deftige Küche des Hinterlandes. Ein bekanntes Gericht ist die kalte Gemüsesuppe Gazpacho. Weiterhin ist Andalusien für den luftgetrockneten Schinken Jamon Iberico bekannt. Auch Ziegen- und Schafskäse aus der Region sind eine beliebte Zutat. In Granada kann man sich in zahlreichen Restaurants von den köstlichen Speisen der andalusischen Küche verwöhnen lassen. Ein Geheimtipp ist das Restaurant Los Manueles, das leckere regionale Gerichte auftischt. Ebenfalls populär sind die vielen Tapas-Bars, die über die ganze Stadt verteilt sind. Für Freunde des Nachtlebens gibt es in Granada zahlreiche Clubs und Diskotheken.

Flug-Angebote Granada

Top Angebote für Flüge nach Granada

DatumRoutePreis p. P. ab
16.01.2017 -
18.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Granada (GRX) 122,62 Auswählen
26.03.2017 -
28.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Granada (GRX) 122,62 Auswählen
29.01.2017 -
04.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Granada (GRX) 122,62 Auswählen
05.01.2017 -
15.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Granada (GRX) 122,62 Auswählen
11.01.2017 -
01.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Granada (GRX) 122,62 Auswählen
15.01.2017 -
18.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Granada (GRX) 122,62 Auswählen
16.01.2017 -
18.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Granada (GRX) 122,62 Auswählen
26.03.2017 -
28.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Granada (GRX) 122,62 Auswählen
29.01.2017 -
04.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Granada (GRX) 122,62 Auswählen
13.01.2017 -
17.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Granada (GRX) 123,08 Auswählen
14.02.2017 -
26.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Granada (GRX) 125,62 Auswählen
15.01.2017 -
18.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Granada (GRX) 125,62 Auswählen
29.01.2017 -
04.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Granada (GRX) 125,62 Auswählen
31.01.2017 -
05.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Granada (GRX) 125,62 Auswählen
13.01.2017 -
17.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Granada (GRX) 126,08 Auswählen
14.01.2017 -
17.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Granada (GRX) 126,08 Auswählen
04.03.2017 -
07.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Granada (GRX) 130,62 Auswählen
08.02.2017 -
22.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Granada (GRX) 130,62 Auswählen
09.02.2017 -
15.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Granada (GRX) 130,62 Auswählen
09.02.2017 -
16.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Granada (GRX) 130,62 Auswählen
Tipps

Karte Granada

Suchten Sie nach?