Flug nach Haugesund

Flüge ins Land der Fjorde – Haugesund an der Westküste Norwegens


Möchten Reisende, die Flüge nach Haugesund buchen, einen Eindruck vom typischen Charakter des Küstenstreifens in der Region bekommen, sollten sie nach ihrer Ankunft direkt ins Boot steigen. Denn von hier aus lässt sich die schroffe und zerklüftete Felsküste mit den Fjorden, Buchten und Meerengen von einer besonders schönen Seite betrachten. Am Flughafen Haugesund können Reisende diese Vorstellung in die Tat umsetzen, denn auf der vorgelagerten Insel Karmoy befindet sich ein Flugplatz mit einem eigenen Bootsanleger. Wer nach dem Flug aus Oslo, Bergen, London oder Bremen nicht auf die schaukelnden Wellen hinaus möchte, der kann mit dem Bus oder Taxi die Insel über die Karmsundbrücke verlassen, eine Bogenbrücke, die über den gleichnamigen Meeresarm führt. Der erste Eindruck Haugesunds von hier aus deutet auf eine moderne, junge und gut entwickelte Stadt hin. Dies liegt unter anderem an der jungen Geschichte Haugesunds, das erst Mitte des 19. Jahrhunderts gegründet wurde, als die Heringsfischerei in diesem Landesteil Norwegens boomte und die Seeleute ihre Post möglichst schnell an Bord haben wollten. Trotz oder gerade wegen der späten Besiedlung ist das Stadtbild von vielen gut erhaltenen Gebäuden, Kirchen und Museen geprägt. Besonders stolz ist man in der norwegischen Stadt auf die Festivaltradition, die an den langen Tagen im warmen Sommer ausgelebt wird und einen Flug lohnenswert macht.

Das Zentrum nach einem Flug in die „Junge Stadt in alter Schale“ erkunden


Dies ist der Wahlspruch der Bewohner von Haugesund, die stolz auf die junge Geschichte des Ortes blicken. Die 35.000-Einwohner-Stadt kann gleich vier lutherische Kirchen sowie ein altes Rathaus vorweisen. Die Innenstadt von Haugesund ist darüber hinaus ein wahres Einkaufsparadies und eignet sich bestens zum entspannten Shopping, denn der gesamte Bereich ist eine autofreie Fußgängerzone. Die Shops und Boutiquen rechts und links der Straße weisen ein überregionales Angebot auf, offerieren jedoch auch Handwerksarbeiten aus der Umgebung. In den Cafés und Bars am Hafen genießen Besucher, die Flüge nach Haugesund buchen, einen schönen Ausblick über das Meer sowie die Fährrouten, die von hier aus zum Beispiel nach Stavanger und Bergen verkehren. Historische Zeitzeugen finden Reisende auf der vorgelagerten Insel Karmoy, auf der sich der Flughafen befindet. Hier markieren die sogenannten Bautasteine von Ferkingstad einen heiligen Ort, an dem früher Wikinger Gräber angelegt haben. Die Kirche von Avaldsnes auf der Insel ist dem heiligen Olaf gewidmet, der im Trondheimer Dom begraben liegt. Der frühere König von Norwegen bekam mit dem reich verzierten Gotteshaus an seiner Geburtsstätte ein Denkmal gesetzt. Ein Geheimtipp für wagemutige Besucher, die Flüge nach Haugesund buchen und ihre Gesundheit stärken möchten, sind die Badestrände an der Südküste von Karmoy. Das Wasser des Atlantiks ist zwar auch im Sommer frisch, jedoch finden sich hier bei Tauchgängen fantastische Unterwasserwelten.

In der Festivalstadt Haugesund mit vergnügten Fjordbewohnern feiern


Neben zahlreichen Museen wie dem Wikingermuseum auf Karmoy oder dem Volksmuseum in Haugesund ist die Region für seine vielen Feste und Festivals bekannt. In Haugesund selbst findet bereits seit 1987 das „Internationale Jazzfestival“ statt, das in den Sommermonaten zahlreiche Besucher anlockt, die hier die Nacht zum Tag machen. Auf vielen kleinen Bühnen in der Innenstadt und in beinahe jeder Bar spielen Musiker in den Abendstunden ihre Konzerte. Im Herbst lockt dann das „Internationale Filmfestival“ mit der Preisverleihung des „Amanda-Prisen“ Liebhaber der Filmkunst aus aller Welt nach Haugesund. In der skandinavischen Filmindustrie hat sich dieser Preis in den vergangenen Jahren zum Gegenstück des Oscars entwickelt und einen festen Platz im Kulturkalender ergattert. Wem vor dem Flug zurück in die Heimat noch etwas Zeit bleibt, der kann sich im Hafen ein Segelboot mit Kapitän chartern und einen der Fjorde im Landesinneren erkunden.

Flug-Angebote Haugesund

Top Angebote für Flüge nach Haugesund

DatumRoutePreis p. P. ab
30.01.2017 -
09.02.2017
Hamburg (HAM) - Haugesund (HAU) 157,63 Auswählen
30.01.2017 -
09.02.2017
Hamburg (HAM) - Haugesund (HAU) 157,63 Auswählen
30.01.2017 -
09.02.2017
Hamburg (HAM) - Haugesund (HAU) 157,63 Auswählen
13.01.2017 -
30.01.2017
Hamburg (HAM) - Haugesund (HAU) 175,94 Auswählen
13.01.2017 -
30.01.2017
Hamburg (HAM) - Haugesund (HAU) 175,94 Auswählen
13.01.2017 -
30.01.2017
Hamburg (HAM) - Haugesund (HAU) 175,94 Auswählen
13.01.2017 -
30.01.2017
Hamburg (HAM) - Haugesund (HAU) 175,94 Auswählen
13.01.2017 -
30.01.2017
Hamburg (HAM) - Haugesund (HAU) 175,94 Auswählen
13.01.2017 -
30.01.2017
Hamburg (HAM) - Haugesund (HAU) 175,94 Auswählen
13.01.2017 -
30.01.2017
Hamburg (HAM) - Haugesund (HAU) 175,94 Auswählen
13.01.2017 -
30.01.2017
Hamburg (HAM) - Haugesund (HAU) 175,94 Auswählen
13.01.2017 -
30.01.2017
Hamburg (HAM) - Haugesund (HAU) 175,94 Auswählen
13.01.2017 -
30.01.2017
Hamburg (HAM) - Haugesund (HAU) 175,94 Auswählen
16.02.2017 -
17.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Haugesund (HAU) 189,02 Auswählen
16.02.2017 -
17.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Haugesund (HAU) 189,02 Auswählen
16.02.2017 -
17.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Haugesund (HAU) 189,02 Auswählen
11.03.2017 -
17.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Haugesund (HAU) 199,08 Auswählen
30.01.2017 -
09.02.2017
Hamburg (HAM) - Haugesund (HAU) 199,74 Auswählen
30.01.2017 -
09.02.2017
Hamburg (HAM) - Haugesund (HAU) 199,74 Auswählen
30.01.2017 -
09.02.2017
Hamburg (HAM) - Haugesund (HAU) 199,74 Auswählen
Tipps

Karte Haugesund