Flug nach Hobart

Flüge nach Hobart – Eine Reise in die Hauptstadt der tasmanischen Insel


Flüge nach Hobart sind eine Reise an das andere Ende der Welt. Die Stadt mit ihren rund 210.000 Einwohnern stellt eine der südlichsten Großstädte der Welt dar und ist die Hauptstadt der Insel Tasmanien. Hobart liegt an der Flussmündung des Flusses Derwent River, am Fuß des 1.271 Meter hohen Hausbergs Mount Wellington. Flüge in die Stadt sind von deutschen Flughäfen mit einer längeren Reisezeit mit einem oder mehreren Zwischenstopps verbunden. Ein Flug führt dann auf den „Hobart International Airport“, der sich circa 17 Kilometer östlich des Stadtzentrums befindet. Die Stadtgründung geht auf das Jahr 1803 zurück, was sie neben Sydney zu einer der ältesten Siedlungen auf dem australischen Kontinent und seiner Umgebung macht. In der Stadt befindet sich seit Ende des 19. Jahrhunderts eine Universität. Das wirtschaftliche Hauptstandbein Hobarts ist heute vor allem die Industrie, aber auch der Tourismus gewinnt auf der Insel eine immer größere Bedeutung. Aufgrund des ozeanischen Klimas empfiehlt sich ein Flug in die Stadt eher in den australischen Sommermonaten Dezember, Januar und Februar, da dann im Durchschnitt angenehme Temperaturen im Bereich von 20 bis 22 Grad erreicht werden. Die Wintermonate Juli und August sind deutlich kühler, die Temperaturen erreichen dann aber immer noch etwa fünf Grad.

Tasmanische Teufel, Antarktisexpeditionen und einsame Buchten


Nicht nur Urlauber bringen Flüge nach Hobart, auch Wissenschaftler und Forscher machen häufig Halt in der Stadt. Diese wählen den hiesigen Hafen als Ausgangspunkt für Expeditionen in die Antarktis. Bedeutsam ist Hobart aber auch für seine Vielzahl an Brauereien und Weinanbaugebieten in der unmittelbaren Umgebung der Stadt. Die hiesigen Weine und Biere können Gäste der städtischen Restaurants und Bars genießen. In puncto Sehenswürdigkeiten gibt es in der Stadt zudem eine Vielzahl historischer Bauwerke zu bestaunen, wie zum Beispiel die St. David’s Cathedral. Das Kirchengebäude wurde im 19. Jahrhundert komplett von Strafgefangenen errichtet und beinhaltet heute eine der beeindruckendsten Orgeln des Landes. Nur circa 14 Kilometer von der Stadt entfernt lässt es sich unterdessen am Strand Seven Mile Beach hervorragend baden und sonnen. Der endlos lang erscheinende Sandstrand lädt zu ausgedehnten Spaziergängen am Wasser sowie zu Picknicks in der Sonne ein. Empfehlenswert ist nach einem Flug nach Hobart zudem ein Besuch im Zoo der Stadt, dem „Beaumaris Zoo“. Hier können Besucher das wohl berühmteste Tier der Insel – den tasmanischen Teufel – aus nächster Nähe bewundern.

Was Australiens südlichstes Territory sonst noch alles zu bieten hat – Tipps für einen Flug nach Hobart


Ein weiteres interessantes Erlebnis nach Flüge in die Stadt ist ein Besuch des bunten und äußerst abwechslungsreichen Stadtteils North Hobart. Hier haben sich vor allem die Künstler und alternativen Bewohner der Stadt niedergelassen. Fast jede Fassade erstrahlt in diesem Viertel in einer anderen Farbe und die Geschäfte sind definitiv einen Schaufensterbummel wert. Ein besonderer Tipp für Naturliebhaber und Wanderfreunde ist nach einem Flug nach Hobart der Besuch des „Hartz Mountains National Park“, der unweit vom Stadtgebiet liegt. Der Park bietet den besten Einblick in die Vegetation der Insel, da auf dessen Areal sämtliche Vegetationszonen wiederzufinden sind. Über liebevoll angelegte Holzstege geht es vom tropischen Regenwald bis hoch in die alpine Tundra der Hochebenen des Parks – die vielen Farben und atemberaubenden Landschaften machen den Park zu einem echten Geheimtipp auf Tasmanien.

Flug-Angebote Hobart

Top Angebote für Flüge nach Hobart

DatumRoutePreis p. P. ab
01.03.2017 -
01.05.2017
Hannover (HAJ) - Hobart (HBA) 1.002,80 Auswählen
01.03.2017 -
01.05.2017
Hannover (HAJ) - Hobart (HBA) 1.002,80 Auswählen
01.03.2017 -
30.04.2017
Hannover (HAJ) - Hobart (HBA) 1.017,80 Auswählen
01.03.2017 -
30.04.2017
Hannover (HAJ) - Hobart (HBA) 1.017,80 Auswählen
01.03.2017 -
30.04.2017
Hannover (HAJ) - Hobart (HBA) 1.017,80 Auswählen
01.03.2017 -
30.04.2017
Hannover (HAJ) - Hobart (HBA) 1.017,80 Auswählen
01.03.2017 -
30.04.2017
Hannover (HAJ) - Hobart (HBA) 1.017,80 Auswählen
01.03.2017 -
30.04.2017
Hannover (HAJ) - Hobart (HBA) 1.017,80 Auswählen
01.03.2017 -
30.04.2017
Hannover (HAJ) - Hobart (HBA) 1.017,80 Auswählen
06.03.2017 -
04.04.2017
Berlin (TXL) - Hobart (HBA) 1.053,34 Auswählen
06.03.2017 -
04.04.2017
Berlin (TXL) - Hobart (HBA) 1.053,34 Auswählen
02.04.2017 -
01.05.2017
Berlin (TXL) - Hobart (HBA) 1.057,68 Auswählen
02.04.2017 -
01.05.2017
Berlin (TXL) - Hobart (HBA) 1.057,68 Auswählen
27.02.2017 -
26.03.2017
Düsseldorf (DUS) - Hobart (HBA) 1.088,99 Auswählen
27.02.2017 -
26.03.2017
Düsseldorf (DUS) - Hobart (HBA) 1.088,99 Auswählen
28.02.2017 -
10.03.2017
Düsseldorf (DUS) - Hobart (HBA) 1.089,48 Auswählen
28.02.2017 -
10.03.2017
Düsseldorf (DUS) - Hobart (HBA) 1.089,48 Auswählen
28.02.2017 -
10.03.2017
Düsseldorf (DUS) - Hobart (HBA) 1.089,48 Auswählen
28.02.2017 -
10.03.2017
Düsseldorf (DUS) - Hobart (HBA) 1.089,48 Auswählen
28.02.2017 -
10.03.2017
Düsseldorf (DUS) - Hobart (HBA) 1.089,48 Auswählen
Tipps

Karte Hobart