Flughafen HOQ: Hof-Plauen Airport

Der Flughafen von Hof – der offiziell den Namen 'Flughafen Hof-Plauen" trägt – hat den IATA Code HOQ. Der Airport befindet sich im Osten Deutschlands sowie etwa fünf Kilometer südwestlich von der nordbayrischen Stadt Hof entfernt. Des Weiteren ist er an dem Fluss Saale gelegen. Außer Hof zählen zu den in der Nähe befindlichen Städte zum einen Plauen (circa 37 Kilometer entfernt) und zum anderen Bayreuth (in ungefähr 55 Kilometer Entfernung). Der Airport wurde 1927 erstmalig für Flüge auf der Strecke Fürth- Hof- Leipzig genutzt. Seit dem Jahr 1972 gibt es regelmäßige Linienflüge nach Frankfurt am Main. Noch heute wird die Strecke von Hof nach Frankfurt am Main von der Airline Contact Air geflogen. Montags bis freitags geht dreimal täglich ein Flug. Damit ist der Airport an das internationale Drehkreuz der Lufthansa angeschlossen. Dies bedeutet eine zentrale Stellung für die Wirtschaft der Region. Zusätzlich werden auch Charterflüge in einer Art „Luft-Taxi" von der Airline Fair Air angeboten. Pro Jahr nutzen etwa 25.000 Passagiere den Flughafen Hof.

Flughafen-Informationen Hof-Plauen

  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Hof liegt ungefähr 5 Kilometer südwestlich von Hof entfernt.
  • Adresse: Flughafen Hof-Plauen GmbH & Co. KG, Pirk 20a, D-95032 Hof
  • Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: (0) 92 92 97 70. Die Landesvorwahl ist +49, zu wählen als: 0049
  • Ortszeit: Die Ortszeit am Flughafen Hof ist: MEZ +/- 0 Stunden.
  • Essen und Trinken: Das Flughafenrestaurant verpflegt den wartenden Reisenden mit Snacks und leckeren Getränken. Die Terrasse bietet einen schönen Ausblick auf die startenden und landenden Flugzeuge.
  • Gepäck: Es gibt die Gelegenheit des Vorabend-Check-Ins. Man kann schon am Vorabend des Abflugtages sein Gepäck aufgeben und damit entspannt sowie stressfrei in den Urlaub starten. Die Abgabe ist von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr möglich. Dafür braucht man alle Reiseunterlagen und bekommt dafür schon die Bordkarte ausgehändigt. Lange Wartezeiten können so umgangen werden, denn am nächsten Tag braucht man nur noch mit leichtem Handgepäck rechtzeitig einzutreffen. Kostenlos sind Gepäckwagen erhältlich.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Das Flughafenrestaurant sowie das DER Reisebüro Otto am Flughafen verfügen über Konferenzräume.
  • Flughafenhotel: Es gibt am Flughafen Hof kein Airport Hotel. Zirka 3 Kilometer entfernt bieten das Hotel Munzert oder das Hotel Am Untreusee Übernachtungsmöglichkeiten. In Hof selbst stehen zahlreiche Hotels verschiedener Preisklassen zur Verfügung.
  • Reisende mit eingeschränkter Mobilität: Das Flughafengelände ist insgesamt behindertengerecht ausgestattet.
  • Kindereinrichtungen: Ein Babywickelraum steht im Flughafengebäude zur Verfügung. Zusätzlich gibt es ebenso eine schön gestaltete Kinderecke sowie einen modernen Spielplatz im Abflugbereich.
  • Weitere Einrichtungen: Für Geschäftsreisende und viel fliegende Personen verfügt der Flughafen auch über eine VIP-Lounge. Hier können ganz persönliche Wünsche erfüllt werden. Die Flugschule Aero-Club Hof hat ihren Sitz am Flughafen und bietet Rund- und Taxiflüge an. Es gibt ebenfalls die Möglichkeit des Fallschirmspringens bei der Firma GOLL-AIR. Einen wunderschönen Blick über Hof kann man bei einer Ballonfahrt mit Hot Air Ballon Team Hof genießen.
  • Airport Lounges: Der Flughafen Hof verfügt über eine VIP-Lounge.
  • An- und Abfahrt zum Flughafen Hof-Plauen

    Parkmöglichkeiten: Insgesamt stehen 600 Parkplätze zur Verfügung. Diese sind auf zwei große Parkflächen aufgeteilt und zu einem großen Teil eingezäunt. Eine Parkfläche ist in nur wenigen Minuten zu Fuß erreichbar, die andere befindet sich in direkter Nähe zum Terminal. Die Parkplatznutzung ist im Allgemeinen kostenfrei.
  • Mietwagen: Den Service des Mietwagenunternehmens Europcar kann man direkt vom Flughafen aus in Anspruch nehmen. Es bietet Mietwagen in jeder Preisklasse. Diese kann man schon von zu Hause aus vor Abflug bestellen. Damit gelangt man flexibel vom Flughafen zum Urlaubsort.
  • PKW: Über die A9, Ausfahrt Hof-West oder von der A93 über die Ausfahrt Hof-Süd gelangt man zu dem Flughafen. Durch die gute Beschilderung ist der Flughafen problemlos und leicht zu finden.
  • Taxi: Am Flughafen hat das Taxiunternehmen Klaus Hermann seinen Sitz und ist 24 Stunden täglich telefonisch erreichbar.
  • Bus: Es besteht auch die Möglichkeit, mit dem Rad zum Flughafen zu fahren, weil es von Hof aus gut ausgeschilderte Radwege gibt.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Bis Hof Hauptbahnhof kann man mit der Bahn fahren und anschließend in den Bus unmittelbar zum Flughafen umsteigen. Dieser verkehrt fünfmal am Tag. Man kann auch ein Taxi zum Airport nehmen. Für die Fahrt vom Hauptbahnhof zum Flughafen werden 10,50 Euro fällig.
  • Webcam: http://www.airport-hof.de/kamera/webcam1.htm
  • Webseite: http://www.airport-hof.de/
Stand: August 2010 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite des Flughafens.

Flugangebote zum Flughafen Hof-Plauen