Flug nach Honduras

Ein Flug nach Honduras in Mittelamerika


Mit einem Flug nach Honduras kann man einen kleinen Staat in Zentralamerika besuchen. Das Land liegt an der breitesten Stelle in Mittelamerika und grenzt an Guatemala, Nicaragua und El Salvador. Weiterhin besitzt Honduras im Norden eine Küste, die an die Karibik grenzt, im Süden liegt der Pazifik. Das Land ist recht gebirgig, deshalb bieten sich auch Bergwanderungen und Klettertouren an. Die Landesfläche beträgt nahezu 112.000 Quadratkilometer, etwa so viel wie Bayern und Baden-Württemberg zusammen. Bevölkert wird das Land von knapp acht Millionen Einwohnern, die überwiegend im Hochland im Nordwesten, in der Hauptstadtregion und im Süden wohnen. Aufgrund der topologischen Unterschiede und der gebirgigen Landschaften variiert das Klima in Honduras stark. Grundsätzlich liegt das Land in der tropischen Klimazone, an der Karibikküste herrscht ein warmes und feuchtes Klima mit gleichmäßigen Niederschlägen. An der Pazifikküste und in Zentralhonduras gibt es dagegen eine Trocken- und eine Regenzeit, letztere dauert von Mai bis Oktober. Weiterhin hängen die Temperaturen auch stark von der Höhe ab. Die beste Reisezeit für Flüge nach Honduras sind die trockenen, aber nicht zu heißen Monate Februar und März.

Die verschiedenen Sehenswürdigkeiten in Honduras


Für einen Flug nach Honduras sprechen einige Gründe. Das zentralamerikanische Land besitzt vielfältige Sehenswürdigkeiten, tolle Landschaften und ein mildes Klima. Besonders sehenswert sind die Maya-Ruinen von Copán, die auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes stehen. In der Gegend wird immer noch ausgegraben und bis zum heutigen Tage werden noch neue Bauwerke freigelegt. Die Ruinen der Mayas sind besonders berühmt für ihre kunstvollen Reliefarbeiten. Auf der Treppe des Tempels 26 wird die Geschichte Copáns in Hieroglyphen wiedergegeben. An der Ausgrabungsstätte befindet sich auch das größte Maya-Museum der Welt. Auch in anderen archäologischen Kultstätten wie Los Naranjos oder El Puente kann man in die Kultur der Mayas eintauchen. Hauptstadt und Zentrum von Honduras ist Tegucigalpa. Die riesige Basilica de Suyapa ist eine der Attraktionen der Stadt. Weiterhin kann man eine Reihe von Museen besuchen, die sich mit der Geschichte des Landes und mit Kunst befassen. Neben der Kultur ist natürlich auch die Landschaft von Honduras sehenswert. Im Regenwald und Biosphärenreservat Rio Plátano kann man Tiere wie Jaguare, Pumas, Tapire oder seltene Papageien betrachten. Auch zum Sonnen, Baden und Tauchen gibt es jede Menge Strände an den beiden Küsten des Landes sowie auf den Karibikinseln von Honduras. Ein Geheimtipp ist die Insel Roatán in der Karibik, die im 15. Jahrhundert von Kolumbus entdeckt wurde. Sie bietet eine traumhafte Naturlandschaft und viele Möglichkeiten für Erlebnistouren.

Weitere Tipps für Flüge nach Honduras


Direkte Flüge nach Honduras werden von deutschen Flughäfen nicht angeboten. Deshalb muss man den Umweg über einen Flug zur USA in Kauf nehmen. In den honduranischen Städten San Pedro Sula und Tegucigalpa gibt es internationale Flughäfen, die von vielen bekannten Fluggesellschaften angeflogen werden. Die offizielle Landessprache von Honduras ist Spanisch. An der karibischen Küste wird auch Englisch mit einer kreolischen Färbung gesprochen. Die Küche von Honduras ähnelt stark der Küche anderer mittel- und südamerikanischen Länder. Es wird viel mit Mais, Bohnen und Reis gekocht. Dazu gibt es oft Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte und Geflügel. Ein typisches Gericht in Honduras sind die Baleadas, spezielle Tortillas die mit Fleisch, Käse und Bohnen gefüllt sind. Ähnlich wie in Mexiko ist auch Chili ein wichtiger Bestandteil vieler Speisen. Wenn man einmal in Honduras ist, sollte man auch unbedingt exotisches Obst und Gemüse der Region probieren. Viele Früchte wie Tamarinden oder die Drachenfrucht bekommt man in Deutschland eher selten.

Top Destinationen in Honduras

Flug-Angebote Honduras

Top Angebote für Flüge nach Honduras

DatumRoutePreis p. P. ab
14.02.2017 -
06.03.2017
Stuttgart (STR) - San Pedro Sula (SAP) 462,49 Auswählen
14.02.2017 -
06.03.2017
Stuttgart (STR) - San Pedro Sula (SAP) 462,49 Auswählen
14.02.2017 -
06.03.2017
Stuttgart (STR) - San Pedro Sula (SAP) 462,49 Auswählen
14.02.2017 -
06.03.2017
Stuttgart (STR) - San Pedro Sula (SAP) 462,49 Auswählen
14.02.2017 -
06.03.2017
Stuttgart (STR) - San Pedro Sula (SAP) 462,49 Auswählen
14.02.2017 -
06.03.2017
Stuttgart (STR) - San Pedro Sula (SAP) 462,49 Auswählen
16.08.2017 -
29.08.2017
Berlin (TXL) - San Pedro Sula (SAP) 464,63 Auswählen
16.08.2017 -
29.08.2017
Berlin (TXL) - San Pedro Sula (SAP) 464,63 Auswählen
16.08.2017 -
29.08.2017
Berlin (TXL) - San Pedro Sula (SAP) 464,63 Auswählen
16.02.2017 -
12.04.2017
Hamburg (HAM) - San Pedro Sula (SAP) 469,31 Auswählen
16.02.2017 -
11.04.2017
Hamburg (HAM) - San Pedro Sula (SAP) 469,44 Auswählen
16.02.2017 -
11.04.2017
Hamburg (HAM) - San Pedro Sula (SAP) 469,44 Auswählen
16.02.2017 -
11.04.2017
Hamburg (HAM) - San Pedro Sula (SAP) 469,44 Auswählen
16.02.2017 -
11.04.2017
Hamburg (HAM) - San Pedro Sula (SAP) 469,44 Auswählen
04.02.2017 -
26.02.2017
Berlin (TXL) - San Pedro Sula (SAP) 475,70 Auswählen
04.02.2017 -
26.02.2017
Berlin (TXL) - San Pedro Sula (SAP) 475,70 Auswählen
04.02.2017 -
26.02.2017
Berlin (TXL) - San Pedro Sula (SAP) 475,70 Auswählen
10.02.2017 -
17.02.2017
Berlin (TXL) - San Pedro Sula (SAP) 475,75 Auswählen
10.02.2017 -
17.02.2017
Berlin (TXL) - San Pedro Sula (SAP) 475,75 Auswählen
10.02.2017 -
17.02.2017
Berlin (TXL) - San Pedro Sula (SAP) 475,75 Auswählen
Tipps

Karte Honduras