Flughafen IAH: George Bush Intercontinental Airport

1969 fand die Eröffnung von dem in Texas befindenden Flughafen Houston (IAH) unter der ehemaligen Bezeichnung 'Houston International Airport' statt. In 'George Bush Intercontinental Airport' wurde der Flughafen 1997 umbenannt, damit man den damaligen Präsidenten der USA ehrt. Heute zählt der Flughafen von Houston zu den Wichtigsten in den Vereinigten Staaten. Das zeigt sich schon an seinem beachtlich guten achten Rang unter den größten Airports Amerikas. Global verglichen kommt er mit seinen viel mehr als 40 Millionen Passagieren pro Jahr auf Platz 16. Insgesamt sind fünf Landebahnen für Starts und Landungen vorhanden, von denen drei parallel bedient werden können. Seine fünf Terminals (A, B, C, D und E) zählen zu den zurzeit modernsten Terminals in ganz Amerika. Mehr als 700 Flüge nehmen von hier aus ihren Weg in die Welt, und besonders die großen US-amerikanischen Fluggesellschaften wie Delta, United, Northwest, American Airlines oder auch US Airways engagieren sich hier stark. Continental Airlines hat in Houston ihren Heimatflughafen und ist daher besonders aktiv. Alles in allem steuern 17 internationale Passagierlinien vom Airport Houston aus ihre weltweiten Ziele an, wie etwa Air France, British Airways, KLM, Lufthansa, aber auch Qatar Airlines und Singapore Airlines. Über 185 amerikanische und internationale Flugziele können von Houston aus erreicht werden, sowohl nonstop als auch mit Zwischenlandung. Durch die geografische und demografische Nähe ist nur Mexiko mit 29 Zielflughäfen vertreten. Selbstverständlich ist der Flughafen Houston immer darum bemüht, sein Flugziel-Portfolio zu erweitern und damit seinen ausgezeichneten Status als der bedeutendste Flughafen im zentralen Süden von Amerika zu behaupten sowie weiter auszubauen. Die Flugzeit von Frankfurt nach Houston beträgt im Durchschnitt mit Zwischenstopp in Chicago zirka zehn Stunden, von Wien aus benötigt man etwa 17 Stunden.

Flughafen-Informationen Houston

  • Lage des Flughafens: Das Flughafenareal befindet sich im Norden der Stadt. Die Entfernung vom Flughafen Houston nach Houston Downtown beträgt etwa 35 Kilometer.
  • Adresse: George Bush Intercontinental Airport, 2800 North Terminal Road, Houston, TX 77032, USA.
  • Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet 0 2 81 23 03 10 0. Die Landesvorwahl ist +1, zu wählen als: 001.
  • Ortszeit: Die Ortszeit am George Bush Intercontinental Airport ist: MEZ - 6 Stunden.
  • Essen und Trinken: Gastronomische Einrichtungen in großer Zahl sorgen auf dem Flughafen Houston für die kulinarische Versorgung aller Reisenden und Besucher. Restaurants, Fast-Food-Ketten und andere Lokale wie Imbisse und Snackbars bieten ein breites Spektrum an Speisen. Besonders die bekannten Fast-Food-Ketten sind hier stark vertreten, aber auch ausschließlich auf Nordamerika beschränkte Ketten haben eine oder mehrere Filialen auf dem Flughafen. Ruhige und abgeschiedene Plätze bieten beispielsweise Coffeeshops oder Cafés. Hier vergeht die Wartezeit auf den nächsten Flug meist schnell.
  • Geld /Finanzen Die Terminals bieten eine große Zahl an Wechselstuben und Geldautomaten, aber auch Bankfilialen, in denen man sich um seine Geldangelegenheiten kümmern kann. Die Öffnungszeiten sind kundenfreundlich, und die Geldautomaten sind rund um die Uhr zugänglich. So geht niemandem überraschend das Geld aus.
  • Telekommunikation: Eine Fülle an altbewährten und modernen Kommunikationswegen sind auf dem Flughafen Houston installiert, was den Airport für Geschäftsreisende besonders attraktiv macht. Zahlreiche Telefonzellen stehen an verschiedenen Orten in den Terminals. Auch Faxgeräte sind etwa in einigen Schreibwarenhandlungen oder Copyshops zu finden. Internetfähige PCs stehen zu Gruppen vereint an diversen Orten für alle Passagiere und Gäste zur Verfügung und sind mit Breitbandanschlüssen ausgestattet. WLAN ist terminalübergreifend und auch in allen öffentlichen Bereichen installiert. Es kann über ein Tagesticket für den Flughafen zu 7,95 Dollar uneingeschränkt genutzt werden. Daneben gibt es als weitere Möglichkeiten der Kommunikation die gute alte Post und diverse Paketdienste.
  • Geschäfte: Viele Geschäfte im Flughafen Houston sind in den verschiedenen Terminals zu Shopping-Arrangements gruppiert, die das Einkaufen zu einem kleinen Erlebnis machen. Dadurch wird ein großes und attraktives Angebot erzielt – von Accessoires, Büchern und Zeitschriften über Schuhe, Taschen und Technik bis hin zu Spielwaren, Süßwaren und Edeljuwelieren; natürlich auch mehrere Duty-Free-Shops, die diverse Waren günstig zollfrei anbieten, die als ideale Mitbringsel gelten. Sie sind in den Terminals C und D zu finden.
  • Gepäck: Eine Gepäckaufbewahrung steht am Flughafen Houston zur Verfügung. Aus Sicherheitsgründen, wie auf den meisten amerikanischen Flughäfen, muss man aber auf Schließfächer verzichten.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Ein Business Center mit Tagungs- und Konferenzmöglichkeiten gibt es im Houston Marriott Airport Hotel (siehe Airport Hotel). Die Ausstattung entspricht modernen Ansprüchen.
  • Flughafenhotel: Das Houston Marriott Airport Hotel liegt zwischen den Terminals B und C. Über eine U-Bahn-Strecke ist dieses vom Flughafen Houston aus in Windeseile zu erreichen. Mit 566 Zimmern und hohem Komfort bietet es seinen Gästen aus aller Welt ideale Möglichkeiten, um etwa auf verspätete Anschlussflüge zu warten. Die Zimmer sind sehr ansprechend eingerichtet und verfügen über äußerst viel Komfort, wie man ihn von Marriott Hotels gewohnt ist. Hier sind mehr als 30 Konferenzräume vorhanden. Ein breites Servicespektrum wird den Gästen geboten, von Fitness über Spa und andere Erholungsangebote bis hin zu Golf. Um den Flughafen Houston herum sind insgesamt mehr als 20 Hotels zu finden. Große Unternehmen der Hotelbranche sind mit einem Haus vertreten, die von den Terminals aus in kurzer Zeit zu erreichen sind.
  • Reisende mit eingeschränkter Mobilität: Die Ausstattung der Terminals für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen orientieren sich an internationalen Standards und gehen teilweise darüber hinaus. Die Zugänglich für Rollstuhlfahrer ist in jedem Terminal optimal, genauso die sanitären Einrichtungen. Geschultes Personal steht immer zur Verfügung, um Menschen mit Einschränkungen zu helfen.
  • Weitere Einrichtungen: Im Untergeschoss des Terminals A ist das Fundbüro des Flughafens. Viele Fluglinien bieten jedoch einen eigenen Lost&Found-Service an. Wenn der Aufenthalt auf dem Flughafen Houston mal etwas länger dauern sollte, dann stehen viele Unterhaltungsmöglichkeiten offen, wie Museen oder Spielautomaten. Standardmäßig ist auch eine Kapelle auf dem Flughafen zu finden, die überkonfessionell angelegt ist. Sie ist im Terminal C untergebracht.
  • Airport Lounges: Airport Lounges gibt es auf dem Flughafen Houston vor allem von den großen Fluglinien. Continental Airlines verfügt beispielsweise über fünf Lounges. Zugänglich sind die Lounges nur für die jeweiligen Passagiere der Fluglinien, unter Umständen auch nur für First-Class-Kunden. Der Service in den Lounges soll den Gästen helfen, zu entspannen und Wartezeiten zu überbrücken.
  • An- und Abfahrt zum Flughafen Houston

    Parkmöglichkeiten: Diverse Parkmöglichkeiten sind auf dem Flughafen Houston vorhanden. 25.000 Stellplätze allein auf dem Flughafengelände sind eine beeindruckende Menge. Über zusätzliche 5.600 Plätze verfügt das zwischen den Terminals A und B gelegene Parkhaus. Jedem Terminal ist eine Parkzone zugeordnet, die direkt erreicht werden kann, über Fußgängerbrücken etwa. Der Economy-Parkplatz des Flughafens ist besonders für Langzeitparker geeignet, die längere Reisen unternehmen. Die Gebühren sind hier geringer als auf regulären Parkflächen. Über einen kostenlosen Shuttle-Bus ist dieser wie jeder andere Parkplatz mit den Terminals verbunden. Die Parkgebühren staffeln sich nach der Parkzeit. Werden mehr als fünf Stunden gewünscht, werden pauschal 15 Dollar erhoben. Abholer können kostenlos den Parkplatz vor den Terminals nutzen, was den Wartestress zu mindern hilft. Alle Parkplätze auf dem Flughafen Houston unterstehen ständiger Überwachung.
  • Mietwagen: Seit einiger Zeit gibt es ein Mietwagenzentrum, das alle Anbieter bündelt und das Vergleichen einfacher gestaltet. Alle großen und bekannten Mietwagenfirmen haben eine Filiale hier, wie etwa Avis, Hertz und Budget, doch auch lokale Anbieter wie Alamo oder Thrifty. Zum Mietwagenzentrum verkehren Shuttle-Busse in regelmäßigen Abständen.
  • PKW: Die Zufahrtswege zum Flughafen Houston sind zahlreich. Mit dem Pkw beispielsweise kann man die Interstate 45, den Highway 59, die Hardy Tool Road oder den Beltway 8 (beide gebührenpflichtig) nehmen. Direkt zum Terminalbereich kommt man vom Highway 59 aus (über den Will Clayton Parkway) und vom Beltway 8 aus (über den John F. Kennedy Boulevard).
  • Taxi: Die öffentlichen Verkehrsmittel in der texanischen Metropole sind ebenfalls ideal geeignet, den Flughafen Houston zu erreichen. Mit dem Taxi ist es vielleicht am einfachsten. Die berühmten gelben „Cabs“ stehen vor dem Terminal in großer Zahl bereit. Für eine Fahrt zum Flughafen muss man jedoch mit bis zu 40 Dollar rechnen, was die Taxifahrt nicht zu dem günstigsten und auch nicht zum schnellsten Verkehrsmittel macht.
  • Bus: Schneller und günstiger geht es mit dem Bus – eine Alternative, die sich in einer großen Stadt vielleicht am besten eignet, da die öffentlichen Verkehrsmittel oft auf eigenen Fahrbahnen pendeln. Der Houston Professional Airport Shuttle bietet sich an. Aber auch andere Verkehrsunternehmen mit Shuttleverkehr stehen bereit. Zum Flughafen Houston verkehren auch regelmäßige Metro-Buslinien. Vor allem die Linie 112 pendelt zum Flughafen Houston und zurück in die City. Auch der Shuttle-Bus Greenpoint Flyer verkehrt auf dieser Strecke in regelmäßigen Abständen.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Zwischen den Terminals verkehrt eine flughafeneigene U-Bahn-Linie, die zur Optimierung des Interterminalverkehrs in Sachen Geschwindigkeit und Qualität enorm beiträgt. Passagiere schätzen diesen zeitsparenden Transportweg sehr. Die Terminals B und C verfügen mit dem Terminal Link über eine eigene unterirdische Verbindungslinie.
  • Sonstiges: Auch Hotels reihen sich in die Beförderung der Passagiere und Gäste des Flughafens Houston ein, indem sie eigene Shuttle-Busse anbieten, die in der Regel kostenlos sind.
  • Besonderheiten: Als Cargo-Flughafen nimmt der Airport für die amerikanische Wirtschaft eine dominierende Rolle ein. Große Mengen werden auf dem Flughafen Houston umgeschlagen und in die gesamte USA sowie in andere Länder wie Mexiko oder nach Europa weitergeleitet. Das Cargogelände allein ist auf einer Fläche von 80.000 Quadratmetern angelegt und erlaubt über eine ausgeklügelte Logistik einen schnellen Warentransport. Dafür wurde der Flughafen schon oft mit Preisen geehrt, allein viermal in Folge mit dem Air Cargo Excellence Award.
  • Terminalplan: http://www.fly2houston.com/iahTerminals
  • Webseite: http://www.fly2houston.com
Stand: August 2010 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite des Flughafens.

Flugangebote zum Flughafen Houston

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Houston

DatumRoutePreis p. P. ab
02.03.2017 -
31.03.2017
Hamburg (HAM) - Houston (IAH) 475,88 Auswählen
02.03.2017 -
31.03.2017
Hamburg (HAM) - Houston (IAH) 475,88 Auswählen
02.03.2017 -
31.03.2017
Hamburg (HAM) - Houston (IAH) 475,88 Auswählen
02.03.2017 -
31.03.2017
Hamburg (HAM) - Houston (IAH) 475,88 Auswählen
02.03.2017 -
31.03.2017
Hamburg (HAM) - Houston (IAH) 475,88 Auswählen
02.03.2017 -
31.03.2017
Hamburg (HAM) - Houston (IAH) 475,88 Auswählen
03.02.2017 -
08.02.2017
Hamburg (HAM) - Houston (IAH) 495,88 Auswählen
02.02.2017 -
10.02.2017
Hamburg (HAM) - Houston (IAH) 495,88 Auswählen
03.02.2017 -
08.02.2017
Hamburg (HAM) - Houston (IAH) 495,88 Auswählen
03.02.2017 -
08.02.2017
Hamburg (HAM) - Houston (IAH) 495,88 Auswählen
02.02.2017 -
10.02.2017
Hamburg (HAM) - Houston (IAH) 495,88 Auswählen
03.02.2017 -
08.02.2017
Hamburg (HAM) - Houston (IAH) 495,88 Auswählen
02.02.2017 -
10.02.2017
Hamburg (HAM) - Houston (IAH) 495,88 Auswählen
03.02.2017 -
08.02.2017
Hamburg (HAM) - Houston (IAH) 495,88 Auswählen
03.07.2017 -
31.07.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Houston (IAH) 496,17 Auswählen
03.07.2017 -
31.07.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Houston (IAH) 496,17 Auswählen
15.07.2017 -
05.08.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Houston (IAH) 502,64 Auswählen
15.07.2017 -
05.08.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Houston (IAH) 502,64 Auswählen
15.07.2017 -
05.08.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Houston (IAH) 502,64 Auswählen
15.07.2017 -
05.08.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Houston (IAH) 502,64 Auswählen
Tipps