JAHN REISEN

Im Mai 1979 gründete Friedrich Jahn den Reiseveranstalter Jahn Reisen. 1982 wird Jahn Reisen an LTU verkauft. Seit dem Januar 2001 steht Jahn Reisen unter der REWE Group, da diese LTU aufgekauft haben und somit noch weitere nahmhafte Reiseanbieter ihr Eigen nennen können. 2006 wird LTU entgültig zur REWE Touristik GmbH. Im Juni 2006 werden ITS Billa Reisen und Jahn Reisen Österreich in die neu eröffnete österreichische REWE Touristik Austria GmbH eingeführt. Jahn Reisen bietet zahlreiche Pauschalreisen mit Hauptreisezielen in Europa und Reisen in 4-oder 5-Sterne Häuser. Die Produktpalette ist groß, neben Sport- und Wellnessurlaub werden außerdem Rundreisen und Kreuzfahrten angeboten. Besonders ist, dass die Hotels von Jahn Reisen vorwiegend an touristenarmen Orten liegen – so ist Entspannung garantiert. Als Hauptreisziele von Jahn Reisen gelten Spanien und Griechenland. Zusätzlich kann man unter „Jahn Reisen individuell“ die Reise ohne Flug buchen und somit den Urlaub nach persönlichen Vorstellungen zu gestalten. Im Bereich „Fernreisen“ werden die Malediven, Thailand, die Dominikanische Republik oder Bali angeboten. Auch für Liebhaber des etwas anderen Urlaubes ist gesorgt: so bietet Jahn Reisen neben vielen Pauschalreisen auch Spezialreisen – eine Doppelreise nach Dubai und Mauritius, die Buchung von Fincas oder eine Kreuzfahrt. Auch an Sport- und Freizeitaktivitäten hat Jahn Reisen einiges zu bieten. Man hat die Möglichkeit, an einem Tauchkurs teilzunehmen und die atemberaubende Schönheit des Roten Meeres kennenzulernen. Oder wie wäre es einmal mit einer Wanderung durch die Berge und Täler Madeiras oder ein Dschungelabenteuer in Costa Rica? Jahn Reisen kann Sie verzaubern – wenn Sie es zulassen und gleich eines der vielen Angebote buchen!