Flüge mit JAT Airways

JAT Airways ist die größte Fluggesellschaft Serbiens. Seit dem 26. Oktober 2013 heißt die Airline nicht mehr JAT Airways, sondern Air Serbia. So hat sich die bekannte Airline Etihad Airways im Juni 2013 49 Prozent der Anteile an der Fluggesellschaft gesichert, während 51 Prozent beim serbischen Staat verbleiben. Die Airline verspricht durch diese Partnerschaft mit Etihad insbesondere einen Zugewinn am Reisekomfort und Flexibilität. JAT Airways wurde bereits 1927 als Aeroput gegründet und ist damit eine der ältesten Fluglinien Europas. Nach dem Zerfall Jugoslawiens Anfang der 90er konnte das Unternehmen zunächst keine internationalen Flüge durchführen. Im Laufe der folgenden Jahre konnten jedoch die alten Routen wieder aufgenommen werden und die staatliche Fluglinie schaffte es, sich wieder am Markt zu etablieren. Die Stärken, die für einen erfolgreichen Wiederaufbau sorgten, waren Sicherheit, ausgezeichneter Service und eine flexible Preispolitik. Als eine der ersten Airlines überhaupt erhielt das Unternehmen 2005 das IOSA-Zertifikat für Flugsicherheit. Sitz und Drehkreuz der Fluggesellschaft ist Belgrad. Im Angebot sind nationale und internationale Linienflüge. Besonders häufig werden große europäische Metropolen wie Berlin, London, Paris oder Wien angeflogen. Daneben gibt es einige Ziele in Afrika und Asien. Die Fluglinie ist kein Mitglied eines Luftfahrtverbandes, hat aber einige Partnerairlines, mit denen Codeshare-Flüge durchgeführt werden. Dazu gehören Lufthansa, Aeroflot und Austrian Airlines. An Bord gibt es zwei Kabinenklassen: die Economy und die Business Class. Für das leibliche Wohlergehen sorgt die unternehmenseigene Cateringfirma JAT Catering. Im Duty Free Shop an Bord kann man günstig Parfums, Uhren oder alkoholische Getränke erstehen, oder man vertreibt sich die Zeit mit dem Bordmagazin JAT Revue. Reisende der Business Class haben am Flughafen Belgrad Zutritt zur Lounge Business Club. Fluggäste, die innerhalb eines Jahres zehn Mal mit JAT Airways fliegen, erhalten ein Gratisticket. Außerdem können mit dem Vielfliegerprogramm der Lufthansa Miles & More Meilen gesammelt werden. Air Serbia bietet auch Charterflüge an, welche z.B. Firmen für Betriebsausflüge nutzen können.

Wissenswertes über Flüge mit JAT Airways

Online Check-in: Für den Internet Check-in wird die Buchungsnummer und der Nachname gebraucht. 36 bis 1 Stunde vor dem Flug kann diese Funktion genutzt werden. Genutzt werden kann der Online Check-in von Personen, die ab Belgrad, Abu Dhabi, Beirut, Bukarest, Istanbul London oder Prag fliegen.

Handgepäck: Für die Gepäckmitnahme gelten standardisierte Regelungen, was bedeutet, dass Reisende ein Gepäckstück in der Kabine mitführen dürfen. Dieses darf das Gewicht in Höhe von acht Kilogramm und die Maße 55 x 40 x 20 Zentimeter nicht überschreiten. Zusätzlich darf ein sogenannter persönlicher Gegenstand wie etwa eine Notebooktasche oder eine Handtasche mitgeführt werden. In der Business Class dürfen Passagiere bis zu 12 Kilogramm als Kabinengepäck transportieren. Ähnliche Unterschiede gelten auch für das einzucheckende Gepäck. In der Economy Class darf jeder Passagier ein Gepäckstück mit einem Maximalgewicht in Höhe von 23 Kilogramm aufgeben. Gleiches gilt für Kinder im Alter von zwei bis elf Jahren, wobei für Kleinkinder und Babys zusätzlich noch ein zusammenklappbarer Kinderwagen eingecheckt werden darf. In der Business Class sind pro Passagier zwei Gepäckstücke mit jeweils 23 Kilogramm Gewicht vorgesehen. Dies gilt auch für Kinder im Alter von zwei bis elf Jahren.

Reisen mit Kindern: Als alleinreisende Kinder gelten Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren, die ohne Eltern unterwegs sind. Bei der Buchung eines Fluges muss angegeben werden, ob das Kind ohne Begleitung ist.

Airline-Informationen JAT Airways

  • Gründung: 1927
  • Land: Republik Serbien
  • Eigentümer: Serbische Regierung
  • Anzahl Flugzeuge: 14
  • Anzahl Ziele: 34
  • Ziele: 2 Ziele in Serbien, wenige in Afrika und Asien, meist europäische Metropolen
  • Durchschnittsalter Flugzeuge: 20,3 Jahre
  • Flugzeugtypen: Boeing 737-300, ATR 72
  • Wartung: Jat Tehnika
  • Vielfliegerprogramm: A Flight More
  • Besonderheiten: Wer zehn Mal im Jahr auf internationalen oder Binnenlinien fliegt, bekommt auf Nachfrage bei JAT Airways ein Gratisticket für eine Hin- und Rückfahrtsreise. Partner von Miles & More
Stand: August 2011 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite der Airline.

Top Angebote JAT Airways

DatumRoutePreis p. P. ab
08.02.2017 -
12.02.2017
München (MUC) - Belgrad (BEG) 128,22 Auswählen
08.02.2017 -
12.02.2017
München (MUC) - Belgrad (BEG) 128,22 Auswählen
08.02.2017 -
12.02.2017
München (MUC) - Belgrad (BEG) 128,22 Auswählen
08.02.2017 -
12.02.2017
München (MUC) - Belgrad (BEG) 128,22 Auswählen
08.02.2017 -
12.02.2017
München (MUC) - Belgrad (BEG) 128,22 Auswählen
08.02.2017 -
12.02.2017
München (MUC) - Belgrad (BEG) 128,22 Auswählen
08.02.2017 -
12.02.2017
München (MUC) - Belgrad (BEG) 128,22 Auswählen
23.01.2017 -
31.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Belgrad (BEG) 130,08 Auswählen
16.01.2017 -
20.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Belgrad (BEG) 130,08 Auswählen
20.01.2017 -
24.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Belgrad (BEG) 130,08 Auswählen
15.01.2017 -
31.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Belgrad (BEG) 130,08 Auswählen
16.01.2017 -
20.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Belgrad (BEG) 130,08 Auswählen
23.01.2017 -
31.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Belgrad (BEG) 130,08 Auswählen
15.01.2017 -
31.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Belgrad (BEG) 130,08 Auswählen
16.01.2017 -
20.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Belgrad (BEG) 130,08 Auswählen
14.02.2017 -
18.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Belgrad (BEG) 130,08 Auswählen
15.01.2017 -
31.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Belgrad (BEG) 130,08 Auswählen
31.01.2017 -
04.02.2017
Hamburg (HAM) - Belgrad (BEG) 130,10 Auswählen
31.01.2017 -
04.02.2017
Hamburg (HAM) - Belgrad (BEG) 130,10 Auswählen
23.02.2017 -
26.02.2017
München (MUC) - Belgrad (BEG) 131,84 Auswählen
Tipps