Flug nach Jacksonville

Flüge nach Jacksonville – Südstaatenflair in Amerikas größter Stadt


Flüge nach Jacksonville im Nordosten Floridas führen Urlauber mitten in den viel beschworenen American Way of Life. Jacksonville ist die flächenmäßig größte Stadt der USA und keine typische Touristenstadt, sondern ein wirtschaftliches Zentrum mit einem bedeutsamen Hafen, in dem vor allem Holz und Kaffee umgeschlagen werden. Allerdings ist für Urlauber ein Besuch der Metropole mit ihren etwa 800.000 Einwohnern äußerst lohnenswert. Die Stadt liegt an der Mündung des Flusses St. John’s River in den Intracoastal Waterway und den Atlantik. Dabei gruppieren sich die interessantesten Sehenswürdigkeiten überschaubar um die schmalste Stelle des Flusses rund 30 Kilometer südlich des Flughafens: Hier befinden sich der San Marco Historical District, die Innenstadt sowie der Stadtteil Five Points, in denen sich unverfälschtes Südstaatenflair erleben lässt. Flüge nach Jacksonville sind aufgrund des warmen Klimas dabei ganzjährig möglich. Die idealen Reisezeiten sind jedoch im Winter und Frühjahr, da von Juni bis November Hurrikansaison herrscht und es häufig regnet.

Ein Flug nach Jacksonville zu Golfplätzen und einsamen Stränden


Mit Flügen nach Jacksonville kommen Urlauber in ein wahres Golfer-Paradies: Auf über 70 Plätzen bieten sich ihnen nahezu endlose Möglichkeiten, den Schläger zu schwingen. Aber auch Sonnenanbeter kommen auf hier ihre Kosten. Entlang des Atlantic Boulevard erstrecken sich endlose Sandstrände, die zum Baden im warmen Atlantik einladen. Die Strände sind an diesem Ort weniger voll als weiter südlich, jedoch nicht weniger schön. Lohnenswert ist ein Abstecher in die Badeorte im Umland – zum Beispiel nach Atlantic Beach oder Neptune Beach. Diese Städte nennen herrliche Strände ihr Eigen. Den meisten Trubel findet man am Jacksonville Beach, wo ein 400 Meter langer Pier Anglern zudem beste Voraussetzungen auf einen guten Fang bietet. Kinofans sollten in Jacksonville nicht das „San Marco Theatre“ versäumen: In dem imposanten Art-déco-Gebäude von 1938 können sie amerikanische Snacks zum Film genießen. Einen Abstecher wert ist die kostenlose Führung in der Brauerei „Anheuser-Busch“, die einen Blick hinter die Kulissen der Braukunst ermöglicht. Auch der älteste Bewohner der Stadt ist einen Besuch wert: Majestätisch wirft die 250 Jahre alte Eiche im Park Jesse Ball duPont einen Schatten von 60 Metern Durchmesser auf ihre Bewunderer und beeindruckt mit einem Stammdurchmesser von 7,5 Metern.

Durch Flüge nach Jacksonville den Ursprüngen Amerikas auf der Spur


Nach einem Flug in die Stadt Jacksonville können sich Urlauber auf eine historische Zeitreise erster Güte begeben: Nur rund 65 Kilometer südlich verbirgt sich die älteste von Spaniern gegründete Stadt der USA. St. Augustine wurde im Jahr 1565 gegründet und beeindruckt mit einem intakten Stadtbild und kolonialem Charme. Wer entlang der früheren Hauptstraße, der George Street, flaniert, bekommt einen guten Eindruck davon, wie die Siedler einst in dieser Stadt lebten. Spannend ist zudem das „Pirate Treasure Museum“, wo Besucher Wissenswertes über Piraten und Freibeuter erfahren. Nördlich von Jacksonville finden derweil Naturliebhaber Ausflugsziele, die sich ideal mit einem Flug nach Jacksonville verbinden lassen: Herrliche Strände und State Parks wie Little Talbot Island und Fort George Island laden in dieser Region zum Wandern und Sonnenbaden ein. Ein echter Geheimtipp ist das Restaurant „Clark’s Fish Camp“ in Southside. Von der Decke hängen ausgestopfte Affen, an der Bar lauern Alligatoren und mitten im Speisesaal hockt ein Weißer Tiger. Die große Holzhütte im Moor beherbergt die größte Privatsammlung ausgestopfter Tiere der USA und auf den Teller kommen exotische Gerichte wie gebratene Schlange oder Alligatorensteak. Ein Flug nach Jacksonville verbindet damit auf einzigartige Weise die Natur und Kultur Floridas.

Flug-Angebote Jacksonville

Top Angebote für Flüge nach Jacksonville

DatumRoutePreis p. P. ab
23.01.2017 -
25.01.2017
Hannover (HAJ) - Jacksonville (JAX) 438,02 Auswählen
23.01.2017 -
25.01.2017
Hannover (HAJ) - Jacksonville (JAX) 438,02 Auswählen
23.01.2017 -
25.01.2017
Hannover (HAJ) - Jacksonville (JAX) 438,02 Auswählen
23.01.2017 -
25.01.2017
Hannover (HAJ) - Jacksonville (JAX) 438,02 Auswählen
14.01.2017 -
15.01.2017
Bremen (BRE) - Jacksonville (JAX) 448,88 Auswählen
09.02.2017 -
20.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Jacksonville (JAX) 454,80 Auswählen
09.02.2017 -
20.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Jacksonville (JAX) 454,80 Auswählen
09.02.2017 -
20.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Jacksonville (JAX) 454,80 Auswählen
22.03.2017 -
29.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Jacksonville (JAX) 455,43 Auswählen
22.03.2017 -
29.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Jacksonville (JAX) 455,43 Auswählen
22.03.2017 -
29.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Jacksonville (JAX) 455,43 Auswählen
15.02.2017 -
24.02.2017
Stuttgart (STR) - Jacksonville (JAX) 457,62 Auswählen
15.02.2017 -
24.02.2017
Stuttgart (STR) - Jacksonville (JAX) 457,62 Auswählen
02.06.2017 -
19.06.2017
München (MUC) - Jacksonville (JAX) 461,08 Auswählen
02.06.2017 -
19.06.2017
München (MUC) - Jacksonville (JAX) 461,08 Auswählen
02.06.2017 -
19.06.2017
München (MUC) - Jacksonville (JAX) 461,08 Auswählen
02.06.2017 -
19.06.2017
München (MUC) - Jacksonville (JAX) 461,08 Auswählen
11.02.2017 -
26.02.2017
Hamburg (HAM) - Jacksonville (JAX) 461,41 Auswählen
11.02.2017 -
26.02.2017
Hamburg (HAM) - Jacksonville (JAX) 461,41 Auswählen
11.02.2017 -
26.02.2017
Hamburg (HAM) - Jacksonville (JAX) 461,41 Auswählen
Tipps

Karte Jacksonville

Suchten Sie nach?