Flug nach Kristiansund

Flüge nach Kristiansund – Die Inselstadt im Nordatlantik


Ein Flug nach Kristiansund in Norwegen führt in eine Region voll landschaftlicher Gegensätze. Tiefe Fjorde, majestätische Berge und die Lage der Stadt auf drei miteinander verbundenen Inseln im Nordatlantik machen Kristiansund zu einem reizvollen Reiseziel für Naturliebhaber und Familien, die mit Fahrrädern oder auf einem Pferd die Küsten- und Gebirgslandschaft erkunden möchten. Die schönste Reisezeit sind die Monate von Mai bis September, wenn die Tage am Nordatlantik lang und warm sind. Urlauber, die nach Kristiansund reisen möchten, buchen am besten Flüge über Oslo, Bergen oder Stavanger zum Flughafen "Kvernberget". Eine schöne Alternative ist es auch, einen Flug nach Trondheim zu buchen und von dort mit dem Expresskatamaran in drei Stunden durch die wunderschöne Landschaft entlang der Küste zu schippern.

Ein Flug nach Kristiansund in eine unberührte Naturlandschaft


Urlauber, die im Sommer Flüge nach Kristiansund wahrnehmen, finden hier eine unberührte Naturlandschaft, die bei Wanderungen und ausgedehnten Spaziergängen erkundet werden kann. So ist beispielsweise die in Norwegen zum Bauwerk des Jahrhunderts gekürte Atlantikstraße eine Wandertour wert. Auf mehreren Brücken schlängelt sie sich zwischen Schären und Inseln und führt von Molde nach Kristiansund. Entlang der Strecke gibt es zahlreiche Aussichtsplattformen und Angelplätze. Für Reisende, die Flüge gebucht haben, weil sie in Kristiansund ein Abenteuer erleben möchten, halten Stadt und Region indessen besondere Unterkünfte bereit. Ein Geheimtipp ist die Übernachtung im Leuchtturm "Haugjegla" auf der Insel Smøla, der Platz für zehn Personen bietet. Besonders Eltern, die ihren Kindern ein unvergessliches Erlebnis schenken wollen, sind hier gut aufgehoben. Ein weiteres Erlebnis ist eine Inselrundfahrt mit der Fähre Sundbåt, die bereits seit 100 Jahren Passagiere von Kristiansund zu anderen Inseln befördert. Familien, die Flüge nach Kristiansund gebucht haben, sind zudem eingeladen, das Leben auf norwegischen Almhöfen in der Umgebung kennenzulernen und sich mit hausgemachten Speisen und Getränken zu erfrischen. Wer die Gegend gern auf dem Rücken eines Pferdes erkunden möchte, findet Reithöfe, die Touren anbieten oder Pferde zur Verfügung stellen. Ein Paradies für Freizeitfischer sind einerseits die Küste vor Kristiansund und andererseits die Flüsse Driva und Litjdalselva. Hier finden Urlauber attraktive Angelreviere, in denen sie sich von fachkundiger Begleitung beraten lassen und Kanus und Kajaks bei einem der zahlreichen Bootsverleihe mieten können. Tauchsportler erkunden unterdessen die faszinierende Unterwasserwelt des Atlantiks mit erfahrenen Tauchlehrern zum Beispiel im Strømsholmen Tauchsportcenter, in dem auch eine Safari in einem kleinen U-Boot angeboten wird. Im schneereichen Winter lohnt sich ein Flug nach Kristiansund besonders für Tierliebhaber, da sie dann an einer Orca-Safari teilnehmen können – die Schwertwale tummeln sich in dieser Jahreszeit gern vor der Küste.

Besondere Ausstellungen und Museen in Kristiansund


Kristiansund war einst ein Fischereiort und wichtiger Lieferant von Stockfisch. Der Stockfisch, auch Klippfisch genannt, ist ein gesalzener Kabeljau, der in einem langwierigen Kochprozess zubereitet wird. Im norwegischen Klippfischmuseum „Milnbrygga“ erfahren Besucher nicht nur von der Geschichte der Stockfischproduktion, die im 18. Jahrhundert begann, sondern auch Interessantes über den Herstellungsprozess. Urlauber, die sich für Boote interessieren und mit einem Flug nach Kristiansund gekommen sind, besuchen anschließend das Werftmuseum „Mellemværftet“. Für Wanderfreunde lohnt sich unterdessen eine Tour zum etwa 25 Kilometer entfernten Ort Kvernes auf der Nachbarinsel Averøy, der im Mittelalter als Ort der Kraft galt. Davon zeugt noch heute die mittelalterliche Stabkirche, deren Ausstattung einzigartig ist. Darüber hinaus finden interessierte Urlauber hier auch das Landwirtschaftsmuseum, das aus elf historischen Gebäuden besteht und den Alltag von Fischern und Bauern zeigt. Wer sich hingegen für Fotografie interessiert, sollte im Mai einen Flug nach Kristiansund buchen. Zu dieser Zeit sind die besten Fotografen der Welt beim internationalen Festival der Fotografie „Nordic Light“ zu Gast.

Flug-Angebote Kristiansund

Top Angebote für Flüge nach Kristiansund

DatumRoutePreis p. P. ab
17.08.2017 -
26.08.2017
Berlin (TXL) - Kristiansund (KSU) 193,94 Auswählen
17.08.2017 -
26.08.2017
Berlin (TXL) - Kristiansund (KSU) 193,94 Auswählen
17.08.2017 -
26.08.2017
Berlin (TXL) - Kristiansund (KSU) 193,94 Auswählen
17.08.2017 -
26.08.2017
Berlin (TXL) - Kristiansund (KSU) 193,94 Auswählen
09.02.2017 -
23.02.2017
Hannover (HAJ) - Kristiansund (KSU) 240,33 Auswählen
09.02.2017 -
23.02.2017
Hannover (HAJ) - Kristiansund (KSU) 240,33 Auswählen
19.09.2017 -
27.09.2017
Berlin (TXL) - Kristiansund (KSU) 249,17 Auswählen
19.09.2017 -
27.09.2017
Berlin (TXL) - Kristiansund (KSU) 249,17 Auswählen
19.09.2017 -
27.09.2017
Berlin (TXL) - Kristiansund (KSU) 249,17 Auswählen
20.01.2017 -
23.01.2017
Nürnberg (NUE) - Kristiansund (KSU) 254,28 Auswählen
20.01.2017 -
23.01.2017
Nürnberg (NUE) - Kristiansund (KSU) 254,28 Auswählen
20.01.2017 -
23.01.2017
Nürnberg (NUE) - Kristiansund (KSU) 254,28 Auswählen
20.01.2017 -
23.01.2017
Nürnberg (NUE) - Kristiansund (KSU) 254,28 Auswählen
20.01.2017 -
23.01.2017
Nürnberg (NUE) - Kristiansund (KSU) 254,28 Auswählen
20.01.2017 -
23.01.2017
Nürnberg (NUE) - Kristiansund (KSU) 254,28 Auswählen
20.01.2017 -
23.01.2017
Nürnberg (NUE) - Kristiansund (KSU) 254,28 Auswählen
26.05.2017 -
31.05.2017
Hamburg (HAM) - Kristiansund (KSU) 257,75 Auswählen
27.05.2017 -
30.05.2017
Hamburg (HAM) - Kristiansund (KSU) 257,75 Auswählen
26.05.2017 -
31.05.2017
Hamburg (HAM) - Kristiansund (KSU) 257,75 Auswählen
27.05.2017 -
30.05.2017
Hamburg (HAM) - Kristiansund (KSU) 257,75 Auswählen
Tipps

Karte Kristiansund