Flüge mit LAN Peru

Auf dem Jorge Chavez International Airport in Lima hat die peruanische Fluggesellschaft LAN Peru ihren Stammsitz. Das Unternehmen ist ein Tochterunternehmen der bekannten chilenischen LAN Airlines. Gegründet wurde die Fluggesellschaft im Juli 1998. Der erste Inlandsflugverkehr fand jedoch erst 1999 statt. Dabei wurden die Ziele Arequipa und Cusco angeflogen. LAN Peru war nach vielen Jahren wieder die erste große nationale Fluggesellschaft, nachdem sich die anderen kleineren Gesellschaften Faucett Peru und Aeroperu zurückgezogen hatten. Im November 1999 erfolgte die erste internationale Verbindung nach Miami. Ab September 2002 gehört das Unternehmen zur chilenischen LAN Airlines, die mit 49 % Mehrheitsanteilseigner geworden ist. Die übrigen 30 % gehören ER Larrain und 21 % der Inversiones Aereas. LAN Peru bedient in erster Linie zahlreiche Binnenflughäfen in Peru. Es werden aber auch internationale Ziele in Nordamerika, wie Los Angeles und Langstreckenflüge nach Madrid angeboten. Momentan besteht die Flotte der LAN Peru aus 28 Maschinen vom Typ Airbus A310-100 und Boeing 767-300ER. Betrieben werden diese Flugzeuge jedoch von der LAN Airlines, so dass LAN Peru über keine eigenen Maschinen verfügt. Entsprechend dem großen Konzernbruder LAN Airlines gibt es auch bei LAN Peru das Vielfliegerprogramm LANPASS. Auch hier wird dieses Programm in den verschiedenen Wertigkeitsstufen angeboten, wonach der Fluggast attraktive Konditionen erhalten kann. Mit ihrem freundlichen Servicepersonal und den gut ausgestatteten Flugzeugen erfreut sich die LAN Peru bei vielen Reisenden große Beliebtheit. Letztlich darf nicht unerwähnt bleiben, dass die LAN Peru auch der Luftfahrtallianz OneWorld angehört.

Airline-Informationen LAN Peru

  • Gründung: 1998
  • Land: Peru
  • Eigentümer: LAN Airlines
  • Anzahl Flugzeuge: 28
  • Anzahl Ziele: mehr als 10
  • Ziele: Cusco, Iquitos, Bogota, Los Angeles, Miami und Madrid
  • Durchschnittsalter Flugzeuge: nicht bekannt
  • Flugzeugtypen: Airbus 319-100, Boeing 767-300ER
  • Wartung: Eigene Wartung
  • Mitglied einer Allianz: OneWorld Allicance
  • Vielfliegerprogramm: LANPASS
  • Besonderheiten: nationale und internationale Ziele
Stand: November 2014 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite der Airline.

Top Angebote LAN Peru

DatumRoutePreis p. P. ab
25.03.2017 -
17.04.2017
Stuttgart (STR) - Lima (LIM) 591,95 Auswählen
25.03.2017 -
17.04.2017
Stuttgart (STR) - Lima (LIM) 591,95 Auswählen
09.03.2017 -
23.03.2017
Stuttgart (STR) - Lima (LIM) 599,57 Auswählen
01.05.2017 -
25.05.2017
Stuttgart (STR) - Lima (LIM) 599,63 Auswählen
01.05.2017 -
25.05.2017
Stuttgart (STR) - Lima (LIM) 599,63 Auswählen
15.02.2017 -
15.03.2017
Stuttgart (STR) - Lima (LIM) 602,63 Auswählen
15.02.2017 -
15.03.2017
Stuttgart (STR) - Lima (LIM) 602,63 Auswählen
09.02.2017 -
13.03.2017
Nürnberg (NUE) - Lima (LIM) 614,57 Auswählen
13.02.2017 -
25.03.2017
Stuttgart (STR) - Lima (LIM) 618,82 Auswählen
28.05.2017 -
04.06.2017
Hamburg (HAM) - Lima (LIM) 621,62 Auswählen
29.01.2017 -
04.03.2017
Hamburg (HAM) - Lima (LIM) 622,19 Auswählen
29.01.2017 -
04.03.2017
Hamburg (HAM) - Lima (LIM) 622,19 Auswählen
30.04.2017 -
24.05.2017
Hamburg (HAM) - Lima (LIM) 623,44 Auswählen
19.03.2017 -
27.03.2017
Stuttgart (ZWS) - Lima (LIM) 623,55 Auswählen
19.03.2017 -
27.03.2017
Stuttgart (ZWS) - Lima (LIM) 623,55 Auswählen
03.05.2017 -
31.05.2017
Hamburg (HAM) - Lima (LIM) 623,67 Auswählen
06.03.2017 -
13.03.2017
Hamburg (HAM) - Lima (LIM) 629,01 Auswählen
06.03.2017 -
13.03.2017
Hamburg (HAM) - Lima (LIM) 629,01 Auswählen
02.03.2017 -
21.03.2017
Hamburg (HAM) - Lima (LIM) 629,47 Auswählen
02.03.2017 -
20.03.2017
Hamburg (HAM) - Lima (LIM) 629,47 Auswählen
Tipps