Flug nach Luang Prabang

Flüge nach Luang Prabang in die alte Königsstadt von Laos


Weit abseits der großen Städte Asiens liegt die alte Königsstadt Luang Prabang zwischen den Dschungeln und Bergen im Norden von Laos. Die Stadt erstreckt sich entlang des mächtigen Mekong-Stromes und gehört mit ihren prunkvollen Tempeln zum Weltkulturerbe der UNESCO. Flüge nach Luang Prabang lohnen sich zu jeder Jahreszeit: Von Januar bis Dezember liegen die Höchstwerte bei 27 bis 32 Grad. Das Klima in den Hochlagen Indochinas sorgt dabei für frische Winde und angenehm mildes Wetter. Regnerisch ist es hingegen vor allem im Sommer. Wer zwischen Juni und August einen Flug nach Luang Prabang bucht, sollte mit starken, aber kurzen Regenschauern rechnen, die vom südostasiatischen Monsun beeinflusst werden. Flüge in die Stadt führen Reisende auf den internationalen Flughafen von Luang Prabang, der sich etwa vier Kilometer außerhalb des Zentrums befindet. Dieser Verkehrsknotenpunkt wird von asiatischen Großstädten wie Bangkok, Hanoi und Vientiane aus angesteuert. Zunächst buchen Urlauber daher einen Flug in eine dieser Städte und steigen im Anschluss in Richtung Luang Prabang um.

Antike Pagoden und goldene Stupas – Ein Flug ins königliche Laos


Eine der bedeutendsten Tempelanlagen von Luang Prabang ist der Vipassana mit seinem Meditationspark. Dieser große Stupa heißt Besucher unter seinem vergoldeten Dach willkommen und begeistert im Inneren mit einer prächtigen Ausstattung. Das älteste buddhistische Kloster des Ortes ist das "Wat Xieng Toung", in dem Urlauber, die mit einem Flug nach Luang Prabang reisen, historische Reliquien aus mehreren Jahrhunderten sehen können. Bemerkenswert ist hier außerdem der Blick zum Ufer des Mekong, wo die traditionellen Langboote von Laos vor Anker liegen. Urlauber haben die Möglichkeit, mit diesen Schiffen Ausflüge entlang des mächtigen Stroms bis zur thailändischen Grenze unweit des Goldenen Dreiecks zu unternehmen. An der Uferpromenade können Urlauber darüber hinaus in eines der vielen Restaurants einkehren und beispielsweise die tiefroten Sonnenuntergänge über dem Mekong genießen. Hier werden den Gästen regionale Spezialitäten wie der scharfe Papaya-Salat und frische Fruchtshakes serviert. Jeden Morgen gegen sechs Uhr ziehen die Mönche von Luang Prabang durch die Straßen rund um den Hauptmarkt, um von Einheimischen wie Urlaubern Lebensmittelspenden zu erfragen. Das Bettel-Zeremoniell gilt als besondere Sehenswürdigkeit, die man sich bei einem Besuch in der Stadt nicht entgehen lassen sollte.

Flüge nach Luang Prabang in die Natur am Mekong


Von Wasser umgebene Mammutbäume und enorme Wasserfälle erwarten Urlauber in Kuang Si. Dieses Naturschauspiel liegt etwa 30 Kilometer außerhalb des Zentrums von Luang Prabang und lässt sich am besten mit einem Tuk-Tuk, einer Autorikscha, erreichen. Rund um die Wasserfälle gibt es zahlreiche kleine Stände und einen Markt, auf denen Besuchern beispielsweise frische Gargerichte und Milchshakes angeboten werden. Ein etwas kleinerer Wasserfall ist hingegen der Tad Sae, zu dem Urlauber mit dem Boot gelangen. Besonders aufregend sind hier Seilrutschtouren, bei denen sich die Umgebung besonders gut genießen lässt. Flüge nach Luang Prabang sind des Weiteren eine gute Möglichkeit, um die Buddha-Höhlen zu besuchen. Nach etwa einer Stunde mit dem Boot oder dem Tuk-Tuk erreichen Reisende von der Stadt aus diese beeindruckenden Höhlengänge. Bei einer Führung sehen Besucher hier unterschiedliche Altäre und zahlreiche buddhistische Statuen, die große Teile der Höhlenwände bedecken. Ein Geheimtipp in der Umgebung von Luang Prabang ist das Bärenschutzzentrum bei Kuang Si. Die Mitarbeiter der Anlage erklären Besuchern detailliert die Aufzucht und die Schutzmaßnahmen, die von dem Zentrum ergriffen werden. Außerdem bietet sich Urlaubern, die mit dem Flug nach Laos gekommen sind, hier die Gelegenheit, die asiatischen Schwarzbären aus nächster Nähe zu erleben. In der unmittelbaren Nachbarschaft ist zudem der Schmetterlingspark, in dem Besucher zahlreiche Schmetterlingsarten aus Asien und Europa beobachten können, besonders empfehlenswert.

Flug-Angebote Luang Prabang

Top Angebote für Flüge nach Luang Prabang

DatumRoutePreis p. P. ab
31.01.2017 -
19.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Luang Prabang (LPQ) 482,63 Auswählen
31.01.2017 -
19.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Luang Prabang (LPQ) 482,63 Auswählen
07.02.2017 -
28.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Luang Prabang (LPQ) 557,63 Auswählen
07.02.2017 -
28.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Luang Prabang (LPQ) 557,63 Auswählen
04.06.2017 -
25.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Luang Prabang (LPQ) 676,95 Auswählen
04.06.2017 -
25.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Luang Prabang (LPQ) 676,95 Auswählen
04.06.2017 -
25.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Luang Prabang (LPQ) 676,95 Auswählen
04.06.2017 -
25.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Luang Prabang (LPQ) 676,95 Auswählen
28.02.2017 -
14.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Luang Prabang (LPQ) 711,40 Auswählen
28.02.2017 -
14.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Luang Prabang (LPQ) 711,40 Auswählen
28.02.2017 -
14.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Luang Prabang (LPQ) 711,40 Auswählen
28.02.2017 -
14.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Luang Prabang (LPQ) 711,40 Auswählen
05.03.2017 -
19.03.2017
Hamburg (HAM) - Luang Prabang (LPQ) 740,81 Auswählen
05.03.2017 -
19.03.2017
Hamburg (HAM) - Luang Prabang (LPQ) 740,81 Auswählen
12.02.2017 -
26.02.2017
Hamburg (HAM) - Luang Prabang (LPQ) 748,89 Auswählen
12.02.2017 -
26.02.2017
Hamburg (HAM) - Luang Prabang (LPQ) 748,89 Auswählen
21.05.2017 -
04.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Luang Prabang (LPQ) 749,37 Auswählen
21.05.2017 -
04.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Luang Prabang (LPQ) 749,37 Auswählen
21.05.2017 -
04.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Luang Prabang (LPQ) 749,37 Auswählen
08.03.2017 -
31.03.2017
München (MUC) - Luang Prabang (LPQ) 756,82 Auswählen
Tipps

Karte Luang Prabang