Flughafen MLA: Malta Valletta International Airport

Der Flughafen Malta (MAL) ist als einziger Flughafen des Inselstaates Malta bedeutend für den Linien- und den Charterflugverkehr. Der Flughafen Malta liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zu dem Ort Luqa. Zur Republik von Malta gehören neben der Insel Malta noch ihre „Schwestern" Gozo und Comino. Bereits in den 1920er Jahren gab es erste Zivilflüge. Durch die steigende Anzahl der Fluggäste wurde der Flughafen zunehmend erweitert. Im März 1958 wurde Maltas neues Terminal eröffnet. Finanziert wurde das Projekt zu einem großen Teil von der britischen Regierung, da Malta zu diesem Zeitpunkt noch eine britische Kolonie war. Jährlich werden auf dem Flughafen von Malta rund drei Millionen Passagiere abgefertigt. Insgesamt gibt es rund 27.500 Starts und Landungen. London-Gatwick liegt mit 24,1 Prozent auf Platz eins der am häufigsten Ziele, gefolgt von Frankfurt am Main, das mit 16,6 Prozent auf Platz zwei liegt, sowie London-Heathrow mit 15,1 Prozent auf Platz drei. Die maltesische Fluggesellschaft Air Malta hat hier ihren Heimatflughafen. Sie fliegt Ziele in Europa, Asien und Afrika an. Darüber hinaus bedienen unter anderem die deutschen Fluggesellschaften wie Air Berlin, Germanwings und Lufthansa sowie die österreichische Lauda Air den Flughafen Malta. Weitere Airlines sind Alitalia, British Airways, EgyptAir Express, Finnair, Thomas Cook Airlines, Turkish Airlines und Vueling Airlines. Am Flughafen gibt es ein Terminal. In der Ankunftshalle befindet sich die Touristeninformation. Sie ist rund um die Uhr geöffnet.

Flughafen-Informationen Malta

  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Malta liegt gut 1 Kilometer von Luga und 2 Kilometer von Marsa entfernt. Bis nach Mdina fährt man rund 6 Kilometer. 8 Kilometer nordöstlich befindet sich die Hauptstadt Valetta.
  • Adresse: Malta International Airport, Luqa LQA 05, Malta.
  • Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 21 24 96 00. Die Landesvorwahl ist +356, zu wählen als: 00356.
  • Ortszeit: Die Ortszeit am Malta International Airport ist: MEZ +/- 0 Stunden.
  • Essen und Trinken: Egal ob es eine Mittagsmahlzeit oder nur ein kleiner Snack zwischendurch sein soll, auf dem Flughafen Malta ist für jeden Geschmack etwas dabei. Gleich neben dem Parkplatz des Flughafens ist eine Filiale von McDonald's mit Drive Thru' und McCafé. Die Abfertigungshalle für die Passagiere aus Ländern des Schengen-Abkommens hat neben der Island Snack Bar und einem Hard Rock Café das Jet Express Food Court zu bieten. In der Halle für Nicht-Schengen-Flüge befindet sich das Coffee Republic. Außerdem gibt es noch die Connections Caféteria, die Flitebite Caféteria, das Sportsfan Diner und eine Burger-King-Filiale. Alle Läden befinden sich in der Haupthalle.
  • Geld /Finanzen In der Ankunftshalle gibt es jeweils zwei Banken und Wechselstuben. Die Wechselstuben befinden sich in der Nähe der Gepäckrückgabe. Sie haben rund um die Uhr geöffnet.
  • Telekommunikation: In der Ankunftshalle gibt es ein Postamt, welches jeden Tag in der Zeit von 07:00 Uhr bis 13:00 Uhr geöffnet hat. In der Nähe der Postfiliale sowie in der Abflughalle befinden sich Briefkästen. Auf dem ganzen Flughafen gibt es öffentliche Telefone, die wahlweise mit Karten oder mit Münzen betrieben werden können. Außerdem gibt es eine WLAN-Verbindung, die überall kostenlos genutzt werden kann. In der Check-In-Halle und der Abflug Lounge befinden sich ebenfalls öffentliche Internetterminals. Auf Malta gibt es drei Service-Provider für Mobilfunkgeräte: Vodafone, Go Mobile und Melita. Jede der Gesellschaften hat am Flughafen Empfang. In den Geschäften sind Pre-Paid-Karten erhältlich. Die Provider Go Mobile und Melita unterhalten auch eigene Filialen auf dem Flughafengelände.
  • Geschäfte: Die Auswahl an Geschäften auf dem Flughafen Malta umfasst unter anderem einen Süßwarenladen, Zeitungskioske, einen Blumenladen, Buchläden, ein Spielwarengeschäft sowie Duty-Free-Shops. Die Geschäfte befinden sich in der Abflug Lounge und in der Ankunftshalle. Derzeit sind folgende Geschäfte und Franchise-Unternehmen auf dem Flughafengelände zu finden: Zeitungen und Zeitschriften kann man bei Newsagent & Bookshop kaufen, süße Leckereien bei Sweet Shop & Ice Cream Parlour und glitzernden Modeschmuck bei Claire's Costume. Darüber hinaus gibt es ein Sportartikelgeschäft, Sonnenbrillen, einen Spirituosen-Laden und einen Tabakwarenladen. Diverse Drogerien oder Parfümerien bieten Kosmetikartikel an. Die Filiale von French Connection ist in der Abflughalle für die Nicht-Schengen-Mitglieder. Der Shopping-Bereich wurde bis Mitte des Jahres 2009 ausgebaut.
  • Gepäck: Die Gepäckaufbewahrung ist jeden Tag rund um die Uhr geöffnet. Reisende finden sie in der Check-In-Halle sowie in der Nähe des Informationsschalters. Die Preise für die Gepäckaufbewahrung richten sich nach Größe und Dauer der Aufbewahrung. Sie liegen zwischen zwei Euro für Handgepäck bis zu einem Gewicht von zehn Kilogramm und unter sechs Stunden. Wer sein Handgepäck einen ganzen Tag gut aufgehoben wissen will, muss sechs Euro zahlen. Sperrgut kostet ebenfalls sechs Euro. Ab dem zweiten Tag liegt die Tagespauschale bei fünf Euro. Um Gepäck abgeben zu können, muss ein offizielles Dokument wie ein Pass oder eine Fahrerlaubnis vorgelegt werden. Im Gepäck sollten sich keine Wertsachen befinden. Alle Gepäckstücke, die nach einem Ablauf von 90 Tagen nicht wieder abgeholt wurden, gehen in das Eigentum des Malta International Airports über. Kreditkartenzahlung ist erst ab einem Betrag von über 30 Euro möglich. Gefundenes oder verlorenes Gepäck nehmen die Mitarbeiter an den Kunden-Service-Schaltern in der Check-In-Halle und in der Ankunftshalle für Schengen-Mitglieder entgegen.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Am Flughafen Malta stehen mehrere Mehrzweck-Konferenzräume zur Verfügung. Nach einem umfangreichen Um- und Ausbau können Reisende das Angebot für, zum Beispiel, Meetings mit bis zu 80 Leuten nutzen. Nähere Auskünfte und Buchungen kann man bei Frau Lilian Bezzina unter 00 35 62 36 96 51 4 oder unter lilian.bezzina@maltairport.com bekommen beziehungsweise vornehmen.
  • Flughafenhotel: In Flughafennähe befindet sich das Golden Tulip Vivaldi Hotel (Telefonnummer: 37 81 00). Es ist 10 Kilometer vom Flughafen entfernt. Außerdem liegt das Hilton Malta (Telefonnummer: 38 33 83) in 14 Kilometer Entfernung zum Flughafen.
  • Reisende mit eingeschränkter Mobilität: Auf dem Flughafen Malta stehen Menschen mit Handicap behindertengerechte Toiletten, Rampen und niedrig installierte Telefone zur Verfügung. Im Außenbereich gibt es ausgewiesene Behindertenparkplätze. Auf Anfrage stellt das Kundendienstcenter – zu erreichen unter der Telefonnummer: 21 24 96 00, Rollstühle zur Verfügung. Für einen reibungslosen Aufenthalt auf dem Flughafen kann eine Begleitperson gebucht werden. Außerdem sind behindertengerechte Waschräume vorhanden.
  • Kindereinrichtungen: Spezielle Einrichtungen für Kinder sind auf dem Flughafen Malta nicht vorhanden. Es gibt allerdings ein Playmobil-Geschäft. Hier können die Kleinen nicht nur unter anderem die Dino World, Racing Cars und Piraten bestaunen, sondern auch in einer extra-eingerichteten Spielecke spielen, während die Erwachsenen einkaufen.
  • Weitere Einrichtungen: Auf dem Flughafen Malta gibt es eine Apotheke. Sie ist ab 08:00 Uhr geöffnet.
  • Airport Lounges: Zu den drei VIP Lounges am Flughafen zählen die Lounge Girolamo Cassar im Ankunftsbereich sowie die La Valette VIP Lounge und die von Air Malta betriebene Europa Lounge, welche sich beide im Abflugbereich am Flughafen Malta befinden. Mitgliedern steht ein Internetzugang zur Verfügung. Für die Gäste gibt es Essen und Getränke. Auch alkoholische Getränke sind inklusive. Zutritt haben hier nur Clubmitglieder und deren Ehegatten. Es gibt einen separaten Raucherbereich.
  • An- und Abfahrt zum Flughafen Malta

    Parkmöglichkeiten: Vor dem Hauptterminal steht ein Parkplatz mit 650 Stellplätzen zur Verfügung. Über einen Gehweg gelangt man ins Terminalgebäude. Der Parkplatz ist für Kurz- und Langzeitparker. Außerdem gibt es noch einen Extra-Parkplatz für die Abholung und Rückgabe von Mietautos der Mietwagenfirmen. Die ersten zehn Minuten kann man auf dem Parkplatz kostenlos stehen bleiben. Ab der elften Minute bis zu einer Stunde kostet das Parken 1,50 Euro. Für den ersten Tag beträgt die Pauschale für 24 Stunden 6 Euro. Jeder weitere angefangene Tag wird mit 4 Euro berechnet. Kann man keinen gültigen Parkschein vorweisen, muss man 23,29 Euro Strafe zahlen. Zwischen dem Weg vom Automaten bis zum Verlassen des Parkplatzes dürfen höchstens 20 Minuten liegen.
  • Mietwagen: Die Serviceschalter der Mietwagenfirmen befinden sich in der Ankunftshalle. Es sind alle gängigen Firmen vertreten, wie zum Beispiel: Avis, Budget, Europcar, Hertz, National, Sixt und Thrifty. Reisende können sich Fahrzeuge aller Klassen und Preiskategorien mieten. Eine Zahlung per Kreditkarte ist möglich. Wer sein Fahrzeug nach dem Urlaub wieder zurückgebracht möchte, muss dieses auf einem separaten Parkplatz abstellen.
  • PKW: Wenn Sie mit dem Pkw in Richtung Flughafen unterwegs sind, folgen Sie der Beschilderung nach Luga. So gelangen Sie zum Flughafen Malta. In umgekehrter Richtung, also beim Verlassen des Flughafens, folgen Sie der Hauptstraße nach Marsa. Diese führt nach Valetta. Dank der deutlichen Beschilderung ist das Stadtzentrum kaum zu verfehlen.
  • Taxi: Taxis stehen in ausreichender Zahl rund um die Uhr zur Verfügung. Sie fahren zu Festpreisen zu Zielen auf der ganzen Insel. In der Ankunftshalle kann man am Taxi-Schalter Fahrscheine erwerben. Taxis können ohne diese Fahrscheine nicht benutzt werden. Für eine Fahrt nach Bumarrad muss man rund 26 Euro einplanen. In die Hauptstadt Valetta kommt man schon für 16 Euro.
  • Bus: Die Buslinie 8 verkehrt in regelmäßigen Abständen zwischen dem Flughafen und Valetta. Die Linie durchquert auf ihrer Fahrt die Orte Floriana, Marsa, Paola, Tarxien, Ghaxaq und Gudja. Die Busse halten vor der Check-In-Halle am Flughafen Malta. Um 06:30 Uhr fährt der erste Bus ab, der letzte Bus Montag bis Freitag um 21:30 Uhr. Samstag und Sonntag verkehrt er bis 22:00 Uhr. Rund dreißig Minuten dauert eine Fahrt. Aktuelle Fahrtzeiten kann man auf der Homepage des Flughafens einsehen. Wer seinen Urlaub auf der Insel Gozo verbringt, kann die Gozo-Flughafenshuttles nutzen. Sie verbinden den Flughafen mit dem Passagierhafen Cirkewwa. Es besteht Anschluss an die Fähren der Insel. Weitere Informationen erteilt die Touristeninformation (Telefonnummer: 23 69 61 87/62 53).
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Eine direkte Bahnverbindung zum Flughafen Malta gibt es nicht. Man muss auf die Verkehrsmittel Taxi oder Bus ausweichen.
  • Sonstiges: Im Vorfeld kann ein Hotel-Shuttle gebucht werden. Die Fluggäste werden dann vom Flughafen abgeholt und direkt zu ihren Hotels gebracht. Die günstige Tour kostet sieben Euro. Kinder dürfen den Hotel-Shuttle kostenlos benutzen. Wer diesen Service nutzen will, muss ihn auf der Internetseite des Flughafens buchen.
  • Besonderheiten: Drei Denkmäler des UNESCO-Weltkulturerbes sind auf der Mittelmeerinsel Malta zu finden: die kleine Hauptstadt Valetta, in der sich der Großmeisterpalast und das Fort St. Elmo befinden, eine der ältesten freistehenden Tempelanlagen der Welt – Ggantija, und das Hypogäum Hal-Saflieni in Paola, ein unterirdischer Tempel.
  • Terminalplan: http://www.maltairport.com/page.asp?p=17211&l=1
  • Webseite: http://www.maltairport.com/
Stand: August 2010 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite des Flughafens.

Flugangebote zum Flughafen Malta

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Malta

DatumRoutePreis p. P. ab
17.01.2017 -
21.01.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Malta (MLA) 19,94 Auswählen
10.01.2017 -
14.01.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Malta (MLA) 19,94 Auswählen
17.01.2017 -
21.01.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Malta (MLA) 19,94 Auswählen
17.01.2017 -
21.01.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Malta (MLA) 19,94 Auswählen
17.01.2017 -
21.01.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Malta (MLA) 19,94 Auswählen
17.01.2017 -
21.01.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Malta (MLA) 19,94 Auswählen
09.01.2017 -
13.01.2017
Karlsruhe (FKB) - Malta (MLA) 29,94 Auswählen
23.01.2017 -
30.01.2017
Karlsruhe (FKB) - Malta (MLA) 29,94 Auswählen
09.01.2017 -
13.01.2017
Karlsruhe (FKB) - Malta (MLA) 29,94 Auswählen
17.01.2017 -
11.02.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Malta (MLA) 29,94 Auswählen
23.01.2017 -
30.01.2017
Karlsruhe (FKB) - Malta (MLA) 29,94 Auswählen
14.02.2017 -
17.02.2017
Nürnberg (NUE) - Malta (MLA) 33,94 Auswählen
13.01.2017 -
20.01.2017
Nürnberg (NUE) - Malta (MLA) 33,94 Auswählen
24.01.2017 -
27.01.2017
Nürnberg (NUE) - Malta (MLA) 33,94 Auswählen
24.01.2017 -
31.01.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Malta (MLA) 35,54 Auswählen
10.01.2017 -
24.01.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Malta (MLA) 37,14 Auswählen
10.01.2017 -
17.01.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Malta (MLA) 37,14 Auswählen
10.01.2017 -
17.01.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Malta (MLA) 37,14 Auswählen
28.01.2017 -
31.01.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Malta (MLA) 37,14 Auswählen
14.01.2017 -
17.01.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Malta (MLA) 37,14 Auswählen
Tipps