Flughafen MAN: Manchester International Airport

Rund 17 Kilometer südwestlich von der Stadt Manchester befindet sich der Flughafen Manchester (MAN). Jedes Jahr werden hier etwa 23 Millionen Passagiere abgefertigt. Er ist der drittgrößte Flughafen von Großbritannien und der größte Flughafen außerhalb der Region Greater London, was die Anzahl der beförderten Passagiere angeht. Rund um die Uhr werden Flüge nach Europa, Nordamerika, in die Karibik, den Mittleren Osten sowie nach Asien angeboten. Nach Frankfurt am Main beträgt die durchschnittliche Flugzeit 1 Stunde und 40 Minuten, für die Strecke Zürich – Manchester rund 2 Stunden und nach Wien 2 Stunden und 40 Minuten. Offiziell wurde der Flughafen Manchester unter dem Namen Ringway Airport im Juni 1938 eröffnet. Im Zweiten Weltkrieg bekam er den Namen: Royal Air Force Ringway (RAF Ringway). Im Jahre 1975 erhielt er die Bezeichnung 'Manchester International Airport', die er bis 1986 beibehielt. Der Flughafen wird, wie auch die Flughäfen East Midlands, Bournemouth und Humberside, von der Manchester Airports Group (MAG) verwaltet. Er verfügt über zwei parallele Start- und Landebahnen, drei Terminals und einen eigens angelegten Verkehrsknotenpunkt. Dieser beinhaltet einen eigenen Bahnhof. In den Ankunftsbereichen der Terminals 1, 2 und 3 befinden sich die Informationsschalter. Außerdem befindet sich ein weiterer Schalter im Abflugbereich von Terminal 1. Er ist jeden Tag in der Woche von 05:00 Uhr bis 10:00 Uhr besetzt. An jedem Informationsschalter steht ein MINICOM-System bereit. Zu dem besonderen Service des Flughafens von Manchester gehört unter anderem, dass einige der mehrsprachigen Mitarbeiter auch die Zeichensprache beherrschen.

Flughafen-Informationen Manchester

  • Lage des Flughafens: Etwa 17 Kilometer von der Stadt Manchester liegt der Flughafen. Liverpool ist ungefähr 60 Kilometer weiter westlich gelegen; Sheffield zirka 70 Kilometer in östlicher Richtung. Außerdem liegen die Städte Tameside (25 Kilometer entfernt), Salford (30 Kilometer) und Bolton (35 Kilometer) in der näheren Umgebung des Flughafens.
  • Adresse: Manchester Airport, Manchester M90 1QX, England, Greatbritain.
  • Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 01 61 48 93 00 0. Die Landesvorwahl ist +44, zu wählen als: 0044.
  • Ortszeit: Die Ortszeit am Manchester International Airport ist: MEZ - 1 Stunde.
  • Essen und Trinken: Am Flughafen von Manchester ist für jeden Geschmack etwas dabei. Innerhalb der breiten Auswahl an Cafés und Restaurants finden sich unter anderem Costa Coffee, Harry Ramsden's, die Bar 08, die Bar des Voyageurs, Filialen von Burger King und McDonald's, Millie's Cookies oder Starbucks Coffee. In jedem der drei Terminals gibt es gastronomische Einrichtungen. Sie haben rund um die Uhr geöffnet.
  • Geld /Finanzen Wer Geld umtauschen möchte, findet auf dem gesamten Flughafen Manchester Wechselstuben und Banken. Außerdem sind mehrere Geldautomaten vorhanden.
  • Telekommunikation: Ein bequemer Zugang zum Internet wird durch Wireless Hot Spots gewährleistet. Außerdem stehen den Reisenden öffentliche Telefone zur Verfügung.
  • Geschäfte: Am Flughafen Manchester gibt es diverse Möglichkeiten, einzukaufen. Unter den Geschäften sind zum Beispiel Alpha Airport Shopping, Accessoires, Dixons Tax Free, The Soft Shoe Co, JD SPORTS und SPAR. Die Einkaufsmöglichkeiten sind auch detailliert auf der Internetseite des Flughafens (http://www.manchesterairport.co.uk) aufgelistet.
  • Gepäck: Sowohl in Terminal 1 als auch in Terminal 2 gibt es eine Gepäckaufbewahrung. Für alle Gepäckstücke gelten die Regeln der öffentlichen Sicherheit und der Hygienestandards. Dies wird bei einer Kontrolle mit Durchleuchtung überprüft. Das Fundbüro in Terminal 1 ist für verloren gegangenes Gepäck aus den Terminals 1 und 3 verantwortlich. Auch in Terminal 2 gibt es ein Fundbüro. Die Öffnungszeiten aller Fundbüros sind zwischen 08:00 Uhr und 20:00 Uhr. Wer verloren gegangenes Gepäck abholen möchte, muss eine Servicegebühr von 5 Pfund bezahlen.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Geschäftsreisende haben am Flughafen Manchester sehr gute Arbeitsbedingungen. In Terminal 1 befindet sich das Business Center. Man hat hier nicht nur die Möglichkeit, individuelle Computerarbeitsplätze mit Textverarbeitungsprogrammen, Telefon-, Fax- und Fotokopiergeräten zu nutzen, man kann auch Tagungsräume mieten. Der Geschäftsreisende kann die Videokonferenzeinrichtungen sowie Sekretariats-, Fluginformations- und Reisebuchungsdienste in der Zeit von Montag bis Freitag zwischen 07:00 Uhr und 17:00 Uhr nutzen. Bis zu 400 Personen finden in den Konferenzräumen Platz. Alle verfügen über auditive und visuelle Kommunikationseinrichtungen.
  • Flughafenhotel: Am Flughafen Manchester gibt es mehrere Hotels. Dazu zählen unter anderem das Manchester Airport Hilton, das Bewley's Hotel Manchester Airport, das Crowne Plaza Manchester Airport und das Radisson SAS Hotel. Im Flughafen können an zwei Hotelreservierungsschaltern Buchungen vorgenommen werden können.
  • Reisende mit eingeschränkter Mobilität: Die Terminals verfügen alle über behindertengerechte Toiletten, Geräte zur Hörhilfe sowie Telefonzellen, die man auch mit einem Rollstuhl befahrbaren kann. In der internationalen Ankunftshalle von Terminal 1 steht ein TDD-Texttelefon zur Verfügung. Reisende mit Handicap sollten ihre Fluggesellschaften im Voraus über spezielle Bedürfnisse informieren. Wer Inhaber eines Behindertenausweises ist, kann die Behindertenparkplätze nutzen. Diese befinden sich in den Parkhäusern in der Nähe der drei Terminalgebäude. Parkt man länger als acht Tage am Stück, darf man mit Behindertenausweis Kurzzeitparkplätze zu vergünstigten Langzeitparktarifen nutzen. Diese muss man allerdings mindestens sieben Tage vor Abreise telefonisch buchen.
  • Kindereinrichtungen: Wer mit Kindern oder Babys unterwegs ist, der findet auf dem Flughafen Manchester diverse Angebote. Viele der Restaurants bieten Hochstühle und kostenlose Reinigungsmöglichkeiten an. Kinderwagen dürfen bis zum Sicherheitscheck benutzt werden. Dort nimmt das Servicepersonal ihn entgegen und gibt ihn, am Zielort angekommen, wieder zurück. Austoben und die Wartezeit verkürzen können die Kleinen auf dem Spielplatz in The Food Village in Terminal 2.
  • Weitere Einrichtungen: Es gibt am Flughafen von Manchester auch einen Erste-Hilfe-Service. Wer lange mit dem Flugzeug unterwegs war, kann den Duschservice des SAS Hotel Manchester Airport nutzen. Dieses Hotel liegt in Terminal 2 und ist mit den anderen Terminals durch Rollbänder verbunden. Die Gebühr für die Nutzung der Duschen beträgt derzeit rund 7,00 Pfund. Wochentags ist das ab 06:00 Uhr möglich, am Wochenende ab 08:00 Uhr. Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderung ist auch hier gegeben. Den Service können nicht alle Fluggäste aller Airlines nutzen. Passagiere sollten daher vorher bei ihrer Fluggesellschaft nachfragen, wenn sie den Duschservice in Anspruch nehmen wollen. Es gibt zwei ökumenische Gebetsräume. Beide sind 24 Stunden geöffnet. Seit 1980 kümmert sich auch ein Kaplan um die Seelsorge christlicher Gäste und Mitarbeiter gleichermaßen. Er ist in Terminal 3 zu finden.
  • Airport Lounges: Es gibt in allen drei Terminals Lounges. In Terminal 1 ist es die Bollin Lounge. Hier können die Besucher vom Flugstress abschalten. Man hat einen herrlichen Panoramablick über das gesamte Flughafengelände. Gäste der folgenden Fluggesellschaften können den Service nutzen: Erste Klasse und Geschäftsreisende von Cyprus Airways, SAS, Skyways and Swiss Priority Pass, Wexas sowie auf Einladung. Wer keine Einladung hat oder mit einer anderen als die genannten Airlines fliegt, muss für die Nutzung 17,95 Pfund Eintritt pro Person zahlen. Man kann die Lounge auch für Gruppen mieten. Allerdings ist es nicht erlaubt, Junggesellenabschiedspartys dort zu feiern. Darüber hinaus gibt es eine Kleiderordnung, bei der Baseball Caps, kurze Hosen und Fußballtrikots unerwünscht sind. In Terminal 2 steht die Escape Lounge allen Fluggästen gegen eine Gebühr von 20,00 Pfund offen. Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren zahlen 10,00 Pfund. Kinder, die jünger als 8 Jahre sind, dürfen nur auf Einladung durch die Airline in die Lounge. Außerdem müssen sie auch mit der Ersten Klasse reisen.
  • An- und Abfahrt zum Flughafen Manchester

    Parkmöglichkeiten: Es gibt am Flughafen von Manchester zwei Langzeitparkplätze. Hier fahren regelmäßig Shuttle-Busse zu den Terminals. Es gibt an jedem Terminal auch ein Parkhaus mit Kurzzeitparkplätzen. Die Parkplätze kann man auch online buchen: https://www.manchesterairport.co.uk/app/CarParkBooking. Will man länger als sechs Stunden am Flughafen parken, dann sollte man die Langzeitparkplätze benutzen. Bei einer Parkdauer von mehr als fünf Tagen ist eine Buchung zu vergünstigten Tarifen über die Homepage des Flughafens Manchester möglich. Die Preise liegen zwischen 20,00 Pfund für die ersten 24 Stunden bis zu 6,50 Pfund nach dem siebten Tag. Auch die Preise für Kurzzeitparker sind gestaffelt: die ersten 30 Minuten kosten 2,00 Pfund, 1 Stunde kostet 3,60 Pfund, bis zu 2 Stunden kosten 5,80 Pfund und so weiter. Motorräder parken für nur 2,00 Pfund pro Tag. Wer eine Behinderung hat, kann speziell ausgewiesene Parkflächen nutzen. Diese sind auf jedem der Parkplätze in begrenzter Anzahl vorhanden. Da sich die Sicherheitsregeln deutlich verschärft haben, kann man nicht mehr direkt vor den Terminal-Gebäuden parken. Man darf jedoch kurz halten.
  • Mietwagen: Folgende Mietwagenfirmen sind am Flughafen Manchester vertreten: Avis, Budget, Europcar, Hertz und National. Günstiger wird es, wenn man den gewünschten Wagen bereits von zu Hause aus vorbucht. Die so genannten Walk-In-Preise sind oft deutlich teurer. Im Falle einer Verspätung des Fluges wird das gebuchte Auto so lange für die Kunden zurückgehalten, bis sie es abholen.
  • PKW: Der Flughafen von Manchester kann aus Richtung North Wales über die Straße M65 erreicht werden. Über den äußeren Ring kommt man über die M60 zum Airport Manchester. Junction 5 ist die richtige Ausfahrt. Eine gute Beschilderung führt zu den einzelnen Terminals.
  • Taxi: Man kann auch mit dem Taxi zum Flughafen fahren. Die Taxis stehen den Fluggästen vor den Ankunftshallen aller Terminals zur Verfügung. Die Fahrtkosten innerhalb von Manchester berechnen sich nach zurückgelegtem Weg. Führt die Fahrt über Manchester hinaus, berechnet sich der Fahrpreis über einen eigenen Tarif, der an den Taxi-Haltestellen angezeigt wird. Die Firma Airportcarz bietet einen Taxibus-Service an, der an allen drei Terminals verkehrt. Den Service muss man allerdings zuvor bei Airportcarz in den Ankunftshallen der Terminals buchen.
  • Bus: Mehrere Busunternehmen fahren den Flughafen Manchester an. Linie 43 der Stagecoach-Busse fährt vom Flughafen aus alle zehn Minuten ins Stadtzentrum. Der National Express bedient zahlreiche direkte Flughafenbus-Verbindungen zu Städten in Mittel- und Nordengland und Schottland. Die Linienbusse der Skyline verkehren regelmäßig zwischen dem Flughafen Manchester und Ortschaften in der näheren Umgebung hin und her. Linie 199 der Trent-Busse fährt nach Stockport und Buxton. Die Busse halten an der Flughafenbus-Station vor der internationalen Ankunftshalle von Terminal 1.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Es gibt eine Straßenbahn im Stadtzentrum von Manchester. Diese hält auch in Altrincham, Bury and Eccles. Zum Flughafen gibt es aber keine direkte Verbindung. Es ist jedoch eine Erweiterung nach South Manchester geplant. Am Flughafen Manchester gibt es einen Flughafenbahnhof, von dem aus es täglich Zugverbindungen in regelmäßigen Abständen zu zahlreichen Bahnhöfen in Nordengland und den Midlands gibt. Darüber hinaus verkehren regelmäßig Züge zwischen dem Flughafen und dem Hauptbahnhof von Manchester. Eine Fahrt dauert rund 15 bis 20 Minuten. Vom Hauptbahnhof aus gibt es Anschlüsse zu den meisten größeren Orten auf der britischen Insel.
  • Sonstiges: Über Skylink-Laufbänder gelangt man von einem Terminal ins andere. Alle Terminals sind so miteinander verbunden. Die Laufbänder führen am Bahnhof und am Busbahnhof vorbei.
  • Besonderheiten: Am Flughafen Manchester wurde im April des Jahres 1992 der Aviation Viewing Park (AVP) eröffnet. Erst lag der Park südwestlich des Rollfeldes an der A538. Er wurde im Rahmen der Baumaßnahmen an der zweiten Rollbahn im Jahre 1997 auf die westliche Seite verlegt. Wer Flugzeuge offiziell beim Starten und Landen beobachten möchte, hat hier die beste Gelegenheit dazu. Von hier hat man auch einen herrlichen Ausblick auf das gesamte Gelände des Flughafens Manchester. In Großbritannien ist das so genannte „aircraft spotting“ ein regelrechter Sport. Er zieht im AVP jährlich bis zu 250.000 Besucher an.
  • Terminalplan: http://www.manchesterairport.co.uk/manweb.nsf/Content/Maps
  • Webseite: http://www.manchesterairport.co.uk/
Stand: August 2010 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite des Flughafens.

Flugangebote zum Flughafen Manchester

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Manchester

DatumRoutePreis p. P. ab
18.01.2017 -
22.01.2017
Hamburg (HAM) - Manchester (MAN) 25,94 Auswählen
14.01.2017 -
15.01.2017
Nürnberg (NUE) - Manchester (MAN) 25,94 Auswählen
21.01.2017 -
29.01.2017
Nürnberg (NUE) - Manchester (MAN) 25,94 Auswählen
11.01.2017 -
12.01.2017
Hamburg (HAM) - Manchester (MAN) 25,94 Auswählen
09.01.2017 -
11.01.2017
Nürnberg (NUE) - Manchester (MAN) 25,94 Auswählen
09.01.2017 -
09.01.2017
Nürnberg (NUE) - Manchester (MAN) 25,94 Auswählen
12.01.2017 -
15.01.2017
Hamburg (HAM) - Manchester (MAN) 25,94 Auswählen
10.01.2017 -
31.01.2017
Nürnberg (NUE) - Manchester (MAN) 25,94 Auswählen
21.01.2017 -
28.01.2017
Nürnberg (NUE) - Manchester (MAN) 25,94 Auswählen
10.01.2017 -
20.01.2017
Hamburg (HAM) - Manchester (MAN) 25,94 Auswählen
07.01.2017 -
11.01.2017
Nürnberg (NUE) - Manchester (MAN) 25,94 Auswählen
07.01.2017 -
11.01.2017
Nürnberg (NUE) - Manchester (MAN) 25,94 Auswählen
12.01.2017 -
14.01.2017
Hamburg (HAM) - Manchester (MAN) 25,94 Auswählen
10.01.2017 -
13.01.2017
Nürnberg (NUE) - Manchester (MAN) 25,94 Auswählen
21.01.2017 -
23.01.2017
Nürnberg (NUE) - Manchester (MAN) 25,94 Auswählen
10.01.2017 -
13.01.2017
Hamburg (HAM) - Manchester (MAN) 25,94 Auswählen
07.01.2017 -
10.01.2017
Nürnberg (NUE) - Manchester (MAN) 25,94 Auswählen
07.01.2017 -
10.01.2017
Nürnberg (NUE) - Manchester (MAN) 25,94 Auswählen
12.01.2017 -
13.01.2017
Hamburg (HAM) - Manchester (MAN) 25,94 Auswählen
09.01.2017 -
15.01.2017
Nürnberg (NUE) - Manchester (MAN) 25,94 Auswählen
Tipps