Flug nach Mauretanien

Flüge nach Mauretanien – Urlaub in einem Land mit vielen Facetten


Flüge nach Mauretanien sind eine gute Gelegenheit, um einen einzigartigen Staat im Nordwesten des afrikanischen Kontinents zu entdecken. Unmittelbar am Atlantik gelegen, ist Mauretanien einzig von der Küste und der beinahe endlos scheinenden Sahara umgeben. Neben der facettenreichen Flora und Fauna machen auch die Nationalparks einen Urlaub in dem Land zu einer einzigartigen Erfahrung, die Reisende durch einen Flug nach Mauretanien erleben können. Um dieses Land mit all seinen Eigenarten und Besonderheiten kennenzulernen, sind Flüge nach Mauretanien zwischen November und April die ideale Zeit für einen Aufenthalt. Im angenehmen Klima müssen sich Reisende dann nicht vor übermäßiger Hitze fürchten, da die durchschnittlichen Temperaturen 20 bis 24 Grad betragen. Zudem umgehen Urlauber mit einem Flug zu diesem Zeitpunkt starke Stürme, die in der Region auftreten können.

Nach einem Flug nach Mauretanien eine Erkundungstour durch die Sahara machen


Mauretanien ist ein Land, das sich ebenso vielfältig präsentiert wie die Türkei oder Thailand. Wer Nationalparks wie den "Banc d'Arguin" zwischen Nouakchott sowie Nouadhibou durchquert, wird von der landschaftlichen Vielfalt der Region begeistert sein: Inseln, Sumpfgebiete und Sanddünen werden in diesem Nationalpark an einem Ort vereint. Eine Besonderheit dieses zum Weltnaturerbe erklärten Areals sind aber auch die Vogelarten der Region. Ein Flug nach Mauretanien ermöglicht es Urlaubern, bei einem Besuch dieses Nationalparks eines der größten Vogelschutzgebiete weltweit zu betreten. Hier finden Pelikane und Flamingos genau wie Seeschwalben oder Breitschnabel-Sandpfeifer ein Zuhause. Die Sahara ist eine weitere landschaftliche Sehenswürdigkeit, die einen großen Teil der mauretanischen Landesfläche bestimmt. So führen Flüge in diese Region auch zur größten Trockenwüste der Welt, die sich mit einem fahrbaren Untersatz besonders gut erkunden lässt. Während nur ein Fünftel der Sahara die klassische Sandwüste darstellt, besteht der Rest aus Steinen und Geröll. Ein Naturwunder der völlig anderen Art finden Besucher des Lac d'Aleg vor: Dieser See ist vollkommen von der Regenzeit abhängig, sodass sowohl die Wassertiefe als auch die Oberfläche von Monat zu Monat variieren. Für Urlauber, die nach einem Flug die Sonnenseite Mauretaniens genießen möchten, sollte ein Exkurs zu den Stränden von Nouakchott unbedingt auf dem Reiseplan stehen. Diese Küstengebiete in der Nähe der mauretanischen Hauptstadt eignen sich wunderbar für ein ausgiebiges Sonnenbad. Zudem stehen an den Stränden zahlreiche Fischerboote bereit, die fangfrischen Fisch anbieten.

Souvenirs unterschiedlicher Art bereichern die orientalischen Märkte


Souvenirjäger werden auf den offenen Märkten in den Städten des Landes fündig: Holzschnitzereien, gefärbte Lederkissen oder gravierte Silberwaren wechseln inmitten des regen Treibens der orientalischen Märkte den Besitzer. Selbstverständlich dürfen Käufer auf diesen Märkten auch nach Herzenslust feilschen. Um Silberschmuck oder verzierte Nomadenzelte zu erwerben, sollten Reisende Flüge nach Mauretanien für einen Abstecher nach Nouakchott nutzen. Hier in der Tagant-Region findet man eine bunte Mischung aus Tonwaren und neolithischen Pfeilspitzen. Um dieses Einkaufsvergnügen mit architektonischen Attraktionen zu krönen, ist eine Tour zum Brunnen von Touijinet empfehlenswert. Dieser ist gänzlich von fossilen Algen, den sogenannten Diatomeen, umgeben und bietet Besuchern einen einzigartigen Anblick. Für ähnlich unvergessliche Momente sorgt der Schiffsfriedhof vor der Halbinsel Ras Nouadhibou, vor der rund 120 Schiffe liegen, die dem Verfall geweiht sind. Die ausgemusterten Schiffe finden an diesem Ort ihre letzte Ruhestätte - zum Teil am oder auch im Wasser. Liebhaber erlesener Meeresfrüchte sollten im Anschluss an einen Flug nach Mauretanien ausreichend Zeit für eine kulinarische Erkundungsreise im „Tafarit Sun House“ in Nouakchott einplanen. In diesem Restaurant, das als Geheimtipp gilt, lassen sich Gourmets die vermutlich besten Meeresfrüchte der gesamten Metropole schmecken.



Top Destinationen in Mauretanien

Flug-Angebote Mauretanien

Top Angebote für Flüge nach Mauretanien

DatumRoutePreis p. P. ab
27.01.2017 -
13.02.2017
München (MUC) - Nouakchott (NKC) 532,03 Auswählen
27.01.2017 -
13.02.2017
München (MUC) - Nouakchott (NKC) 532,03 Auswählen
27.01.2017 -
13.02.2017
München (MUC) - Nouakchott (NKC) 532,03 Auswählen
27.01.2017 -
13.02.2017
München (MUC) - Nouakchott (NKC) 532,03 Auswählen
27.01.2017 -
13.02.2017
München (MUC) - Nouakchott (NKC) 532,40 Auswählen
27.01.2017 -
13.02.2017
München (MUC) - Nouakchott (NKC) 532,40 Auswählen
01.02.2017 -
08.02.2017
Berlin (TXL) - Nouakchott (NKC) 532,66 Auswählen
01.02.2017 -
08.02.2017
Berlin (TXL) - Nouakchott (NKC) 532,66 Auswählen
01.02.2017 -
08.02.2017
Berlin (TXL) - Nouakchott (NKC) 532,66 Auswählen
01.02.2017 -
08.02.2017
Berlin (TXL) - Nouakchott (NKC) 532,66 Auswählen
01.02.2017 -
08.02.2017
Berlin (TXL) - Nouakchott (NKC) 532,66 Auswählen
01.02.2017 -
08.02.2017
Berlin (TXL) - Nouakchott (NKC) 532,66 Auswählen
01.02.2017 -
08.02.2017
Berlin (TXL) - Nouakchott (NKC) 532,66 Auswählen
05.02.2017 -
27.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Nouakchott (NKC) 535,92 Auswählen
05.02.2017 -
27.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Nouakchott (NKC) 535,92 Auswählen
12.03.2017 -
27.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Nouakchott (NKC) 535,92 Auswählen
05.02.2017 -
27.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Nouakchott (NKC) 535,92 Auswählen
12.03.2017 -
27.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Nouakchott (NKC) 535,92 Auswählen
12.03.2017 -
27.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Nouakchott (NKC) 535,92 Auswählen
12.03.2017 -
27.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Nouakchott (NKC) 535,92 Auswählen
Tipps

Karte Mauretanien