Flug nach Melilla

Flüge nach Melilla in die exotischste Stadt Spaniens


Eine der exotischsten Städte Europas liegt nicht auf dem europäischen Kontinent – Melilla bildet eine Exklave Spaniens auf dem afrikanischen Kontinent und stellt somit den südlichsten Zipfel Europas dar. Hier befinden sich Urlauber an der südlichsten Grenze Europas. Die Stadt ist umgeben von Marokko und liegt als Freihafen direkt am Mittelmeer, weshalb Melilla auch ein beliebter Badeort ist. Flüge nach Melilla führen Urlauber mitten ins Zentrum der Stadt, da der Flughafen nur drei Kilometer vom Stadtkern entfernt ist. Diese Nähe ermöglicht es Reisenden demnach, unmittelbar nach der Ankunft die Stadt zu erkunden. Diese bietet Besuchern eine historische Altstadt mit klassischer spanischer und afrikanisch geprägter Architektur sowie die berühmte Stadtmauer, die jahrhundertelang afrikanischen und arabischen Angreifern getrotzt hat. Der bedeutungsvolle Hafen ist selbstverständlich auch einen Besuch wert, war er doch historisch gesehen der Grund für die Rolle Melillas als Zankapfel des afrikanischen Kontinents. Ein Flug nach Melilla ist zu jeder Zeit im Jahr lohnenswert: Die Temperaturen sind mild mit Durchschnittswerten von 18 Grad. In den Sommermonaten Juli und August erreichen diese Höchstwerte von deutlich über 30 Grad, sodass ein Flug nach Melilla in diesen Monaten ideal für sommerliche Badeausflüge ist.

Spanischer Urlaub an der afrikanischen Mittelmeerküste


Insbesondere für Freunde des Meeres zahlt sich ein Flug nach Melilla aus: Herrliche Strände und das warme Mittelmeer mit durchgehend angenehmen Temperaturen sorgen für höchsten Badespaß. Wer es abenteuerlicher mag, kann in Melilla die Bucht, auch „Mar Chica“ genannt, mit dem Jetski oder auf Wasserskiern befahren. Auch Tauchgänge sind in der Bucht möglich, sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene gibt es unter der Wasseroberfläche viel zu entdecken. Örtliche Tauchclubs bieten alle notwendigen Kurse und das passende Equipment an. Die Chafarinas-Inseln oder die Alborán-Insel bieten Tauchern dabei noch eine unberührte Natur und große Artenvielfalt, gerade weil sie etwas abseits der Badestrände liegen. Aber auch an Land bietet Melilla Urlaubern nach einem Flug zahlreiche Aktivitäten: Seien es Kamelritte in das Hinterland oder ein Ausflug zum Naturpark beim Monte Gurugú, in dem man mit etwas Glück Berberaffenkolonien bei ihrem bunten Treiben beobachten kann – es lohnt sich, Flüge nach Melilla mit Ausflügen in die Region zu verbinden. Auf der Spitze des Berges eröffnet sich zudem ein wunderbarer Ausblick auf die Stadt.

Flüge nach Melilla an die Grenze Europas


Als Grenzstadt des spanischen Königreiches auf dem afrikanischen Kontinent war die Stadt in der Geschichte stets hart umkämpft. Zeugnisse dieser Kämpfe treffen Besucher auch heute noch an wie etwa die Festungsmauern rund um die Altstadt belegen. Aber auch große Festungsanlagen wie das Fort Santiago erzählen von Melillas umkämpfter Vergangenheit. Die innerhalb der Mauern gelegene Altstadt Melillas zählt zu den Kulturgütern Spaniens und zeichnet sich durch ihren alten andalusischen Baustil aus. Die Architektur der Altstadt hat sich etwa seit dem 16. Jahrhundert nicht mehr beachtlich verändert, sodass interessierte Urlauber durch Flüge nach Melilla in eine längst vergangene Zeit eintauchen können. Aber auch Freunde kulinarischer Besonderheiten können getrost einen Flug nach Melilla buchen, denn die Stadt stellt auch einen Schmelztiegel der Kulturen dar und so prallen hier spanische, afrikanische, jüdische und auch indische Küche aufeinander. Ein Geheimtipp ist das „Los Salazones“, in dem Gästen die gastronomische Vielfalt Melillas geboten wird. Zu den Spezialitäten des Hauses gehören fangfrischer Fisch und Meeresfrüchte aus der Region, die den Gaumen der Gäste verwöhnen.

Flug-Angebote Melilla

Top Angebote für Flüge nach Melilla

DatumRoutePreis p. P. ab
15.02.2017 -
04.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Melilla (MLN) 155,01 Auswählen
04.01.2017 -
21.01.2017
Hamburg (HAM) - Melilla (MLN) 164,30 Auswählen
04.01.2017 -
21.01.2017
Hamburg (HAM) - Melilla (MLN) 164,30 Auswählen
16.02.2017 -
23.02.2017
München (MUC) - Melilla (MLN) 165,68 Auswählen
16.02.2017 -
23.02.2017
München (MUC) - Melilla (MLN) 165,68 Auswählen
16.02.2017 -
23.02.2017
München (MUC) - Melilla (MLN) 165,68 Auswählen
16.02.2017 -
23.02.2017
München (MUC) - Melilla (MLN) 165,68 Auswählen
26.02.2017 -
07.03.2017
München (MUC) - Melilla (MLN) 174,23 Auswählen
26.02.2017 -
07.03.2017
München (MUC) - Melilla (MLN) 174,23 Auswählen
03.05.2017 -
13.05.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Melilla (MLN) 188,00 Auswählen
06.05.2017 -
22.05.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Melilla (MLN) 188,00 Auswählen
03.05.2017 -
12.05.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Melilla (MLN) 188,46 Auswählen
05.05.2017 -
13.05.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Melilla (MLN) 188,46 Auswählen
13.01.2017 -
20.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Melilla (MLN) 188,46 Auswählen
16.02.2017 -
04.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Melilla (MLN) 188,46 Auswählen
02.01.2017 -
14.01.2017
Hamburg (HAM) - Melilla (MLN) 193,67 Auswählen
29.07.2017 -
13.08.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Melilla (MLN) 195,68 Auswählen
08.05.2017 -
22.05.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Melilla (MLN) 199,55 Auswählen
23.07.2017 -
11.08.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Melilla (MLN) 203,82 Auswählen
11.02.2017 -
14.02.2017
München (MUC) - Melilla (MLN) 207,23 Auswählen
Tipps

Karte Melilla