Flug nach Mendoza

Flüge nach Mendoza in den Wilden Westen Argentiniens


Ein Flug nach Mendoza führt Reisende in ein Argentinien, wie man es aus Filmen kennt: Steppenlandschaften, durch die einsame Gauchos reiten und weite Weinberge, hinter denen die weißen Gipfel der Anden in die Höhe ragen. Nahe der chilenischen Grenze befindet sich die 120.000 Einwohner große Stadt, die vor allem für ihre erlesenen Weine bekannt ist. Doch ein Flug nach Mendoza hat Urlaubern weit mehr zu bieten. Sie können hier beispielsweise eine Tour zum Cerro Aconcagua, dem höchsten Berg der Anden, unternehmen, auf einer der zahlreichen Estancias Ausritte in die Prärie machen und schöne Abende am Lagerfeuer verbringen oder das spannende Nachtleben im Zentrum der Stadt erkunden. Die Sommermonate der Südhalbkugel Oktober bis März sind für Flüge nach Mendoza besonders zu empfehlen. Bei Temperaturen von 20 bis 30 Grad haben Urlauber dann die Möglichkeit, zahlreiche Aktivitäten von Paragliding bis Bergwandern, die in Mendoza angeboten werden, ausgiebig zu genießen. Doch auch im Winter sind die Skigebiete in den Anden einen Flug nach Mendoza wert.

Mit einem Flug in die facettenreiche Stadt Mendoza


Eine erste Anlaufstelle für Besucher nach einem Flug nach Mendoza sind der elegante Park „General San Martín“ und das Zentrum der Stadt. Hier hat die Basílica de San Francisco wie durch ein Wunder das Erdbeben von 1968 beinahe unbeschadet überstanden, weshalb die Einheimischen bis heute der Jungfrauenstatue im Inneren ihre Opfer und Wünsche darreichen. Ausflüge in die Umgebung - beispielsweise im Rahmen von Rafting- und Trekking-Touren oder Ausritte auf Pferden und Maultieren - können sportlich aktive Urlauber ebenfalls in der Innenstadt bei zahlreichen Agenturen, aber auch in einigen Hotels oder in der örtlichen Jugendherberge buchen. Der Mittelpunkt des Nachtlebens von Mendoza liegt hingegen in der Avenida Villanueva Aristides. Hier werden Gästen zum Beispiel im Restaurant „El Palenque“ traditionell argentinisches Essen ebenso wie schmackhafte Weine aus der Region serviert. Der Wein wird zudem in den für Argentinien typischen Keramik-Pinguinen gereicht. Wer seinen Flug nach Mendoza dazu nutzen möchte, seine Sprachkenntnisse zu erweitern, ist etwa in der nahegelegenen „Fundación Brasilia“ gut aufgehoben. Hier werden Spanisch-Kurse für Einzelpersonen oder Gruppen angeboten.

Skikurse und Weinverkostungen - Flüge nach Mendoza lohnen sich zu jeder Jahreszeit


Urlauber, die in der Zeit von Frühjahr bis Herbst die Stadt und die Winzereien von Mendoza mit dem Fahrrad erkunden möchten, finden zahlreiche Verleihmöglichkeiten in der Nähe der Weinberge. Hier erhalten Reisende auch Karten mit empfehlenswerten Bodegas in der Region. Häufig beginnt die Weinverkostung schon am Fahrradverleih, wo Besucher mit einer Karaffe köstlichen Weins empfangen werden. Wer Weine wie den „Malbec" lieber in einer Bar genießt, ist im „Vines of Mendoza“ genau richtig. Diese Weinbar ist ein Geheimtipp mitten im Zentrum der Stadt und offeriert Gästen unterschiedliche Weinproben. Das Personal im „Vines of Mendoza“ spricht Englisch und bietet auch eine Einführung in die Weinverkostung an. Im Winter können Reisende mit Flügen nach Mendoza außerdem Ski-Kurse in den Anden buchen. Da Mendoza nur 340 Kilometer von Chiles Hauptstadt entfernt liegt, ist die Stadt auch gut über Flüge nach Santiago de Chile zu erreichen. Zwischen Santiago und Mendoza verkehren regelmäßig Reisebusse, die bei ihrer Fahrt durch die Anden viele sehenswerte Landschaften passieren. Hierzu gehören nicht nur der Nationalpark um den Aconcagua und das ihn umgebende Horcones-Tal, sondern auch die „Puente del Inca“: Dieser auf natürlichem Wege entstandene Felsbogen aus schwefelgelbem Gestein ist eines der beliebtesten Postkartenmotive für Urlauber in der Region.

Flug-Angebote Mendoza

Top Angebote für Flüge nach Mendoza

DatumRoutePreis p. P. ab
27.03.2017 -
11.04.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Mendoza (MDZ) 699,63 Auswählen
08.03.2017 -
29.03.2017
Hannover (HAJ) - Mendoza (MDZ) 707,58 Auswählen
08.03.2017 -
29.03.2017
Hannover (HAJ) - Mendoza (MDZ) 707,58 Auswählen
01.04.2017 -
09.04.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Mendoza (MDZ) 707,69 Auswählen
01.04.2017 -
09.04.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Mendoza (MDZ) 707,69 Auswählen
01.04.2017 -
09.04.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Mendoza (MDZ) 707,69 Auswählen
11.02.2017 -
06.03.2017
München (MUC) - Mendoza (MDZ) 713,23 Auswählen
11.02.2017 -
06.03.2017
München (MUC) - Mendoza (MDZ) 713,23 Auswählen
11.02.2017 -
06.03.2017
München (MUC) - Mendoza (MDZ) 713,23 Auswählen
11.02.2017 -
06.03.2017
München (MUC) - Mendoza (MDZ) 713,23 Auswählen
13.03.2017 -
20.07.2017
Stuttgart (STR) - Mendoza (MDZ) 724,45 Auswählen
13.03.2017 -
20.07.2017
Stuttgart (STR) - Mendoza (MDZ) 724,45 Auswählen
11.03.2017 -
20.07.2017
Stuttgart (STR) - Mendoza (MDZ) 734,45 Auswählen
11.03.2017 -
20.07.2017
Stuttgart (STR) - Mendoza (MDZ) 734,45 Auswählen
14.04.2017 -
24.05.2017
Düsseldorf (DUS) - Mendoza (MDZ) 765,92 Auswählen
14.04.2017 -
24.05.2017
Düsseldorf (DUS) - Mendoza (MDZ) 765,92 Auswählen
14.04.2017 -
24.05.2017
Düsseldorf (DUS) - Mendoza (MDZ) 765,92 Auswählen
14.04.2017 -
24.05.2017
Düsseldorf (DUS) - Mendoza (MDZ) 765,92 Auswählen
24.01.2017 -
15.02.2017
München (MUC) - Mendoza (MDZ) 772,47 Auswählen
16.02.2017 -
09.03.2017
München (MUC) - Mendoza (MDZ) 775,73 Auswählen
Tipps

Karte Mendoza