Flug nach Miami

Flüge nach Miami, um Miami Beach kennenzulernen

Ein Flug nach Miami sorgt dafür, einen traumhaften Badeurlaub verbringen zu können: Im Verlauf des Jahres schwanken die Temperaturen in Miami zwischen 15 und 32 Grad Celsius - selbst im Januar werden noch Maximaltemperaturen um 24 Grad Celsius erreicht. Der Sunshine State lädt ganzjährig zu kürzeren oder längeren Aufenthalten ein, zumal auch die Wassertemperatur nicht unter 21 Grad Celsius absinkt. Miami ist umgeben von diversen schönen Stränden. Unbedingt hinzuzählen sind Sunny Isles und Golden Beach, die nicht nur Traumstrände, sondern gediegene Hotels aus den 1950er Jahren zu bieten haben. South Beach offeriert, abgesehen von einem attraktiven Sandstrand, alles, was Freizeitsportler und Partygänger glücklich macht: Volleyballnetze, den Ocean Drive für Skater und Biker, aber auch Nachtclubs und Bars.

Mit einem Flug nach Miami eine lange Strecke zurücklegen

Mehr als 8.000 Kilometer Luftlinie beträgt die Entfernung zwischen Miami und Deutschland. Zwar ist es möglich, mit dem Schiff nach Miami zu gelangen, die Anreise würde aber ungleich länger dauern als mit dem Flugzeug. Ein Flug von München nach Miami beispielsweise dauert mit einem Zwischenstopp, für den vorzugsweise Paris gewählt wird, mindestens 14 Stunden. Abhängig von der gewählten Art des Fluges nach Miami kann sich die Reisezeit aber auch nahezu verdoppeln. Für Billigflüge nach Miami sollte man sich rechtzeitig interessieren und dementsprechend frühzeitig buchen, da Miami gern bereist wird. In jedem Falle ist der für Flüge nach Miami genutzte internationale Airport der Flughafen Miami, der nach den Flughäfen in New York und Los Angeles der drittwichtigste der USA ist. Da der Flughafen lediglich fünf Kilometer vom Stadtzentrum entfernt ist, gelangt der Reisende entsprechend schnell mit einem Bus oder mit einem Taxi bis zur gebuchten Unterkunft.

Preiswerte Flüge nach Miami ergattern

Reisende können bares Geld sparen, wenn es um die Buchung eines Flugs nach Miami geht. Denn es gibt nur wenige Ziele in den Vereinigten Staaten, die derartig günstig erreichbar sind wie die Sonnenstadt im Bundesstaat Florida. Für Direktflüge ist Miami mit den großen deutschen Flughäfen optimal vernetzt. So gibt es viele Möglichkeiten, um von Frankfurt, Düsseldorf, Berlin, München oder Hamburg aus in etwa 10 Stunden am Ziel anzugelangen. Wer früh bucht, kann den Hin- und Rückflug mit einer renommierten Airline wie beispielsweise Condor oder Air Berlin non-stop für weniger als 500 Euro buchen. Noch preiswerter wird es, wenn Reisende einen Zwischenstopp zum Beispiel in Norwegen, Amsterdam oder direkt in den USA mit einkalkulieren. In diesem Fall ist es mit etwas Glück und Frühbucher-Geschick sogar möglich, das Return-Ticket für einen Flug nach Miami für unter 400 Euro zu ergattern. So lässt sich eine Reise in die Metropole auch bei schmalem Budget hervorragend umsetzen. Flüge mit Zwischenstopp sind nicht nur von den großen deutschen Verkehrsflughäfen verfügbar, sondern auch von Stuttgart, Bremen, Paderborn oder Baden-Baden und Friedrichshafen aus zu realisieren.

Die besonderen Attraktionen Miamis

Berühmt ist Miami unter anderem für die sehenswerte Skyline, die am imposantesten bei Dunkelheit wirkt, wenn die zahlreichen Wolkenkratzer beleuchtet sind. Zu den Attraktionen, die man sich keinesfalls entgehen lassen sollte, gehört das Miami Seaquarium, das jährlich etwa 600.000 Besucher anzieht. Eröffnet wurde das Seaquarium bereits im Jahre 1955. Seither sind in gigantischen Aquarien die unterschiedlichsten Fischarten, auch exotische, zu betrachten. Zudem finden regelmäßig Vorführungen mit Meeressäugern statt. Ein erlebenswertes Viertel in Miami ist Little Havanna: Bereits vor Jahrzehnten haben sich hier viele Kubaner niedergelassen. Ergebnis ist ein Viertel, das entsprechendes karibisches Flair vermittelt. Zahlreiche Musikläden, Bars und Souvenirläden erwarten die Touristen in den verwinkelten Straßen. Aber auch Anhänger des Wassersports kommen durch einen Flug nach Miami auf ihre Kosten, indem sie den Oleta River State Park aufsuchen. Dieser zwischen Nord Miami und Nord Miami Beach befindliche Naturpark bietet Gelegenheit, Kajaks und Kanus zu mieten und den Fluss zu befahren.

Top 10 Orte, die man in Miami auf jeden Fall besuchen sollte:
  1. Museum of Contemporary Art
  2. Villa Vizcaya
  3. Pa-Hay-Okee Lookout Tower
  4. Art Deco District
  5. Museum zur Geschichte Südfloridas
  6. Metro-Dade Cultural Center
  7. Coconut Grove
  8. Miami Metrozoo
  9. Fairchild Tropical Garden
  10. Colonnade Building

Flug-Angebote Miami

Top Angebote für Flüge nach Miami

DatumRoutePreis p. P. ab
23.09.2017 -
05.11.2017
Düsseldorf (DUS) - Miami (MIA) 262,63 Auswählen
02.10.2017 -
12.10.2017
Berlin (SXF) - Miami (MIA) 319,98 Auswählen
29.09.2017 -
07.10.2017
Berlin (SXF) - Miami (MIA) 319,98 Auswählen
02.10.2017 -
12.10.2017
Berlin (SXF) - Miami (MIA) 319,98 Auswählen
02.10.2017 -
12.10.2017
Berlin (SXF) - Miami (MIA) 319,98 Auswählen
29.09.2017 -
07.10.2017
Berlin (SXF) - Miami (MIA) 319,98 Auswählen
29.09.2017 -
07.10.2017
Berlin (SXF) - Miami (MIA) 319,98 Auswählen
02.10.2017 -
12.10.2017
Berlin (SXF) - Miami (MIA) 319,98 Auswählen
29.09.2017 -
07.10.2017
Berlin (SXF) - Miami (MIA) 319,98 Auswählen
29.09.2017 -
07.10.2017
Berlin (SXF) - Miami (MIA) 319,98 Auswählen
02.10.2017 -
12.10.2017
Berlin (SXF) - Miami (MIA) 319,98 Auswählen
25.09.2017 -
04.10.2017
Düsseldorf (DUS) - Miami (MIA) 324,02 Auswählen
25.09.2017 -
04.10.2017
Düsseldorf (DUS) - Miami (MIA) 324,02 Auswählen
03.09.2017 -
15.09.2017
Düsseldorf (DUS) - Miami (MIA) 324,07 Auswählen
03.09.2017 -
15.09.2017
Düsseldorf (DUS) - Miami (MIA) 324,07 Auswählen
16.10.2017 -
26.10.2017
Düsseldorf (DUS) - Miami (MIA) 324,17 Auswählen
07.06.2017 -
17.06.2017
Düsseldorf (DUS) - Miami (MIA) 332,73 Auswählen
07.06.2017 -
17.06.2017
Düsseldorf (DUS) - Miami (MIA) 332,73 Auswählen
07.06.2017 -
17.06.2017
Düsseldorf (DUS) - Miami (MIA) 332,73 Auswählen
07.06.2017 -
17.06.2017
Düsseldorf (DUS) - Miami (MIA) 332,73 Auswählen
Tipps

Karte Miami