Flughafen MSQ: Minsk International Airport

Der Flughafen Minsk (MSQ) ist auch unter dem offiziellen Namen 'Minsk International Airport' bekannt. Der Airport hat eine Start- und Landebahn, die 3.640 Meter lang und 60 Meter breit ist. Jährlich werden hier knapp eine Million Fluggäste abgefertigt. Die Kapazität des Flughafens beträgt etwa 3,5 Millionen Passagiere jährlich. Als gastgebende Gesellschaft zählt Belavia Belarusian Airlines, die in Minsk ansässig ist. Diese Fluggesellschaft unterhält ein ausgeprägtes sowie umfangreiches Streckennetz in die GUS, nach Europa und in den Nahen Osten. Belavia Belarusian Airlines besitzt zwar keine Allianzen, ist jedoch ein beliebter Geschäftspartner für unzählige Fluggesellschaften, welche den Flughafen Minsk für das Angebot und die Erbringung ihrer Dienstleistungen ebenfalls nutzen. Unter ihnen befinden sich zum Beispiel die Deutsche Lufthansa, die österreichische Austrian Airline, die Flüge nach Wien beziehungsweise von Wien nach Minsk anbietet, sowie polnische, tschechische und russische Airlines. Der Flughafen von Minsk wurde schon im Jahre 1982 in Betrieb genommen. In der Zeit danach wurden sowohl die Landebahnen als auch die Räumlichkeiten modernisiert, so dass der Airport heute mit umfangreichen Services aufwarten kann. Dadurch ist der Flughafen Minsk sehr beliebt bei Fluggästen aus der ganzen Welt geworden. Des Weiteren ist der Minsk International Airport verkehrstechnisch sehr gut angebunden. So weist er nicht nur eine ausgezeichnete Anbindung an das Minsker Stadtgebiet auf, sondern durch Bahn- und andere Fluglinien auch an das weißrussische Inland. Der Flughafen von Minsk verfügt unter anderem über Direktverbindungen nach Kiew, Riga und Vilnius.

Flughafen-Informationen Minsk

  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Minsk liegt ungefähr 42 Kilometer vom Stadtzentrum Minsk entfernt. Von diesem aus gesehen, befindet er sich östlich.
  • Adresse: Minsk International Airport, 220054 Minsk, Republic of Belarus.
  • Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 02 79 14 36. Die Landesvorwahl ist +37517, zu wählen als: 0037517.
  • Ortszeit: Die Ortszeit am Minsk Airport ist: MEZ + 2 Stunden.
  • Essen und Trinken: Muss man einmal länger auf den Abflug warten, dann empfiehlt sich durchaus ein Besuch von einem der vielen Bistros oder Restaurants des Flughafens von Minsk. So sind diese nicht umsonst berühmt für ihre gute russische Küche. In den gastronomischen Einrichtungen des Airports sind nicht nur Fast Food und Snacks zu finden, sondern auch landestypische Gerichte auf die man nicht verzichten sollte.
  • Geld /Finanzen Auf dem Flughafen von Minsk befinden sich mehrere Wechselstuben. Zum Geldabheben gibt es außerdem verschiedene Geldautomaten.
  • Telekommunikation: Auf dem Airport stehen einige öffentliche Telefone zur Verfügung. Darüber hinaus hat man auch die Möglichkeit, über WiFi-fähige Geräte das Internet zu benutzen.
  • Geschäfte: In verschiedenen Shops und Boutiquen kann man auf dem Flughafengelände gut und preiswert einkaufen. Besonders Liebhaber hochwertiger Kosmetik sowie exquisiter Parfüms können sich am reichhaltigen und vielfältigen Angebot erfreuen.
  • Gepäck: Auf dem Flughafen Minsk gibt es eine Gepäckaufbewahrung, die durchgängig geöffnet ist. Diese befindet sich in der Ankunftshalle. Falls man sein Gepäck verloren hat, dann steht einem mit Rat und Tat ein Repräsentant von der jeweiligen Fluggesellschaft zur Seite.
  • Reisende mit eingeschränkter Mobilität: Der Flughafen Minsk ist gut auf Menschen mit Behinderung vorbereitet. Sowohl am Boden als auch in der Luft werden diese gut betreut. Der Service steht auf dem Airport ganz weit oben.
  • Weitere Einrichtungen: Auf dem Flughafen von Minsk befindet sich eine Sicherheitsstation. Von dieser Station aus überwachen Sicherheitskräfte das Geschehen am Airport. So ist auch für die Sicherheit der Flug- beziehungsweise Flughafengäste gut gesorgt. Viele der präsenten Fluggesellschaften verfügen nicht nur über klassische Ticketschalter sowie Informationszentren, sondern auch über eigene Reisebüros. Die Deutsche Lufthansa zum Beispiel, die die Strecke Minsk – Frankfurt am Main bedient, verkaufen ihre Tickets an ihrem Schalter und bieten darüber hinaus in ihrem Reisebüro verschiedene Pauschalreisen an. Neben der Deutschen Lufthansa nutzen auch die polnische Fluggesellschaft LOT Polish Airlines, die tschechische Fluggesellschaft Czech Airlines sowie zahlreiche weitere Airlines spezielle Räumlichkeiten des Flughafens Minsk. Weiterhin sind auf dem Airport viele gut medizinische Versorgungseinrichtungen zu finden. In diesen stehen durchgängig nicht nur ein Arzt, sondern auch kompetentes Personal zur Verfügung.
  • Airport Lounges: Müssen einmal längere Wartezeiten überbrückt werden, dann bietet es sich an, die verschiedenen Airport Lounges am Flughafen Minsk zu nutzen. Die Nutzungsbedingungen sind dabei von Airline zu Airline unterschiedlich. Gern kann man sich bei dieser diesbezüglich erkundigen. In den Airport Lounges kann man zum Beispiel lesen, sich entspannen und Geschäftliches erledigen.
  • An- und Abfahrt zum Flughafen Minsk

    Parkmöglichkeiten: Der Flughafen Minsk stellt verschiedene Parkflächen für die Passagiere und Flughafen-Besucher zur Verfügung. So gibt es sowohl großflächige Parkflächen zum einen für Kurzzeit- und zum anderen für Langzeitparker. Man kann wenige Stunden, aber auch mehrere Wochen parken. Die Parkgebühren sind dabei gestaffelt nach Parkdauer, Flugdauer und Parkplatzart. Nähere Informationen kann man sich beim Informationsservice des Flughafens einholen. Passagiere, die am Flughafen von Minsk parken möchten, können sich bei ihrer Fluggesellschaft zudem nach Rabatten erkundigen. So können sie von etwaigen Vergünstigungen profitieren. Auch für die Sicherheit sowohl der abgestellten Autos als auch der Besucher ist gesorgt, denn die Parkdecks in den Parkhäusern für Langzeitparker, beispielsweise, sind überwacht. Des Weiteren sind auch genügend Abstellflächen für Motorräder sowie Fahrräder vorhanden.
  • Mietwagen: Am Flughafen von Minsk besteht auch die Möglichkeit, sich ein Auto zu mieten. Bekannte Firmen wie unter anderem Avis, Europcar und Sixt sind hier mit unterschiedlichen Fahrzeugtypen vertreten. Besteht Interesse an dem Dienst, dann ist es empfehlenswert, den Mietwagen gleich bei der Buchung des Flugs mit zu bestellen. So ist gewährleistet, dass das Auto bereit steht, sobald man es braucht.
  • PKW: Wer mit dem Pkw anfährt, der kann den Airport von Minsk von der weißrussischen Hauptstadt aus in nicht einmal einer halben Stunde erreichen. Der Flughafen Minsk ist dabei gut ausgeschildert.
  • Taxi: Man hat auch die Möglichkeit, auf Taxis zurückzugreifen. Die stehen direkt vor dem Flughafen von Minsk bereit.
  • Bus: Zwischen der Innenstadt von Minsk und dem Flughafen pendeln zahlreiche Shuttle-Busse. Zudem stehen auch Mini-Busse zur Verfügung.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Der Flughafen Minsk ist auch an das Streckennetz der weißrussischen Bahn angebunden. So verkehren viele Bahnlinien zwischen dem Airport und vielen größeren russischen sowie weißrussischen Bahnhöfen. Dies ermöglicht Fluggästen eine gute Weiterfahrt.
  • Sonstiges: Des Weiteren unterhält die Betreibergesellschaft des internationalen Flughafens von Minsk Belavia Belarusian Airlines ein gut ausgebautes Streckennetz innerhalb von Weißrussland sowie der GUS, dem Nahen Osten und Europa. Berufspendler zum Beispiel, nutzen insbesondere die Verbindungen innerhalb von Weißrussland beziehungsweise der GUS-Länder. Auch die Anzahl an Privatreisenden konnte in den letzten Jahren einen Anstieg verzeichnen.
  • Besonderheiten: Der Airport Minsk ist der einzige weißrussische Flughafen, der internationale Ziele bedient. So unterhält Belavia Belarusian Airlines, die Betreibergesellschaft, Verbindungen sowohl zwischen Weißrussland und Europa als auch zwischen Weißrussland und den GUS-Staaten sowie in den Nahen Osten. Innerhalb von Europa kann man so zum Beispiel von Berlin, Paris und Warschau aus mit dem Flugzeug zur Hauptstadt von Weißrussland reisen. Überdies hinaus bestehen auch regelmäßige Flugverbindungen nach Abu Dhabi, Moskau und Tel Aviv. Das Streckennetz soll zudem in naher Zukunft weiter ausgebaut werden, so dass der Flughafen in Minsk als wichtiger Verkehrsknotenpunkt noch mehr gestärkt wird.
  • Terminalplan: http://www.airport.by/map_eng.htm
  • Webseite: http://www.airport.by/
Stand: August 2010 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite des Flughafens.

Flugangebote zum Flughafen Minsk

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Minsk

DatumRoutePreis p. P. ab
26.01.2017 -
04.02.2017
Berlin (TXL) - Minsk (MSQ) 162,78 Auswählen
16.01.2017 -
23.01.2017
Berlin (TXL) - Minsk (MSQ) 162,78 Auswählen
26.01.2017 -
04.02.2017
Berlin (TXL) - Minsk (MSQ) 162,78 Auswählen
16.01.2017 -
23.01.2017
Berlin (TXL) - Minsk (MSQ) 162,78 Auswählen
26.01.2017 -
04.02.2017
Berlin (TXL) - Minsk (MSQ) 162,78 Auswählen
26.01.2017 -
04.02.2017
Berlin (TXL) - Minsk (MSQ) 162,78 Auswählen
16.01.2017 -
23.01.2017
Berlin (TXL) - Minsk (MSQ) 162,78 Auswählen
16.01.2017 -
23.01.2017
Berlin (TXL) - Minsk (MSQ) 162,78 Auswählen
30.01.2017 -
04.02.2017
Berlin (TXL) - Minsk (MSQ) 162,78 Auswählen
30.01.2017 -
04.02.2017
Berlin (TXL) - Minsk (MSQ) 162,78 Auswählen
29.01.2017 -
05.02.2017
Berlin (TXL) - Minsk (MSQ) 173,44 Auswählen
29.01.2017 -
05.02.2017
Berlin (TXL) - Minsk (MSQ) 173,44 Auswählen
17.05.2017 -
29.05.2017
Berlin (TXL) - Minsk (MSQ) 173,49 Auswählen
17.05.2017 -
29.05.2017
Berlin (TXL) - Minsk (MSQ) 173,49 Auswählen
17.05.2017 -
29.05.2017
Berlin (TXL) - Minsk (MSQ) 173,49 Auswählen
11.02.2017 -
25.02.2017
Berlin (TXL) - Minsk (MSQ) 176,44 Auswählen
11.02.2017 -
25.02.2017
Berlin (TXL) - Minsk (MSQ) 176,44 Auswählen
31.03.2017 -
05.04.2017
Berlin (SXF) - Minsk (MSQ) 179,24 Auswählen
31.03.2017 -
05.04.2017
Berlin (SXF) - Minsk (MSQ) 179,24 Auswählen
31.03.2017 -
05.04.2017
Berlin (SXF) - Minsk (MSQ) 179,24 Auswählen
Tipps