Flug nach Moskau

Ein Flug nach Moskau – in die Hauptstadt der Russischen Föderation

Städtereisen in die russische Metropole erfreuen sich wachsender Beliebtheit und mittels eines Fluges nach Moskau ist man schnell am Reiseziel angekommen. Die beste Zeit für eine Reise nach Moskau ist von Mai bis Juni und im September. In diesen Monaten herrschen moderate klimatische Bedingungen vor, so dass auch viel zu Fuß unternommen werden kann. Flüge nach Moskau lassen die Reisenden das Zentrum Russlands kennenlernen – und zwar in politischer und in wirtschaftlicher Hinsicht. Im Jahre 2012 wies Moskau knapp 12 Millionen Einwohner auf. Während eines Besuchs dieser Weltstadt wird man zwangsläufig häufiger auf Menschenmassen treffen. Als Naherholungsort der Einheimischen dienen die Sperlingsberge, deren obere Aussichtsplattform einen imposanten Blick über Moskau bietet. Für ausgedehnte Spaziergänge eignen sich die Flusspromenade und die bewaldeten Hänge.

Ein Flug nach Moskau setzt ein Visum voraus

Obgleich die Einreisebestimmungen nach Russland im Laufe der Jahre gelockert wurden, ist auch für deutsche Staatsbürger nach wie vor ein Visum Pflicht. Sobald man also das Datum seines Fluges nach Moskau kennt, sollte man sich um ein Visum kümmern, um überhaupt einreisen zu dürfen. Unter anderem auch Billigflüge nach Moskau werden von jedem größeren deutschen Flughafen aus angeboten. Hierzu zählen unter anderem München und Frankfurt. Für einen Flug von München nach Moskau ist eine Flugdauer von gut drei Stunden einzuplanen, sofern ein Non-Stop-Flug gebucht wurde. Moskau verfügt eigentlich über drei international bedeutsame Flughäfen, der größte Airport der russischen Hauptstadt ist aber der Flughafen Moskau Domodedowo. Das 35 Kilometer entfernte Stadtzentrum Moskaus lässt sich wahlweise mit dem Expressbus oder mit einem Taxi erreichen.

Diese Airlines erreichen Moskau per Direktverbindung

Ein Flug nach Moskau wird von zahlreichen Airlines von Deutschland aus zu günstigen Preisen angeboten. Neben den großen Flughäfen stellen auch Bremen oder Nürnberg Angebote für Reisen nach Russland bereit. Air Berlin oder auch Aeroflot starten von der Bundeshauptstadt aus in Richtung Moskau, wobei zahlreiche Direktverbindungen verfügbar sind. Grundsätzlich gilt Aeroflot dank der Direktflüge als sehr empfehlenswerte Airline für diese Verbindung, die ebenfalls von Frankfurt/Main, Düsseldorf oder auch Hannover aus startet. Es empfiehlt sich daher, einen dieser Airports für den Flug nach Moskau zu wählen, um das Ziel auf direkten Weg in weniger als drei Stunden zu erreichen. Wer im Süden der Republik wohnt und einen dortigen Flughafen wählt, riskiert einen Umweg. Zwar bietet Turkish Airlines Flüge ab Nürnberg an. Hier ist allerdings ein Zwischenstopp in Istanbul einkalkuliert. Ähnliches gilt für Verbindungen ab Stuttgart oder München, die zuweilen einen Zwischenstopp in Zürich (Swiss Air), Amsterdam (KLM) oder Brüssel (Brussels Airlines) erfordern.

Der Rote Platz und weitere Attraktionen

Wer durch einen Flug nach Moskau die Gelegenheit erhält, diese einmalige Stadt kennenzulernen, sollte in jedem Falle Moskaus berühmtesten Platz, den Roten Platz, und den Kreml besichtigen. Beide Attraktionen entstammen dem 15. Jahrhundert. Der Rote Platz fungierte ursprünglich als Örtlichkeit für größere Märkte und Basare; er erhielt seinen Namen im Jahre 1555, als Ivan der Schreckliche herrschte. Der Kreml selbst, die Kremlkirchen sowie die Palastbauten gehen in erster Linie auf italienische Baumeister der Renaissance zurück. Nach wie vor ist der Kreml sowohl der geografische als auch der politische Mittelpunkt Moskaus. Touristen haben zu den vorgegebenen Öffnungszeiten die Möglichkeit, den Kreml zu besichtigen; als Eingänge dienen der Kutafja- und der Borowizki-Turm. Der Club der Teekultur, der Klub Tschainoi Kultury, ist im Verwaltungstrakt des Eremitage Gartens zu finden und gibt allen an der russischen Teekultur Interessierten Gelegenheit, einer Teezeremonie beizuwohnen.

Relevante Flughäfen für Moskau

Flughäfen in der NäheRichtungKm
Flughafen Moskau SheremetyevoNordwestlich30 km
Flughafen Moskau WnukovoSüdwestlich33 km
Flughafen Moskau DomodedowoSüdöstlich45 km

Die beliebtesten Flüge nach Moskau auf flug24.de

Flug-Angebote Moskau

Top Angebote für Flüge nach Moskau

DatumRoutePreis p. P. ab
01.06.2017 -
08.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Moskau (DME) 0,02 Auswählen
01.06.2017 -
08.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Moskau (DME) 0,02 Auswählen
01.06.2017 -
08.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Moskau (DME) 0,02 Auswählen
01.06.2017 -
08.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Moskau (SVO) 0,02 Auswählen
01.06.2017 -
08.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Moskau (SVO) 0,02 Auswählen
01.06.2017 -
08.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Moskau (DME) 0,02 Auswählen
01.06.2017 -
08.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Moskau (DME) 0,02 Auswählen
01.06.2017 -
08.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Moskau (DME) 0,02 Auswählen
01.06.2017 -
08.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Moskau (SVO) 0,02 Auswählen
01.06.2017 -
08.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Moskau (SVO) 0,02 Auswählen
28.01.2017 -
02.02.2017
Stuttgart (STR) - Moskau (DME) 103,96 Auswählen
28.01.2017 -
02.02.2017
Stuttgart (STR) - Moskau (DME) 103,96 Auswählen
28.01.2017 -
02.02.2017
Stuttgart (STR) - Moskau (DME) 103,96 Auswählen
28.01.2017 -
02.02.2017
Stuttgart (STR) - Moskau (DME) 103,96 Auswählen
25.01.2017 -
29.01.2017
München (MUC) - Moskau (DME) 113,52 Auswählen
25.01.2017 -
29.01.2017
München (MUC) - Moskau (DME) 113,52 Auswählen
25.01.2017 -
29.01.2017
München (MUC) - Moskau (DME) 113,52 Auswählen
25.01.2017 -
29.01.2017
München (MUC) - Moskau (DME) 113,52 Auswählen
08.02.2017 -
13.02.2017
Stuttgart (STR) - Moskau (DME) 121,26 Auswählen
01.02.2017 -
16.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Moskau (DME) 125,84 Auswählen
Tipps

Karte Moskau