Flüge von München nach Rom

Mit einem Flug von München nach Rom in die „Ewige Stadt"

Die italienische Hauptstadt Rom gehört zu den bekanntesten und schönsten Destinationen, die für Besucher aus aller Welt ein begehrtes Reiseziel ist. Tagtäglich kommen auch mit einem Flug von München nach Rom viele Touristen in die „Ewige Stadt". Von vielen Städten, so auch von der bayrischen Landeshauptstadt München, werden Billigflüge nach Rom angeboten, die dem Reisenden einen günstigeren Preis auf ihr Flugticket sichern. München selber mit seinem jährlichen Oktoberfest, dem Hofbräuhaus und vielen Sehenswürdigkeiten ist eine der interessantesten Städte in Deutschland. Der Marienplatz, er liegt mitten im Zentrum, ist ein gern gewählter Platz als Ausgangspunkt für Stadtbesichtigungen. Vom Turm der Peterskirche ist der Blick über München einer der schönsten. Auch der Viktualienmarkt mit seinem bunten Treiben gehört zu den bekanntesten Plätzen der Stadt. Da auch Rom einige interessante Plätze und Sehenswürdigkeiten hat, ist ein Flug von München nach Rom sehr empfehlenswert. Die gut 700 Kilometer lange Flugstrecke wird bei einem Flug nach Rom in 1Stunde und 30 Minuten zurückgelegt.

Bemerkenswert und interessant - Piazza San Pietro und Villa Borghese

Wie viele Großstädte hat auch Rom zwei Flughäfen, von denen der Flughafen Fiumicino der größte der Hauptstadt ist. Auf dem nach Leonardo da Vinci benannten Flughafen starten und landen jährlich etwa 37 Millionen Passagiere, die die günstige Verkehrsanbindung an Rom mit Bus und Bahn zu schätzen wissen. Viele Rom Besucher kommen mit einem Flug von München nach Rom, um einmal auf dem berühmten Petersplatz zu stehen. Der Piazza San Pietro, auf dem auch der Petersdom steht, gehört zur Vatikanstadt. Eines der bekanntesten Bauwerke Roms ist das Kolosseum aus der Zeit des antiken Roms, das auch schon mehrfach Kulisse für historische Filme war. Als eine der schönsten Parkanlagen ist die Villa Borghese ebenfalls ein beliebtes Touristenziel. Wer dies alles und noch viel mehr von Rom entdecken möchte, kann mit der Flugroute München-Rom in eine der schönsten europäischen Destinationen fliegen. Natürlich sind die größten Sehenswürdigkeiten immer ein Touristenmagnet. Oft liegen die schönsten Sehenswürdigkeiten und Schätze einer Stadt jedoch von vielen Touristen unbemerkt etwas abseits vom Stadtzentrum.

Flug von München nach Rom als kleine Entdeckungsreise

Wer seinen Flug von München nach Rom für eine Stadtbesichtigung der besonderen Art nutzen möchte, für den empfiehlt es sich als Geheimtipp, an einer kleinen Stadtführung durch das römische Dolce Vita teilzunehmen. Gemütlich durch die Gassen von Rom schlendern, ganz entspannt die spanische Treppe, das Pantheon und den Trevi Brunnen besichtigen, in der Via Condotti shoppen und zum Abschluss in einem typisch italienischen Cafe einen Cappuccino trinken - auch das kann Rom sein. Das Stadtviertel Monti mit seinen kleinen Plätzen und engen Gassen hat sich noch seine beschauliche Idylle erhalten. Es ist das älteste Viertel in Rom und sein Markt Mercato Monti ist schon seit eh und je ein beliebter Treffpunkt für Einheimische und Insider. Hier macht das Shoppen besonderen Spaß und auch die kleinen Restaurants und Cafés bieten die vorzügliche italienische Küche in gemütlichem Ambiente.

Rom, die Ewige Stadt entdecken

Ohne Zwischenstopp verkehren sowohl Billigairlines als auch andere Gesellschaften zu einem der beiden Flughäfen Roms: dem größten Fiumicino und dem kleineren Ciampino. Die deutschen Billigairlines easyJet und airberlin sind genauso vertreten wie die spanische Günstiglinie Vueling. Mit British Airways, Alitalia und Lufthansa geht es ebenfalls im Direktflug in die Ewige Stadt, die wegen des berühmten Petersplatzes, dem Kolosseum und der Villa Borghese ein beliebtes Ziel für Touristen ist. Diese kommen zu jeder Jahreszeit hierher. Jedoch sollte man die Zeit von Juli bis Anfang August meiden: Denn dann ist Rom wie ausgestorben, weil die Römer alle Urlaub machen und sich ans Meer oder andere Orte vor den hohen Temperaturen flüchten.

Vergleiche Flüge von München nach Rom

Top Angebote München - Rom

DatumRoutePreis p. P. ab
22.03.2017 -
25.03.2017
München (MUC) - Rom (FCO) 69,98 Auswählen
05.03.2017 -
09.03.2017
München (MUC) - Rom (FCO) 69,98 Auswählen
06.02.2017 -
11.02.2017
München (MUC) - Rom (FCO) 69,98 Auswählen
09.01.2017 -
16.01.2017
München (MUC) - Rom (FCO) 69,98 Auswählen
11.01.2017 -
16.01.2017
München (MUC) - Rom (FCO) 69,98 Auswählen
11.01.2017 -
18.01.2017
München (MUC) - Rom (FCO) 69,98 Auswählen
11.01.2017 -
23.03.2017
München (MUC) - Rom (FCO) 69,98 Auswählen
14.01.2017 -
25.03.2017
München (MUC) - Rom (FCO) 69,98 Auswählen
16.01.2017 -
21.01.2017
München (MUC) - Rom (FCO) 69,98 Auswählen
05.03.2017 -
07.03.2017
München (MUC) - Rom (FCO) 69,98 Auswählen
05.03.2017 -
07.03.2017
München (MUC) - Rom (FCO) 69,98 Auswählen
22.03.2017 -
25.03.2017
München (MUC) - Rom (FCO) 69,98 Auswählen
20.03.2017 -
23.03.2017
München (MUC) - Rom (FCO) 69,98 Auswählen
05.03.2017 -
07.03.2017
München (MUC) - Rom (FCO) 69,98 Auswählen
05.03.2017 -
07.03.2017
München (MUC) - Rom (FCO) 69,98 Auswählen
20.03.2017 -
23.03.2017
München (MUC) - Rom (FCO) 69,98 Auswählen
21.01.2017 -
22.01.2017
München (MUC) - Rom (FCO) 74,98 Auswählen
21.01.2017 -
22.01.2017
München (MUC) - Rom (FCO) 74,98 Auswählen
06.03.2017 -
09.03.2017
München (MUC) - Rom (FCO) 74,98 Auswählen
18.01.2017 -
22.01.2017
München (MUC) - Rom (FCO) 74,98 Auswählen
Tipps

Karte München-Rom