Flug nach Nagpur

Ein Flug nach Nagpur in Indien


Flüge nach Nagpur bringen Reisende in die zentralindische Region Vidarbha, die reich an Naturschutzgebieten, geologischen Stätten, Burgen und Tempeln ist. Nagpur ist mit rund 2,4 Millionen Einwohnern nicht nur die zweitgrößte Stadt der Provinz Maharashtra, sondern gilt auch als Hauptverkehrsknotenpunkt Indiens, an dem alle Autobahnen des Landes zusammenlaufen. Im Stadtzentrum ist der Null-Meilenstein in Form eines Obelisken aufgestellt, in den die Entfernungen zu allen indischen Städten eingraviert sind. Mit breiten, üppigen Gärten, dem Fluss Nag, weitläufigen Parks und dem Sitabuldi Hill gilt Nagpur als eine der grünsten Städte Indiens, die mit bedeutenden Sehenswürdigkeiten und zahlreichen Volksfesten Besucher aus dem In- und Ausland anzieht. Die beste Zeit, um Flüge in die Region zu planen, ist von November bis März, wenn die Tage trocken und nicht zu heiß sind. Nagpur hat einen eigenen Flughafen, der etwa sieben Kilometer vom Stadtzentrum entfernt ist und am einfachsten mit einem Flug über Delhi oder Mumbai zu erreichen ist.

Flüge nach Nagpur buchen und mythische Tempel kennenlernen


Die seit dem 10. Jahrhundert urkundlich bekannte Stadt Nagpur ist eine gute Ausgangsbasis, um die zahlreichen Wunder der Region Vidarbha zu erkunden. In der Stadt finden Urlauber, die mit einem Flug nach Nagpur gekommen sind, Relikte aus alter Zeit, wie zum Beispiel das Grabmal von Raghuji I., dem Gründer der Dynastie Bhonsla. Das „Central Museum“ von Nagpur erzählt indessen in zahlreichen Ausstellungen von der Geschichte der Stadt und der Region. Als Pilgerort gilt der etwa 50 Kilometer von Nagpur entfernte Berg Ramagiri, denn hier soll sich Rama aufgehalten haben, der in der indischen Mythologie die Inkarnation des Gottes Vishnu darstellt. Heute gibt es im Dorf Ramtek am Fuß des Berges zahlreiche Tempel, die zum Teil weit über 600 Jahre alt sind. Nach den Besichtigungen können sich Besucher, die einen Flug in die Stadt gebucht haben, am nahe gelegenen Khindsi-See beim Sonnenbaden, Schwimmen oder verschiedenen Wassersportarten erholen. Ein Geheimtipp für Urlauber sind hier die außergewöhnlichen Hausboote in der Mitte des Sees, die für Übernachtungen gemietet werden können. Reisende, die sich zudem für die jüngere Geschichte Indiens interessieren, besuchen den Ort Wardha, von dem Mahatma Gandhi den indischen Unabhängigkeitskampf einleitete, der im Jahr 1947 das Ende der britischen Kolonialherrschaft herbeiführte.

Auf den Spuren wilder Tiger in Nagpur


Tier- und Naturfreunde, die mit einem Flug in die Region gekommen sind, nutzen die einmalige Gelegenheit, im Nationalpark „Pench“, der im Nordosten Maharashtras gelegen ist, Tiger, Panther oder Hyänen in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Insgesamt beherbergt der Park mehr als 30 Arten von Säugetieren sowie Vögel, Fische und Reptilien. Darüber hinaus ist er berühmt für große Herden indischer Bisons. Am besten erkunden Reisende den Park auf einer der Safaris, die morgens und nachmittags angeboten werden. Wer sich für Flüge nach Nagpur entschieden hat, reist unterdessen auch in eine Stadt, die den Beinamen Stadt der Orangen trägt. Urlauber sollten deshalb nicht versäumen, die frischen Früchte unmittelbar nach der Ernte zu kosten oder eines der Getränke, die mit Orangen zubereitet werden, zu probieren. So gehört beispielsweise der Orange-Burfi, ein süßes Milchmixgetränk mit Orangen, zu den indischen Nationalgetränken. Nagpur ist zudem berühmt für seine Baumwollprodukte, die vor allem in Itwari und in der Straße Sitabuldi Main Road, die im Zentrum von Nagpur gelegen ist, angeboten werden. Modebewusste Urlauber, die Flüge nach Nagpur gebucht haben, können in kleinen Läden oder Einkaufszentren individuelle Kleidung, Schuhe und Accessoires erwerben.

Flug-Angebote Nagpur

Top Angebote für Flüge nach Nagpur

DatumRoutePreis p. P. ab
06.02.2017 -
13.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Nagpur (NAG) 540,63 Auswählen
06.02.2017 -
13.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Nagpur (NAG) 540,63 Auswählen
06.02.2017 -
13.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Nagpur (NAG) 546,45 Auswählen
06.02.2017 -
13.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Nagpur (NAG) 546,45 Auswählen
20.04.2017 -
24.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Nagpur (NAG) 557,04 Auswählen
20.04.2017 -
24.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Nagpur (NAG) 557,04 Auswählen
20.04.2017 -
24.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Nagpur (NAG) 557,04 Auswählen
20.04.2017 -
24.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Nagpur (NAG) 557,04 Auswählen
16.01.2017 -
16.03.2017
Dresden (DRS) - Nagpur (NAG) 560,67 Auswählen
16.01.2017 -
16.03.2017
Dresden (DRS) - Nagpur (NAG) 560,67 Auswählen
16.01.2017 -
16.03.2017
Dresden (DRS) - Nagpur (NAG) 560,67 Auswählen
16.01.2017 -
16.03.2017
Dresden (DRS) - Nagpur (NAG) 560,67 Auswählen
16.01.2017 -
16.03.2017
Dresden (DRS) - Nagpur (NAG) 560,67 Auswählen
16.01.2017 -
16.03.2017
Dresden (DRS) - Nagpur (NAG) 560,67 Auswählen
16.01.2017 -
16.03.2017
Dresden (DRS) - Nagpur (NAG) 560,67 Auswählen
18.01.2017 -
22.02.2017
Berlin (TXL) - Nagpur (NAG) 560,89 Auswählen
18.01.2017 -
22.02.2017
Berlin (TXL) - Nagpur (NAG) 560,89 Auswählen
18.01.2017 -
22.02.2017
Berlin (TXL) - Nagpur (NAG) 560,89 Auswählen
18.01.2017 -
22.02.2017
Berlin (TXL) - Nagpur (NAG) 560,89 Auswählen
18.01.2017 -
22.02.2017
Berlin (TXL) - Nagpur (NAG) 560,89 Auswählen
Tipps

Karte Nagpur