Flug nach Nantes

Flüge nach Nantes – Eine Reise in eine Stadt voller Kulturschätze


Flüge in Richtung Nantes offenbaren auf den ersten Blick, dass Paris längst nicht die einzige sehenswerte Stadt in Frankreich ist. Nantes präsentiert sich dabei als lebendige Großstadt im westlichen Teil des Landes, die vor allem Liebhabern historischer Baukunst ein Begriff ist. Flüge nach Nantes führen Urlauber aber auch in eine umweltbewusste Metropole, die im Jahr 2013 den Titel „Umwelthauptstadt Europas“ erhalten hat. Das vielseitige Stadtbild wird nicht nur durch die umliegende Flusslandschaft, sondern auch durch Parks, Schlösser und Kathedralen bestimmt. In dieser Vielfalt bieten sich Besuchern von Nantes zahlreiche Möglichkeiten, den Aufenthalt in der Stadt interessant und abwechslungsreich zu gestalten. Wer die Region in seinem Sommerurlaub besuchen möchte, solle Flüge nach Nantes im Juli oder August buchen, da es zu dieser Zeit in der Stadt am wärmsten ist. Eine Stadtrundreise dagegen ist eher im Frühjahr oder Herbst zu empfehlen, da das mildere Wetter weniger Besucher auf einem Flug in die Stadt führt.

Einen Flug nach Nantes buchen und eine Bootsfahrt unternehmen


Bereits kurz nach ihrem Flug nach Nantes werden Reisende verstehen, warum die Stadt auch als „Venedig des Westens“ bezeichnet wird: Die gewundene Loire durchquert die Umwelthauptstadt und eignet sich wunderbar für Land- oder Bootsausflüge, die in Nantes durch eines der schönsten Gewässer des Landes führen. Bei einem Spaziergang am Fluss entlang genießen Urlauber anschließend die Idylle inmitten der Stadt. Um den Kulturtrip mit einem erfrischenden Bad zu verbinden, ist ein Exkurs in die nahegelegene Hafenstadt Pornic optimal. Gepflegte und saubere Sandstrände laden in dieser Region zum Verweilen ein und ziehen zahlreiche Sonnenanbeter an. Um Flüge nach Nantes mit einer ausgiebigen Shopping-Tour zu verbinden, ist die mehrgeschossige Passage „Pommeraye“ ein ideales Ausflugsziel. In der eindrucksvollsten Einkaufsmeile der Stadt angelangt, haben Besucher eine große Auswahl an Kleidungsstücken, Schmuck und Lebensmitteln.

Schlösser und Gartenanlagen im pulsierenden Zentrum der Metropole


Für einen Stadtbummel durch das Zentrum von Nantes sollten Urlauber nach ihrem Flug viel Zeit einplanen, denn hier gibt es einige Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Das Herz der Innenstadt bildet das Schloss Nantes – ein prachtvoller Bau, der in eine gigantische Festungsanlage integriert ist. Eine architektonische Besonderheit hier sind die Bollwerke, die den Schlossbau aus dem 13. Jahrhundert verzieren. Neben der nicht minder beeindruckenden Kathedrale Saint-Pierre sind außerdem die botanischen Gärten einen Besuch wert. Vor allem der Botanische Garten am Hauptbahnhof begeistert mit seiner üppigen Vegetation, die Besucher auf einem Spaziergang entdecken können. Ein vollkommen anderes Markenzeichen der Metropole erwartet Reisende bei einem Ausflug zur „Ile de Nantes“: In umfunktionierten Hangars entführen beeindruckende Ausstellungsstücke in eine lebendig gewordene Science-Fiction-Welt. Sehenswert ist hier vor allem das zwölf Meter hohe Räderwerk das zur beweglichen Skulptur „L'Eléphant de Nantes“ gehört. Auch Musikliebhaber sollten Flüge nach Nantes buchen und die Stadt Ende Januar oder im September besuchen: Während im Januar die klassische Musik im Rahmen des Festivals „La Folle Journée“ durch die Straßen schallt, verzaubern die Jazz-Klänge im September beim „Rendez-vous de l'Erdre“ Besucher am Ufer des Flusses Erdre. Gourmets sollten es sich außerdem nicht nehmen lassen, vor ihrem Flug zurück in die Heimat bei der Brasserie „La Cigale“ vorbeizuschauen. In verschiedenen kleinen Salons nehmen hungrige Gäste in diesem Geheimtipp Platz, um die typisch französischen Kreationen oder die frischen Meeresfrüchten zu probieren.

Flug-Angebote Nantes

Top Angebote für Flüge nach Nantes

DatumRoutePreis p. P. ab
01.02.2017 -
01.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Nantes (NTE) 91,40 Auswählen
01.02.2017 -
01.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Nantes (NTE) 91,40 Auswählen
10.02.2017 -
13.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Nantes (NTE) 92,74 Auswählen
10.02.2017 -
13.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Nantes (NTE) 92,74 Auswählen
01.02.2017 -
01.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Nantes (NTE) 98,69 Auswählen
17.02.2017 -
01.03.2017
Düsseldorf (DUS) - Nantes (NTE) 98,69 Auswählen
17.02.2017 -
28.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Nantes (NTE) 98,69 Auswählen
10.02.2017 -
13.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Nantes (NTE) 98,69 Auswählen
17.02.2017 -
01.03.2017
Düsseldorf (DUS) - Nantes (NTE) 98,69 Auswählen
17.02.2017 -
28.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Nantes (NTE) 98,69 Auswählen
12.06.2017 -
16.06.2017
München (MUC) - Nantes (NTE) 113,24 Auswählen
02.07.2017 -
16.07.2017
Berlin (SXF) - Nantes (NTE) 117,00 Auswählen
02.07.2017 -
16.07.2017
Berlin (SXF) - Nantes (NTE) 117,00 Auswählen
02.07.2017 -
16.07.2017
Berlin (SXF) - Nantes (NTE) 117,00 Auswählen
02.07.2017 -
16.07.2017
Berlin (SXF) - Nantes (NTE) 117,00 Auswählen
02.07.2017 -
16.07.2017
Berlin (SXF) - Nantes (NTE) 117,00 Auswählen
02.07.2017 -
16.07.2017
Berlin (SXF) - Nantes (NTE) 117,00 Auswählen
16.12.2016 -
17.12.2016
Düsseldorf (DUS) - Nantes (NTE) 117,52 Auswählen
13.04.2017 -
23.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Nantes (NTE) 117,65 Auswählen
17.01.2017 -
20.01.2017
Düsseldorf (DUS) - Nantes (NTE) 118,37 Auswählen
Tipps

Karte Nantes