Billigflug nach Nepal

Naturspektakel und buddhistische Tempel mit Flügen nach Nepal hautnah entdecken


Auf einem Flug nach Nepal gelangen Urlauber zu einem südasiatischen Binnenstaat, der an Indien und China grenzt. Das herausragende, geografische Merkmal von Nepal ist jedoch das Himalaya-Gebirge, das den Staat im Norden und Osten säumt. Nepal ist aber auch ein Land, dessen Städte hauptsächlich bäuerlich geprägt sind. Tradition und Religion spielen in dem Land eine besonders große Rolle. Obwohl der Staat von verschiedenen Klimazonen bestimmt wird, empfehlen sich billige Flüge nach Nepal zwischen Oktober und November sowie von Februar bis Mitte April. Zu dieser Zeit sind die Temperaturen recht angenehm und die Niederschläge verhältnismäßig gering. Wer einen Billigflug nach Nepal zur Winter- oder Sommerzeit buchen möchte, muss in dem Trekking-Paradies mit starken Niederschlägen und Monsunfällen rechnen.

Geheimnisvolles Nepal – Abenteuer in wilder Natur erleben


Ab Frankfurt erhalten Reisende die Gelegenheit, sich billige Flüge nach Nepal zu sichern. Einmal in dem Binnenstaat angekommen, trägt ein Abstecher zum Nationalpark „Sagarmatha“ erheblich zum Abenteuerfaktor in der Region bei. Auf einer Höhe von etwa 3.000 Metern gelegen, entpuppt sich das auch als „Mount Everest“ bekannte Gebiet als höchster Nationalpark weltweit. Nicht nur ambitionierte Trekker und Kletterer werden hier von dem Zusammenspiel rauer Gegenden und gigantischer Gletscher fasziniert sein. Um eines der größten, noch verbliebenen Dschungelgebiete von Nepal in Augenschein zu nehmen, sind Abenteurer nach einem Billigflug im Königlichen Nationalpark „Chitwan“ am rechten Ort angelangt. Nicht nur Sal-Bäume und Grasländer dominieren dieses Gebiet. Tiere wie die hochgiftige Krait-Schlange oder Leoparden und Nashörner sind auf dem rund 900 Quadratkilometer großen Areal ebenso zu Hause. Die religiöse Seite von Nepal lernen Besucher nach einem Flug in Lumbini kennen, den Geburtsort von Buddha. Hier entdecken Reisende nach einem Billigflug nicht nur eine der größten Buddha-Figuren im Tempelgebäude der Mahayana Vihara. Auch der Maya-Devi-Tempel sowie die Ashoka-Säule ziehen die Blicke auf sich.

Ein Flug nach Nepal endet an einem Ort voller Überraschungen


Lohnenswert ist auch ein Ausflug zum „Durbar Square“. Dieser bedeutende Platz in Kathmandu vereint eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten: So werden Flüge nach Nepal in diesem Ort mit dem Anblick des Royal Palace sowie einer eindrucksvollen Hanuman-Statue belohnt. Ein im Jahr 1563 erbauter Jagannath-Tempel verziert den Durbar Square ebenso wie ein Goldenes Tor, das von zwei Löwen flankiert wird. Dass es einem Staat wie Nepal nicht an kulturellen Highlights mangelt, erleben Reisende nach einem Flug auch beim Anblick der Stupa von Boudhanath, dem bedeutendsten buddhistischen Heiligtum des Landes. Billige Flüge in diese Region nehmen in einem malerischen Ort ihren Lauf, in dem sieben glasklare Seen in ein Tal eingebettet sind. Der mit Abstand schönste See hier ist der Fewa Lake, dessen Wasser mitunter sogar unterirdisch fließt. Ein kleiner Wasserfall rundet dieses Naturspektakel ab. Flüge zum einzigen Zoo des Landes führen Besucher zum „Patan Central Zoo“ in Kathmandu. Atemberaubend ist der Anblick der 100 Vogelarten, die auf dem Gelände umherschwirren. Tierarten aus dem Terai sowie der Himalaya-Region fühlen sich an diesem Ort ebenso wohl. Auf wahre Gaumenfreuden können sich Gäste nach einem anstrengenden Billigflug im Restaurant „Sing Ma Foodcourt“ in Patan freuen. Wer die Flüge hingegen nutzen möchte, um sich von typisch singapurischen oder malaysischen Spezialitäten zu überzeugen, wird von diesem lukullischen Geheimtipp begeistert sein. Von faszinierenden Tempeln über mystische Naturlandschaften bis hin zu tierischen Einblicken – billige Flüge nach Nepal vereinen all diese Attraktionen.

Billigflug-Angebote Nepal

Top Angebote für Flüge nach Nepal

DatumRoutePreis p. P. ab
30.01.2017 -
07.03.2017
München (MUC) - Kathmandu (KTM) 550,45 Auswählen
19.02.2017 -
13.03.2017
München (MUC) - Kathmandu (KTM) 550,45 Auswählen
05.03.2017 -
20.03.2017
München (MUC) - Kathmandu (KTM) 550,45 Auswählen
06.03.2017 -
27.03.2017
München (MUC) - Kathmandu (KTM) 550,56 Auswählen
13.03.2017 -
27.03.2017
München (MUC) - Kathmandu (KTM) 550,56 Auswählen
13.03.2017 -
27.03.2017
München (MUC) - Kathmandu (KTM) 550,56 Auswählen
20.02.2017 -
20.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Kathmandu (KTM) 564,91 Auswählen
19.01.2017 -
07.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Kathmandu (KTM) 564,91 Auswählen
15.08.2017 -
13.09.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Kathmandu (KTM) 564,91 Auswählen
15.02.2017 -
21.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Kathmandu (KTM) 564,91 Auswählen
27.02.2017 -
12.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Kathmandu (KTM) 564,91 Auswählen
13.08.2017 -
13.09.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Kathmandu (KTM) 564,91 Auswählen
22.02.2017 -
12.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Kathmandu (KTM) 564,91 Auswählen
05.09.2017 -
26.09.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Kathmandu (KTM) 565,26 Auswählen
03.09.2017 -
17.09.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Kathmandu (KTM) 565,26 Auswählen
03.09.2017 -
14.09.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Kathmandu (KTM) 565,26 Auswählen
05.03.2017 -
25.03.2017
München (MUC) - Kathmandu (KTM) 570,45 Auswählen
20.02.2017 -
10.03.2017
München (MUC) - Kathmandu (KTM) 570,56 Auswählen
18.02.2017 -
11.03.2017
München (MUC) - Kathmandu (KTM) 590,45 Auswählen
10.03.2017 -
25.03.2017
München (MUC) - Kathmandu (KTM) 590,45 Auswählen
Tipps

Karte Nepal

Suchten Sie nach?