OFT-Reisen

Aus der Leidenschaft heraus entstand vor mehr als 25 Jahren der auf orientalische Länder spezialisierte Reiseveranstalter OFT Reisen. Seine Gründerin, Ursula Reinert, war vom Orientfieber befallen und wollte auch anderen Menschen diese faszinierende Weltgegend zugänglich machen. Heute bildet OFT Reisen einen Teil des TUI-Konzerns, bereichert dessen Angebot und profitiert wiederum von spezialisierten Vertriebsstrukturen. Für Touristen mit Interesse für die lokalen Gepflogenheiten des Orients ist OFT Reisen in dieser Hinsicht die beste Adresse. Länder wie der Jemen oder Syrien klingen nicht nur exotisch, sie sind es natürlich auch. Touristisch noch nicht so sehr für den Massentourismus erschlossen, kann man in vielen Ländern des Morgenlandes unverfälschte und unverbaute Natur bewundern. Wüstenlandschaften in all ihren Ausprägungen von den unendlichen Dünen der Sahara in Ägypten bis zu den Ausläufern der größten Sandwüste der Erde, der Rub al-Chali, im Norden des Jemen. Atemberaubend ist ein zu kleiner Ausdruck für diese Naturwunder. OFT Reisen setzt seine hohen Qualitätsansprüche konsequent in die Tat um. Service und Leistungen sind stets am Wohl des Reisenden orientiert, wobei größter Wert auf qualifizierte Reiseleiter, Führer und Reisebegleiter gelegt wird, die oft mehrere Sprachen studiert haben und schon viele Jahre ausschließlich für OFT Reisen tätig sind. Auf Rundreisen und Nilkreuzfahrten stehen den Reisenden damit kompetente Berater und Begleiter immer zur Seite, um jeglichen Komfort zu bieten und keine Wünsche offen zu lassen. Mit seinen diversen Reiseangeboten ist OFT Reisen der spezialisierte Anbieter für den Orient auf dem deutschen Reisemarkt und kann seine Stärken voll ausspielen. Davon profitieren vor allem die Reisenden, die sich auf langjährige Erfahrungen und beste Verbindungen verlassen können.