Flug nach Paraguay

Flug nach Paraguay: Geheimtipp für einen Urlaub in Südamerika


Flüge nach Paraguay bringen Reisende in ein bisher den Europäern relativ unbekanntes Land. Paraguay ist nicht unbedingt ein Touristenmagnet. Doch wer einmal dort war, wird sich für den Rest seines Lebens gerne an die außergewöhnlichen Naturerlebnisse und die Herzlichkeit und Gastfreundschaft der einheimischen Bevölkerung erinnern. Ein Flug nach Paraguay führt in einen südamerikanischen Binnenstaat, der im Osten an Brasilien, im Süden und Westen an Argentinien und im Norden und Westen an Bolivien grenzt. Der Fluss Rio Paraguay durchfließt das ganze Land von Norden nach Süden und teilt es in zwei unterschiedliche Naturräume. Der westliche Teil ist überwiegend von Sumpflandschaft geprägt und dementsprechend dünn besiedelt. Über 95 Prozent der rund 6 Millionen Einwohner leben östlich des Flusses. In diesem Teil des Landes befinden sich fruchtbare subtropische Gebiete und kleinere Gebirgsketten. Paraguay hat eine Fläche von rund 410 000 Quadratkilometern, etwas mehr als eine halbe Million Menschen lebt in der Hauptstadt Asunción. Wegen seiner dünnen Besiedelung beheimatet Paraguay noch ganz unberührte Regionen mit tropischem Regenwald und einer prächtigen Fauna und Flora, die in 39 Naturschutzgebieten besichtigt werden kann.

Praktische Informationen für Flüge nach Paraguay


Flüge nach Paraguay werden meist nicht als Direktflüge angeboten. Ein Flug von Frankfurt nach Asunción dauert mit einem Zwischenstopp mindestens 16 Stunden. Doch viele Airlines, die Paraguay anfliegen, machen zwei Zwischenlandungen, so zum Beispiel in Sao Paulo und Buenos Aires. Internationale Flüge aus und nach Paraguay starten und landen auf dem internationalen Flughafen Silvio Pettirossi in Asunción. Mit Mietwagen oder Bussen kommt man zu allen Touristenzielen. Außerdem gibt es eine regelmäßige Flugverbindung von Asunción nach Ciudad del Este. Die Provinzen San Pedro und Concepción gelten als Operationsgebiete der aktiven paraguayischen Guerilla-Organisation EPP, deshalb sind Reisen in diese Gebiete nicht ratsam. Ansonsten ist Paraguay ein relativ sicheres Land. Die beste Reisezeit für einen Urlaub in Paraguay sind die Monate Mai bis September, denn in den Sommermonaten von Dezember bis Februar können die Temperaturen rasch auf über 40 Grad Celsius ansteigen. Kulturell interessierte Reisende sollten ihre Paraguayreise für Februar planen, denn dann findet der weltbekannte Karneval statt.

Paraguay lockt mit einzigartigen Naturerlebnissen


Zunächst einmal lohnt sich ein Flug nach Paraguay für Naturliebhaber. Wer unter anderem seltene Kakteenarten in Savannenlandschaften, verschiedenste Vogelarten in Überschwemmungsgebieten, seltene Pumas und Tapire zu Gesicht bekommen möchte, sollte unbedingt eines der vielen Naturschutzgebiete wie den Parque Nacional Caaguazú, den Parque Nacional Defensores del Chaco oder den Parque Nacional Cerro Corá besuchen. Aus Paraguay sollte man auf keinen Fall abreisen, ohne vorher die größten Wasserfälle der Welt, nämlich die Cataratas-Fälle beziehungsweise Iguazú-Wasserfälle, gesehen zu haben. Diese befinden sich im Länderdreieck Paraguay, Brasilien, Argentinien. Auch das Wasserkraftwerk von Itaipú ist ein lohnenswertes Ausflugsziel. Der dazugehörige Stausee zählt weltweit zu den größten seiner Art. Viele interessante Sehenswürdigkeiten finden Paraguaytouristen auch in Asunción. Besondere Highlights sind beispielsweise der Mercado Cuatro, einer der größten Märkte in der Region, der Botanische Garten mit dem Museum für Naturgeschichte sowie außerhalb der Stadt die Relikte der ehemaligen Jesuitenmission, die zum Teil zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Natürlich gehört auch der Besuch einer traditionellen Estancia (Rinderfarm) auf die Reiseliste. Ein Geheimtipp ist, Paraguay mit dem Schiff kennenzulernen. An Bord der M/S Paraguay kann man die herrliche Natur des Landes auf ganz besondere entspannte Art genießen.

Top Destinationen in Paraguay

Flug-Angebote Paraguay

Top Angebote für Flüge nach Paraguay

DatumRoutePreis p. P. ab
06.03.2017 -
08.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Asuncion (ASU) 562,61 Auswählen
06.03.2017 -
08.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Asuncion (ASU) 562,61 Auswählen
06.03.2017 -
08.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Asuncion (ASU) 562,61 Auswählen
06.03.2017 -
08.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Asuncion (ASU) 562,61 Auswählen
17.09.2017 -
01.10.2017
München (MUC) - Asuncion (ASU) 567,63 Auswählen
17.09.2017 -
01.10.2017
München (MUC) - Asuncion (ASU) 567,63 Auswählen
03.05.2017 -
16.05.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Asuncion (ASU) 572,82 Auswählen
13.04.2017 -
10.05.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Asuncion (ASU) 572,82 Auswählen
06.04.2017 -
30.05.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Asuncion (ASU) 572,95 Auswählen
07.04.2017 -
22.04.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Asuncion (ASU) 572,95 Auswählen
13.04.2017 -
11.05.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Asuncion (ASU) 572,95 Auswählen
22.09.2017 -
03.10.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Asuncion (ASU) 576,82 Auswählen
03.09.2017 -
02.10.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Asuncion (ASU) 576,95 Auswählen
14.03.2017 -
28.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Asuncion (ASU) 581,95 Auswählen
03.05.2017 -
17.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Asuncion (ASU) 600,82 Auswählen
03.05.2017 -
17.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Asuncion (ASU) 600,82 Auswählen
16.08.2017 -
10.09.2017
München (MUC) - Asuncion (ASU) 629,63 Auswählen
16.08.2017 -
10.09.2017
München (MUC) - Asuncion (ASU) 629,63 Auswählen
16.08.2017 -
10.09.2017
München (MUC) - Asuncion (ASU) 629,63 Auswählen
16.08.2017 -
10.09.2017
München (MUC) - Asuncion (ASU) 629,63 Auswählen
Tipps

Karte Paraguay