Flug nach Port-au-Prince

Flüge nach Port-au-Prince locken zu jeder Jahreszeit


Auch wenn jeder Mensch unterschiedliche Vorstellungen vom Paradies hat, ein Flug nach Port-au-Prince auf Haiti kommt diesen vermutlich recht nahe. Selbst mit einem günstigen Flug ist die haitianische Hauptstadt mittlerweile bequem zu erreichen. Die tropische Metropole zählt mehr als eine Million Einwohner und liegt am Golf von Gonaïves, einem beliebten Urlaubsziel in der Karibik. Port-au-Prince ist eines der wichtigsten Wirtschafts- und Finanzzentren von Haiti und zu den bedeutendsten Exportgütern der Stadt zählen neben Kaffee und Zucker auch Textilien, die von zahlreichen Händlern auf der Straße angeboten werden. Der Tourismus ist ebenfalls ein wichtiges Standbein vor Ort, denn die Landschaft um die Stadt und der Blick auf den Golf sind hier einmalig. Port-au-Prince kann ganzjährig bereist werden, da das Klima das ganze Jahr über mild ist und selbst im Winter oder Frühling die Temperaturen selten unter die 20-Grad-Marke fallen. Flüge nach Haiti sind bei Urlaubern besonders beliebt, da der kleine Tropenstaat eine vielfältige Kultur zu bieten hat. So können Reisende und geschichtlich Interessierte die Überreste der Kolonialarchitektur wie die „Citadell“ in Nord-Haiti besichtigen oder einen Abstecher in die Opern und Museen wie dem „Musee du Pantheon National Haïtien“ machen. Durch das Savannenklima steht auch einem Badeurlaub in tropischen Gewässern nichts im Weg. Flüge verkehren mehrmals täglich zwischen Europa und Haiti und zwischen den Kleinstaaten der Karibik dauern Reisen mit dem Flugzeug oft nur wenige Minuten.

Die haitianische Großstadt und ihre urbanen Strände besuchen


Wer einen Flug ab Frankfurt oder Düsseldorf nach Port-au-Prince bucht, muss meist einen Zwischenstopp in Panama City sowie Santo Domingo einplanen. Allerdings werden Reisende, die die weite Anreise mit einem Flug aus Europa auf sich nehmen, mit einem unvergesslichen Urlaub in der Stadt belohnt. Besondere Anziehungspunkte für viele Urlauber sind die zahlreichen Hotels und Restaurants, die Feinkost und landestypische Speisen anbieten. Mit einem Mietwagen oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Umland gut zu erkunden und dem Auge bieten sich viel unberührte Natur, beispielsweise im Bassin Bleu, sowie eine große Artenvielfalt in der Tierwelt. Flüge nach Port-au-Prince werden von Reisenden aus vielen verschiedenen Ländern und Kulturen gebucht, die sich nach der karibischen Sonne und den traumhaften Sandstränden sehnen.

Ein Flug nach Port-au-Prince – Veranstaltungen und Highlights


Die Straßenmärkte in Port-au-Prince bieten ganzjährig typische Produkte des Landes an. Dort sind tropische Früchte und Speisen in großer Zahl zu bekommen und auch den berühmten Kaffee kann man dort vergleichsweise günstig erstehen. So haben Besucher die Möglichkeit, mit Einkäufen auf den Märkten wie dem „Marche de Fer“ die lokalen Kleinbauern zu unterstützen. Die Einheimischen in Port-au-Prince sind herzlich und geben Reisenden gern Tipps für tolle Sehenswürdigkeiten wie etwa den Stadtteil Pétionville oder auch für Lokale abseits der Reiseführer. Ein Geheimtipp ist das „Papillon Enterprise“ in Port-au-Prince. Dort können Reisende haitianisches Kunsthandwerk bestaunen und Souvenirs erstehen. Urlauber, die Flüge nach Port-au-Prince gebucht haben, um die Menschen Haitis kennenzulernen, können aber auch an den zahlreichen geführten Touren teilnehmen und so viel über die lokale Geschichte und die Kultur der Einheimischen lernen. Die haitianische Hauptstadt bietet regionale Speisen und Getränke zu äußerst moderaten Preisen und verbindet dies mit einem unbezahlbaren Blick auf den Sonnenuntergang im Golf von Gonaïves.

Flug-Angebote Port-au-Prince

Top Angebote für Flüge nach Port-au-Prince

DatumRoutePreis p. P. ab
10.04.2017 -
16.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Port-au-Prince (PAP) 544,66 Auswählen
10.04.2017 -
16.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Port-au-Prince (PAP) 544,66 Auswählen
10.04.2017 -
16.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Port-au-Prince (PAP) 544,66 Auswählen
10.04.2017 -
16.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Port-au-Prince (PAP) 544,66 Auswählen
10.04.2017 -
16.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Port-au-Prince (PAP) 544,66 Auswählen
10.04.2017 -
16.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Port-au-Prince (PAP) 544,66 Auswählen
08.02.2017 -
22.02.2017
Stuttgart (STR) - Port-au-Prince (PAP) 550,68 Auswählen
08.02.2017 -
22.02.2017
Stuttgart (STR) - Port-au-Prince (PAP) 550,68 Auswählen
08.02.2017 -
22.02.2017
Stuttgart (STR) - Port-au-Prince (PAP) 550,68 Auswählen
08.02.2017 -
22.02.2017
Stuttgart (STR) - Port-au-Prince (PAP) 550,68 Auswählen
02.02.2017 -
15.02.2017
Nürnberg (NUE) - Port-au-Prince (PAP) 554,00 Auswählen
12.02.2017 -
27.02.2017
Stuttgart (STR) - Port-au-Prince (PAP) 554,27 Auswählen
12.02.2017 -
27.02.2017
Stuttgart (STR) - Port-au-Prince (PAP) 554,27 Auswählen
12.02.2017 -
27.02.2017
Stuttgart (STR) - Port-au-Prince (PAP) 554,27 Auswählen
12.02.2017 -
27.02.2017
Stuttgart (STR) - Port-au-Prince (PAP) 554,27 Auswählen
10.02.2017 -
19.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Port-au-Prince (PAP) 554,28 Auswählen
10.02.2017 -
19.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Port-au-Prince (PAP) 554,28 Auswählen
22.03.2017 -
11.04.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Port-au-Prince (PAP) 554,46 Auswählen
22.03.2017 -
11.04.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Port-au-Prince (PAP) 554,46 Auswählen
16.03.2017 -
23.03.2017
Stuttgart (STR) - Port-au-Prince (PAP) 555,02 Auswählen
Tipps

Karte Port-au-Prince