Flüge mit Porter Airlines

Die Fluggesellschaft Porter Airlines hat ihren Sitz in Toronto, Kanada. Sie ist eine Regionalairline mit dem Drehkreuz am Flughafen Billy Bishop Toronto City Airport. Gegründet wurde die Airline 2006. Eigentümer von Porter Airlines sind die drei Unternehmen EdgeStone Capital Partners, Borealis Infrastructure und die Porter Aviation Holdings. Als regionale Airline fliegt Porter Airlines in erster Linie Städte in Kanada an, darunter Montreal, Ottawa, Thunder Bay und Québec. Auch einige Ziele in Nordamerika werden bedient, nämlich Chicago, Windsor, Washington, New York, Boston, Burlington und Myrtle Beach. Insgesamt fliegt die Airline 20 Städte in Kanada und den USA an. Ihre Flotte besteht aus 26 Maschinen vom Typ Bombardier Dash 8 Q-400. Über das durchschnittliche Alter der Flugzeuge ist nichts bekannt. Gewartet werden die Maschinen von der Firma Eagle Aircraft Inc., die ebenfalls am Flughafen Toronto arbeitet. Porter Airlines gehört keiner Allianz an, allerdings gibt es Partnerschaften zwischen ihr und den Airlines JetBlue, El Al Israel Airlines, Icelandair, Quatar Airways, Sata, Singapore Airlines und South African Airways. Diese Fluggesellschaften arbeiten zusammen, sodass manche Strecken nur zum Teil von Porter geflogen und dann von einer der anderen Airlines übernommen werden. Das Vielfliegerprogramm von Porter Airlines heißt VIPorter. Passagier, die häufig mit der Fluggesellschaft fliegen, können Punkte bei jedem Flug sammeln und erhalten Upgrades und andere Vorzugsleistungen. Als besonderen Service bietet Porter Airlines Shuttlebusse vom Flughafen zum Royal York Hotel in Toronto und umgekehrt an.

Airline-Informationen Porter Airlines

  • Gründung: 2006
  • Land: Kanada
  • Eigentümer: EdgeStone Capital Partners, Borealis Infrastructure, Porter Aviation Holdings
  • Anzahl Flugzeuge: 26
  • Anzahl Ziele: 20
  • Ziele: 13 Städte in Kanada, 7 in den USA
  • Durchschnittsalter Flugzeuge: nicht bekannt
  • Flugzeugtypen: Bombardier Dash 8 Q-400
  • Wartung: Eagle Aircraft .
  • Mitglied einer Allianz: nein
  • Vielfliegerprogramm: VIPorter
  • Besonderheiten: Shuttleservice zum und vom Royal York Hotel in Toronto
Stand: November 2014 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite der Airline.

Top Angebote Porter Airlines

DatumRoutePreis p. P. ab
01.03.2017 -
06.03.2017
Montreal (YUL) - Toronto (YTZ) 168,39 Auswählen
16.04.2017 -
18.04.2017
Montreal (YUL) - Toronto (YTZ) 168,39 Auswählen
01.03.2017 -
06.03.2017
Montreal (YUL) - Toronto (YTZ) 168,39 Auswählen
16.04.2017 -
18.04.2017
Montreal (YUL) - Toronto (YTZ) 168,39 Auswählen
13.01.2017 -
15.01.2017
Chicago (MDW) - Toronto (YTZ) 199,47 Auswählen
13.01.2017 -
16.01.2017
New York City/ Newark (EWR) - Toronto (YTZ) 208,13 Auswählen
13.01.2017 -
16.01.2017
New York City/ Newark (EWR) - Toronto (YTZ) 208,13 Auswählen
03.05.2017 -
06.05.2017
New York City/ Newark (EWR) - Toronto (YTZ) 230,78 Auswählen
03.05.2017 -
06.05.2017
New York City/ Newark (EWR) - Toronto (YTZ) 230,78 Auswählen
16.03.2017 -
26.03.2017
Quebec (YQB) - Toronto (YTZ) 232,00 Auswählen
16.03.2017 -
26.03.2017
Quebec (YQB) - Toronto (YTZ) 232,00 Auswählen
25.03.2017 -
03.04.2017
Washington (IAD) - Toronto (YTZ) 234,66 Auswählen
25.03.2017 -
03.04.2017
Washington (IAD) - Toronto (YTZ) 234,66 Auswählen
28.02.2017 -
03.03.2017
Boston (BOS) - Toronto (YTZ) 246,10 Auswählen
28.02.2017 -
03.03.2017
Boston (BOS) - Toronto (YTZ) 246,10 Auswählen
15.01.2017 -
16.01.2017
Chicago (MDW) - Toronto (YTZ) 251,70 Auswählen
13.01.2017 -
16.01.2017
Chicago (MDW) - Toronto (YTZ) 251,70 Auswählen
15.02.2017 -
20.02.2017
Chicago (MDW) - Toronto (YTZ) 251,70 Auswählen
02.06.2017 -
08.06.2017
Chicago (MDW) - Toronto (YTZ) 251,70 Auswählen
15.02.2017 -
20.02.2017
Chicago (MDW) - Toronto (YTZ) 251,70 Auswählen
Tipps