Flughafen PRG: Prague Ruzyně International Airport

Der Flughafen Prag (PRG) ist ein internationaler Großflughafen in der Tschechischen Republik. Er liegt etwa 15 Kilometer von der Hauptstadt Prag entfernt und ist der größte Flughafen des Landes. Flughafenbetreiber ist über eine Tochtergesellschaft der tschechische Staat. Der Flughafen Prag wurde 1937 eröffnet und wird schon immer von der zivilen Luftfahrt genutzt. Ursprünglich besaß der Flughafen nur ein Terminal. Wegen des ständig wachsenden Passagieraufkommens wurde 2005 aber ein zweites Terminal eröffnet. Die Terminals sind mit den drei Start- und Landebahnen verbunden, von denen allerdings nur zwei genutzt werden. Pro Jahr werden am Flughafen Prag ungefähr 12,5 Millionen Passagiere abgefertigt und 55.000 Tonnen Luftfracht umgeschlagen. Dafür sind über 178.000 Flugbewegungen nötig. Die Passagierzahlen stiegen, genauso wie die verladene Menge Luftfracht, in den letzten Jahren aber stetig an und sind noch nicht an ihrem Höhepunkt angekommen. Um das steigende Verkehrsaufkommen zu bewältigen, wird eine vierte Start- und Landebahn gebaut. Aus Prag werden 127 Städte in 52 Ländern angeflogen. Die meisten Ziele liegen aber in Europa, wo unter anderem Paris, London, Budapest, Amsterdam und Moskau bedient werden. Außerhalb Europas werden zum Beispiel die Städte Tel Aviv in Israel, Seoul in Südkorea oder New York in den USA angeflogen. Die Flugziele in Deutschland sind Frankfurt, München, Köln, Berlin Tegel, Düsseldorf, Hamburg und Stuttgart. Der Flughafen Prag wird von fünfzig Airlines genutzt. Dazu gehören wichtige Linienfluggesellschaften wie die Aeroflot, Air France, Austrian Airlines, KLM, British Airways, SAS, Iberia, Delta Airlines oder die Lufthansa, aber auch Billig- und Charterfluggesellschaften wie easyjet, germanwings oder Ryanair.

Flughafen-Informationen Prag

  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Prag liegt westlich der Stadt. Die Entfernung zum Zentrum beträgt 15 Kilometer.
  • Adresse: Letiště Praha, a.s., K Letišti 6/1019, 160 08 Praha 6, Czech Republic
  • Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 22 01 13 31 4. Die Landesvorwahl ist +420, zu wählen als: 00420.
  • Ortszeit: Die Ortszeit richtet sich nach der Mitteleuropäischen Zeit (MEZ). Zeitzone UTC+1 (MEZ) sowie UTC+2 (MESZ) (März – Oktober)
  • Essen und Trinken: Am Flughafen Prag gibt es in beiden Terminals Restaurants, Bars und Cafés. Die Speisekarten der Restaurants sind vielfältig. Zum Teil wird dort die klassische europäische Küche angeboten, zum Teil gibt es aber auch traditionelle tschechische Gerichte. In den Bars und Cafés kann man sich kurz hinsetzen, ausruhen und dabei einen Drink oder Snack genießen. Die meisten gastronomischen Einrichtungen sind zwischen 07:00 Uhr und 21:30 Uhr geöffnet. Das große Selbstbedienungsrestaurant hat sogar rund um die Uhr geöffnet.
  • Geld /Finanzen Es gibt am Flughafen Prag insgesamt fünf Schalter von unterschiedlichen Geldwechsel-Services. Sie haben fast jeden Tag von 07:00 Uhr bis 21:00 Uhr geöffnet. Außerhalb der Öffnungszeiten kann man an einem der Wechselautomaten Geld umtauschen. Wer Geld abheben möchte, kann das an einem der Geldautomaten tun, die in beiden Terminals zu finden sind. An den Wechsel- und Bankautomaten werden alle gängigen Debit- und Kreditkarten akzeptiert.
  • Telekommunikation: Am Flughafen Prag kann man sich im Nordterminal ein Mobiltelefon ausleihen, wenn man telefonieren möchte. Es gibt aber auch öffentliche Telefone, die mit Münzgeld oder Telefonkarten benutzt werden können. In den Terminals sind des Weiteren mehrere Hot Spots installiert, über die man eine drahtlose Internetverbindung aufbauen kann. Der Netzanbieter ist T-Mobile. Über den wird dann auch die Abrechnung geregelt.
  • Geschäfte: Am Flughafen Prag gibt es über vierzig Geschäfte aus den unterschiedlichsten Kategorien. Dazu gehören Parfümerien, Schmuckgeschäfte, Zeitschriftenläden, Buchhandlungen und Boutiquen. Passagiere können dort während der Wartezeit auf Einkaufstour gehen. Hinter den Passkontrollen gibt es die klassischen Duty-Free-Shops. Die Geschäfte haben meist zu den normalen Geschäftszeiten geöffnet. Einige davon können aber rund um die Uhr aufgesucht werden.
  • Gepäck: Fluggäste, die ihr Gepäck am Flughafen zurücklassen wollen, während sie die Stadt besuchen, können es an der Gepäckaufbewahrung abgeben. Sie befindet sich im Transitbereich direkt neben der Gepäckrückgabe. Dort ist auch das Fundbüro des Flughafens zu finden.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: In beiden Terminals gibt es so genannte Business Halls. Dort stehen mehrere Computerarbeitsplätze zur Verfügung. Die Raume sind außerdem mit Internetzugängen, Telefonen und Faxgeräten ausgestattet. Auf Wunsch werden Snacks und Drinks serviert. Für größere Konferenzen und Tagungen gibt es in der Übergangshalle zwischen den beiden Terminals mehrere große Konferenzräume. Der Größte ist mit Sitzen für 350 Personen ausgestattet. Genauere Informationen zu den Konferenzräumen gibt es unter der Nummer 220 113 838. Dort kann man die Räume auch reservieren.
  • Flughafenhotel: Das Hotel Tranzit 2 befindet sich direkt im Flughafengebäude. Rund um den Flughafen gibt es aber noch drei weitere Hotels: das Courtyard by Marriot Prague Airport, das Hotel Ramada und das Holiday Inn Prague Airport.
  • Reisende mit eingeschränkter Mobilität: Der Flughafen Prag ist behindertengerecht gestaltet. In die oberen Stockwerke fahren weiträumige Aufzüge, und die Absätze können mit Rampen überbrückt werden. Behinderte Fluggäste können sich außerdem einen Begleitservice bestellen, der sie während ihres Aufenthaltes am Flughafen unterstützt und ihr Gepäck trägt.
  • Kindereinrichtungen: Am Flughafen Prag gibt es in jedem Terminal eine Spielecke für Kinder, in der verschiedene Spielzeuge und Spielgeräte aufgebaut sind. Sie können aber auch die Spielecken im Toy Shop Bambule, der sich in der Übergangshalle zwischen den beiden Terminals befindet, nutzen. Für Eltern mit Kleinkindern gibt es Wickelräume, in denen sie ihre Kleinen versorgen können.
  • Weitere Einrichtungen: Im nördlichen Terminal gibt es ein Postamt, das zwischen 08:00 Uhr und 18:00 Uhr geöffnet hat. In der Flughafenapotheke kann man sich vor der Abreise noch mit den nötigsten Medikamenten versorgen. Wer mehr über die Geschichte des Prager Flughafens erfahren möchte, kann das Flughafenmuseum am Flughafen Prag besuchen.
  • Airport Lounges: Am Flughafen Prag gibt es drei VIP Lounges. Eine davon befindet sich allerdings in Terminal 3, an dem nur Privatflüge abgefertigt werden. Die VIP Lounges in den beiden Hauptterminals – der Club Continental und der Club Europa, sind mit Internetzugängen, Fernsehern und Telefonen ausgestattet; zudem werden Snacks und Drinks angeboten. Den Club Europa dürfen nur Passagiere aus dem Schengenraum nutzen.
  • An- und Abfahrt zum Flughafen Prag

    Parkmöglichkeiten: Es gibt am Flughafen Prag mehrere Parkmöglichkeiten. Am sichersten findet man im Parkhaus C, das direkt vor Terminal 1 liegt und über 3.000 Stellplätze hat, einen Parkplatz. Über eine kleine Fußgängerbrücke kann man von dort Terminal 2 auch zu Fuß erreichen. Im Erdgeschoss des Parkhauses stehen die Fahrzeuge der Mietwagenfirmen. Für die Passagiere, die mit dem eigenen Auto kommen, sind die oberen drei Stockwerke vorgesehen. Diese werden rund um die Uhr vom Sicherheitspersonal überwacht. Im Parkhaus C gibt es Parkplätze für Kurzzeitparker und Langzeitparker. Im Parkhaus C befinden sich auch die Behindertenparkplätze am Flughafen Prag. Direkt vor Terminal 1 gibt es zehn Parkplätze für Autofahrer, die maximal 15 Minuten am Flughafen halten und nur etwa Bekannte aus- oder einladen. Der Parkbereich D liegt etwa acht Minuten Fußweg von den Terminals entfernt, dafür sind die Parkgebühren dort aber am günstigsten. Man kann von dort aber auch mit den Nahverkehrsbussen zum Terminal fahren.
  • Mietwagen: Neben den internationalen Mietwagenfirmen Hertz, Avis, Alimex und Europcar haben auch die beiden nationalen Anbieter Czechocar und Dvorak am Flughafen von Prag eine Filiale. Man kann sich sein Fahrzeug im Voraus über das Internet reservieren. Da die Buchung am Flughafen teurer ist, spart das Zeit und Geld.
  • PKW: Der Flughafen Prag liegt direkt an der Autobahn R7. Aus dem Stadtzentrum muss man sich nur in Richtung Westen halten und dort von den Stadtstraßen auf die Autobahn abbiegen. Wenn man aus dem Süden kommt, sollte man über die R1 anfahren, die kurz vor dem Flughafen auf die R7 mündet. Auf dieser ist der Flughafen bereits ausgeschildert. Der Airport hat eine eigene Ausfahrt, die bis direkt vor die Terminals führt.
  • Taxi: Die Taxi-Stände befinden sich am Terminal 1 direkt vor Ausgang D und am Terminal 2 direkt vor Ausgang E. Dort stehen rund um die Uhr Taxis der Gesellschaft AAA bereit. Eine Taxifahrt wird nach Kilometern abgerechnet, wobei der gefahrene Kilometer 28 Tschechische Kronen kostet. Für die Anfahrt wird eine Gebühr von 40 Tschechischen Kronen berechnet. Eine Fahrt ins Stadtzentrum kostet mit dem Taxi also ungefähr 500 Tschechische Kronen.
  • Bus: An beiden Terminals befindet sich eine Bushaltestelle. Dort halten vier Linien der öffentlichen Nahverkehrsbetriebe: die Linie 119, die Linie 100, die Linie 179 und die Linie 225. Sie fahren alle zu Zielen in und um die Stadt Prag. Der Flughafenexpress fährt direkt zum Hauptbahnhof der Stadt. Bis dorthin fährt man mit dem Bus etwa 35 Minuten. Tickets für die Busfahrt kann man sich an den Automaten an der Bushaltestelle holen oder beim Busfahrer kaufen.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Am Flughafen Prag gibt es keinen Bahnhof, also auch keine Zugverbindung in die Stadt oder ins Umland. Allerdings kann man mit den Nahverkehrsbussen in die Stadt fahren und dort auf das Metro-Netz Prags umsteigen. Mit dem Airport Express kann man sogar zum Hauptbahnhof fahren und auf das Schienennetz der tschechischen Bahn umsteigen.
  • Sonstiges: Am Flughafen Prag kann man sich auch ein Auto mit Fahrer mieten. Dieser Service wird von der Firma Airport Cars angeboten. Mit den Airport Cars können maximal vier Personen transportiert werden. Die Fahrpreise werden nach festen Tarifen für die unterschiedlichen Tarifzonen abgerechnet. CEDAZ bietet einen individuellen Transferservice mit Kleinbussen an. Die Busse bieten für acht Passagiere Platz. CEDAZ berechnet seine Fahrpreise auch nach festen Tarifzonen.
  • Besonderheiten: Wer sich für den Flughafen, die Flugzeuge und die eingesetzten Techniken interessiert und gerne einmal hinter die Kulissen blicken möchte, der kann an einer Flughafenführung teilnehmen. Die Führungen können als Einzelperson, aber auch als Gruppenführung gebucht werden. Am Flughafen Prag gibt es noch ein drittes Terminal, das etwa einen Kilometer von den Terminals 1 und 2 entfernt liegt. Dieses wird aber nur für Privatflüge und VIP-Fluggäste benutzt.
  • Terminalplan: http://www.prg.aero/en/site/sluzby_letiste/sluzby_cestujicim/mapy_letiste/celkovy_pohled_na_letiste.htm
  • Webseite: http://www.prg.aero/
Stand: August 2010 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite des Flughafens.

Flugangebote zum Flughafen Prag

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Prag

DatumRoutePreis p. P. ab
17.03.2017 -
20.03.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Prag (PRG) 39,98 Auswählen
17.03.2017 -
20.03.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Prag (PRG) 39,98 Auswählen
17.03.2017 -
20.03.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Prag (PRG) 39,98 Auswählen
17.03.2017 -
20.03.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Prag (PRG) 39,98 Auswählen
23.02.2017 -
25.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Prag (PRG) 59,98 Auswählen
22.04.2017 -
24.04.2017
Hamburg (HAM) - Prag (PRG) 59,98 Auswählen
23.02.2017 -
25.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Prag (PRG) 59,98 Auswählen
05.01.2017 -
27.01.2017
Düsseldorf (DUS) - Prag (PRG) 59,98 Auswählen
23.02.2017 -
25.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Prag (PRG) 59,98 Auswählen
06.03.2017 -
09.03.2017
Düsseldorf (DUS) - Prag (PRG) 59,98 Auswählen
11.01.2017 -
14.01.2017
Düsseldorf (DUS) - Prag (PRG) 59,98 Auswählen
02.03.2017 -
06.03.2017
Düsseldorf (DUS) - Prag (PRG) 59,98 Auswählen
23.01.2017 -
26.01.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Prag (PRG) 59,98 Auswählen
11.01.2017 -
14.01.2017
Düsseldorf (DUS) - Prag (PRG) 59,98 Auswählen
22.04.2017 -
24.04.2017
Hamburg (HAM) - Prag (PRG) 59,98 Auswählen
06.03.2017 -
09.03.2017
Düsseldorf (DUS) - Prag (PRG) 59,98 Auswählen
06.03.2017 -
09.03.2017
Düsseldorf (DUS) - Prag (PRG) 59,98 Auswählen
07.03.2017 -
10.03.2017
Düsseldorf (DUS) - Prag (PRG) 59,98 Auswählen
21.04.2017 -
22.04.2017
Hamburg (HAM) - Prag (PRG) 59,98 Auswählen
23.02.2017 -
25.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Prag (PRG) 59,98 Auswählen
Tipps