Flughafen RIX: Riga International Airport

Der Flughafen Riga ist ein internationaler Flughafen in Lettland. Er liegt etwa 17 Kilometer von der lettischen Hauptstadt Riga entfernt und ist der wichtigste Flughafen des Landes sowie einer der bedeutendsten Airports im baltischen Raum. Der Flughafen befindet sich noch im Besitz des Staates und wird vom lettischen Verkehrsministerium verwaltet. Der Flugbetrieb wurde 1973 unter der Schirmherrschaft der Aeroflot eröffnet. Von 1993 bis 2001 wurden die Gebäuden und die Start- und Landebahnen umfangreich modernisiert, so dass der Flughafen heute als einer der Modernsten gilt. Er verfügt über ein Terminal und eine Start- beziehungsweise Landebahn und gehört zu den am schnellsten wachsenden Flughäfen Europas. Pro Jahr werden dort mehr als 4 Millionen Passagiere abgefertigt. Zusätzlich werden knapp 7.770 Tonnen Luftfracht umgeschlagen. Für Passagier- und Cargoflüge sind jährlich insgesamt rund 57.000 Flugbewegungen nötig. Aus Riga werden Ziele in der ganzen Welt angeflogen. Außerhalb Europas gehören New York, Tel Aviv, Dubai, Scharm El Sheik oder Tashkent zu den Zielflughäfen. In Europa werden fast alle wichtigen Flughäfen angeflogen. Dazu gehören Moskau, Barcelona, Paris, London, Amsterdam, Rom, Wien oder Stockholm. Ziele in Deutschland sind Frankfurt, München, Berlin, Bremen, Hamburg, Düsseldorf und Hannover. Der Flughafen Riga wird von 13 Fluggesellschaften genutzt. Das sind airBaltic, Aeroflot, Uzbekistan airways, Finnair, Lufthansa, Czech Airlines, Turkish Airlines, Smartlynx, Ryanair, Norwegian Air, Wind Jet, Bulgarian Air und LOT. Im ersten Stock der Ankunftshalle befindet sich das „Welcome to Riga" Office. Dort können sich ankommende Fluggäste über den Flughafen und die Sehenswürdigkeiten der Stadt informieren. Wenn sie möchten, können sie dort sogar ein Hotelzimmer buchen.

Flughafen-Informationen Riga

  • Lage des Flughafens: Der Flughafen von Riga liegt westlich des Stadtkerns. Die Entfernung bis ins Stadtzentrum beträgt etwa 17 Kilometer.
  • Adresse: RIGA International Airport, RIGA Airport 10/1, Marupes region, Riga, LV-1053, Latvia
  • Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 67 20 71 35. Die Landesvorwahl ist +371, zu wählen als: 00371.
  • Ortszeit: Die entsprechende Zeitzone ist Mitteleuropäische Zeit (MEZ) + 2 Stunden.
  • Essen und Trinken: Wer sich während der Wartezeit nur kurz ausruhen möchte und dabei einen Drink oder einen kleinen Snack verzehren möchte, kann sich in eine der Bars am Flughafen Riga setzen. Dort gibt es aber auch große Restaurants, in denen man aus einer vielfältigen Speisekarte auswählen kann. Die Bars, Cafés und Restaurants im öffentlichen Bereich haben feste Öffnungszeiten. Im Passagierbereich werden die gastronomischen Einrichtungen erst kurz bevor der letzte Flug des Tages abhebt geschlossen, so dass sie immer offen sind, solange Fluggäste anwesend sind.
  • Geld /Finanzen Swedbank betreibt im zweiten Stock des Ankunftsbereichs C einen Bankschalter. Der Schalter der Parex Banka befindet sich im ersten Stock des Ankunftsbereichs E. Die Banken haben an den meisten Tagen von 07:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet. Wer nur Geld wechseln möchte, kann sich an einen der drei Wechselservices wenden, die sich am Flughafen Riga befinden. Die Öffnungszeiten der Wechselservices sind an den Betriebszeiten für den Flugverkehr orientiert. Die Währung des Landes ist der lettische Lat, LVL abgekürzt.
  • Telekommunikation: In Zusammenarbeit mit dem Betreiber WiFi wurde am Flughafen Riga ein Wireless-Lan-Netzwerk eingerichtet, über das Fluggäste eine drahtlose Internetverbindung aufbauen können. In der Ankunftshalle E gibt es einen Internetkiosk, wo Computerterminals mit Internetzugängen aufgestellt sind. Sie können mit Münzgeld betrieben werden. Wer möchte, kann auch die Internetverbindungen der Internetcafés oder das W-Lan-Netzwerk im Café Coffee Nation nutzen. Außerdem gibt es am Flughafen Riga mehrere öffentliche Telefone, die mit Münzgeld oder Telefonkarten betrieben werden.
  • Geschäfte: Am Flughafen Riga gibt es verschiedene Shops, die zu einer Einkaufstour am Flughafen einladen. Das Angebot reicht von Schmuck über Taschen und Bekleidung bis hin zu Lebensmitteln, Blumen und Geschenken. Die Geschäfte haben an den meisten Tagen bis 22:00 Uhr geöffnet. Hinter der Passkontrolle gibt es im Passagierbereich noch verschiedene Duty-Free-Shops. Dort werden Souvenirs, Parfüms, Schmuck oder Spirituosen angeboten.
  • Gepäck: Im ersten Stockwerk von Bereich E befindet sich die Gepäckaufbewahrung am Flughafen Riga. Dort können Fluggäste ihr Gepäck abgeben, wenn sie den Flughafen kurz verlassen möchten. Die Gebühren hängen von der Aufbewahrungsdauer am Flughafen ab.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Am Flughafen Riga gibt es mehrere Räume für Konferenzen, Meetings oder Seminare. Der Kleinste bietet Platz für 6 Personen und der Größte kann 40 Personen aufnehmen. Die Räume sind mit den modernsten Techniken ausgestattet, was Internetzugänge, Faxgeräte, Telefone und Kopierer einschließt. Zu den Räumen können verschiedene Servicepakete gebucht werden, bei denen teilweise auch ein Catering-Service eingeschlossen ist. Unter der Telefonnummer + 3 71 67 20 71 32 kann man sich über die Räume informieren und sie buchen.
  • Flughafenhotel: Es gibt kein Hotel, das direkt am Flughafen Riga liegt. In der näheren Umgebung gibt es aber mehrere Hotels wie das Maritim Park Hotel, das Hotel Riga oder das Hanza Hotel.
  • Reisende mit eingeschränkter Mobilität: Der Flughafen Riga ist behindertengerecht gestaltet. In alle höheren Stockwerke gibt es große Aufzüge, und Behindertentoiletten sind im Terminal auch zu finden. Auf Wunsch wird Fluggästen mit Behinderung ein Begleitservice zur Seite gestellt, der sie am Flughafen unterstützt und bis zum Flughafen oder Ausgang bringt.
  • Kindereinrichtungen: Der Flughafen Riga ist kinderfreundlich eingerichtet und besitzt mehrere Spielecken für Kinder. Die Kleinen können sich aber auch die Spielwarengeschäfte am Flughafen anschauen. Für Eltern mit Kleinkindern gibt es Wickelräume, in denen sie ihre Kinder versorgen können.
  • Weitere Einrichtungen: Im dritten Stock des Terminals gibt es eine Flughafenkirche, die 24 Stunde am Tag für alle Gäste geöffnet ist. Der Postschalter des Flughafens ist im zweiten Stock des Terminals zu finden und wird meistens zu den gewöhnlichen Öffnungszeiten betrieben.
  • Airport Lounges: Die Airport Lounge befindet sich am Flughafen Riga im Erdgeschoss der Abflughalle. Sie ist für Business- und First-Class-Passagiere geöffnet. Diese können dort in Ruhe entspannen und auf ihren Flug warten. In der Lounge gibt es Internetverbindungen, Zeitungen, Fernseher, und es werden Snacks und Drinks gereicht.
  • An- und Abfahrt zum Flughafen Riga

    Parkmöglichkeiten: Am Flughafen Riga gibt es mehrere Parkmöglichkeiten, auf denen Fluggäste ihren Pkw abstellen können, wenn sie damit anreisen. In unmittelbarer Nähe zum Terminal sind die Kurzzeitparkplätze eingerichtet. Der Fußweg zum Eingang ist nur kurz, dafür sind dort die Parkgebühren aber auch am höchsten. Für die erste Stunde Standzeit zahlt man dort 1 LVL und danach 2 LVL für jede weitere Stunde. Ein Tag kostet 20 LVL Parkgebühr. Autos, die mehrere Stunden, Tage oder sogar eien ganze Woche am Flughafen von Riga abgestellt werden, sollten am besten auf den Langzeitparkplätzen abgestellt werden. Von diesen liegt P2 am nächsten am Terminal. Von dort sind es bis zum Flughafengebäude knapp 400 Meter. In der Nähe des Flughafenmuseums befindet sich das Parkhaus P3. Die Parkgebühren für den Langzeitparkplatz und das Parkhaus P3 sind günstiger. Für den ersten Tag Standzeit zahlt man 6 LVL, vom 2. bis zum 11. Tag 3 LVL pro Tag und bei jedem weiteren Tag pro 2 LVL.
  • Mietwagen: Die Autovermietungen Avis, Budget, Hertz, National und Sixt betreiben am Flughafen Riga eine Filiale. Man kann sich sein Fahrzeug direkt am Flughafen mieten, aber auch schon im Voraus reservieren. Letzteres bietet sich aber an, weil das oft günstiger ist und der Wagen dann schon am Flughafen bereit steht.
  • PKW: Die einzige Zufahrtsstraße zum Flughafen Riga ist die Staatsstraße P133. Sie biegt von der staatlichen Hauptstraße (Autobahn) A10 ab. Aus dem Stadtzentrum fährt man am besten direkt über die A10 in westlicher Richtung zum Flughafen an. Wenn man aus den nördlichen Stadtteilen kommt, kann man auch über die A6 nach Westen fahren und dort auf die A10 abbiegen. Der Flughafen ist auf den Straßen gut ausgeschildert.
  • Taxi: Der Taxi-Stand befindet sich direkt vor dem Flughafengebäude. Dort stehen während des Flugbetriebs immer Taxis bereit. Mit dem Taxi dauert eine Fahrt vom Flughafen Riga bis ins Stadtzentrum etwa 15 Minuten. Die Fahrten werden nach Kilometern abgerechnet. Jeder gefahrene Kilometer kostet 0,50 LVL. Dazu kommt noch eine Anfahrtsgebühr in Höhe von 1,50 LVL.
  • Bus: Die Buslinie 22 der öffentlichen Nahverkehrsbetriebe verbindet den Flughafen Riga mit dem Stadtzentrum von Riga. Zwischen 05:30 Uhr und 00:45 Uhr fahren sie alle zehn bis dreißig Minuten am Flughafen Riga ab. Eine Busfahrt in die Innenstadt dauert etwa 30 Minuten. Tickets kann man sich im Bus direkt beim Fahrer kaufen. Sie kosten 0,50 LVL für eine Fahrt. Außerdem gibt es noch die internationale Busverbindung Riga–Tallinn–Riga. Diese Linie verbindet die baltischen Staaten miteinander. Die Bushaltestelle befindet sich direkt gegenüber der Terminals in der Nähe der Kurzzeitparkplätze.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Es gibt keine direkte Zug- oder U-Bahn-Verbindung zum Flughafen Riga. Allerdings kann man mit der Buslinie 22 ins Stadtzentrum fahren und dort auf das lettische Bahnnetz umsteigen.
  • Sonstiges: AirBaltic bietet einen Shuttle-Service vom Flughafen in die Innenstadt an. Fahrgäste können mit Minibussen an ihr Ziel in Riga gebracht werden. Eine Fahrt ins Stadtzentrum kostet 3 LVL pro Person. Verschiedene Hotels bieten einen Shuttle-Service vom Hotel zum Flughafen an. Dazu gehören das SAS Radisson Hotel, das Park Hotel, das Hotel Mara und das Island Hotel.
  • Besonderheiten: Am Flughafen von Riga gibt es ein Flughafenmuseum. Dort können sich interessierte Fluggäste über die Geschichte und Entwicklung des Airports informieren. Wer gerne einmal hinter die Kulissen des Flugbetriebs schauen möchte, kann auch an einer Flughafenführung teilnehmen. Während der Führung kommt man auf dem Vorfeld bis an die Flugzeuge heran.
  • Terminalplan: http://www.riga-airport.com/en/main/passengers/useful-information/terminal-and-territory-plan
  • Webseite: http://www.riga-airport.com/
Stand: August 2010 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite des Flughafens.

Flugangebote zum Flughafen Riga

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Riga

DatumRoutePreis p. P. ab
18.01.2017 -
25.01.2017
Dortmund (DTM) - Riga (RIX) 19,98 Auswählen
25.01.2017 -
01.02.2017
Dortmund (DTM) - Riga (RIX) 34,98 Auswählen
22.02.2017 -
27.02.2017
Berlin (SXF) - Riga (RIX) 35,89 Auswählen
22.02.2017 -
27.02.2017
Berlin (SXF) - Riga (RIX) 35,89 Auswählen
22.02.2017 -
27.02.2017
Berlin (SXF) - Riga (RIX) 35,89 Auswählen
11.01.2017 -
15.01.2017
Berlin (SXF) - Riga (RIX) 39,64 Auswählen
11.01.2017 -
15.01.2017
Berlin (SXF) - Riga (RIX) 39,64 Auswählen
11.01.2017 -
18.01.2017
Dortmund (DTM) - Riga (RIX) 39,98 Auswählen
11.01.2017 -
18.01.2017
Dortmund (DTM) - Riga (RIX) 39,98 Auswählen
18.01.2017 -
22.01.2017
Dortmund (DTM) - Riga (RIX) 40,23 Auswählen
18.01.2017 -
22.01.2017
Dortmund (DTM) - Riga (RIX) 40,23 Auswählen
18.01.2017 -
22.01.2017
Dortmund (DTM) - Riga (RIX) 40,23 Auswählen
18.01.2017 -
22.01.2017
Dortmund (DTM) - Riga (RIX) 40,23 Auswählen
11.01.2017 -
18.01.2017
Dortmund (DTM) - Riga (RIX) 40,28 Auswählen
11.01.2017 -
18.01.2017
Dortmund (DTM) - Riga (RIX) 40,28 Auswählen
14.01.2017 -
28.01.2017
Frankfurt am Main (HHN) - Riga (RIX) 42,84 Auswählen
28.01.2017 -
31.01.2017
Köln/ Bonn (CGN) - Riga (RIX) 42,84 Auswählen
14.01.2017 -
28.01.2017
Frankfurt am Main (HHN) - Riga (RIX) 42,84 Auswählen
02.03.2017 -
05.03.2017
Berlin (SXF) - Riga (RIX) 43,14 Auswählen
24.03.2017 -
27.03.2017
Berlin (SXF) - Riga (RIX) 43,14 Auswählen
Tipps