Flug nach Rygge

Flüge nach Rygge – Ein Strandparadies inmitten norwegischer Idylle


Ein Flug nach Rygge bringt Reisende an einen Ort zum Durchatmen, wo sie die Seele baumeln lassen und ganz in Ruhe das norwegische Flair auf sich wirken lassen können. Der Flughafen Rygge-Moss ist vor allem wegen der gesamten Moss-Region – zu der Rygge zählt – ein spannendes Flugziel, das Besuchern ein breit gefächertes Freizeitangebot und eine attraktive Nähe zur Küste bietet. Da Moss und Umgebung insgesamt fast 50 Badestrände zählen, zwei davon sogar im Stadtkern, eignen sich die Sommermonate mit einer Wassertemperatur von 18 bis 24 Grad hervorragend für einen Badeurlaub. Ob man sich dabei für Felsküste, Sand- oder Rasenstrand entscheidet, liegt ganz im Ermessen des Besuchers. Rygge selbst zählt nur etwa 13.000 Einwohner und ist der optimale Ausgangspunkt, um Ausflüge an die Küste oder in das nur 60 Kilometer entfernte Oslo zu unternehmen. In den Wintermonaten, in denen die Temperatur meist wenige Grade um den Nullpunkt schwankt, sind Flüge nach Rygge auch für einen Ski-Urlaub zu empfehlen.

Ein Flug nach Rygge in eine kleine Feinschmecker-Oase


Rygge und Moss sind nicht unbedingt die bevorzugten Orte für Reisende, die nach ihrem Flug von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit eilen möchten, stattdessen findet sich hier ein kleines Paradies für Singles, Paare und Familien, die in ruhiger norwegischer Küstenatmosphäre viel erleben wollen. Eine empfehlenswerte Attraktion – vor allem für interessierte Gourmets – ist in jedem Fall der Kräutergarten von Rygge, der als einer der reichhaltigsten Norwegens gilt. Dort werden Urlauber auf einem Spaziergang von einer fachkundigen Führung in die Geheimnisse der dort wachsenden Kräuter, der Lokalgeschichte und des Restaurantbetriebs eingeführt. Und falls man zu den Kräutern gleich den passenden Fisch fangen möchte, findet man beim Angeln in Vansjø bestimmt einen Flussbarsch, Hecht oder Zander, der an den Haken beißt. Um den Tag dann mit ein paar Leckereien abzurunden, eignet sich als Geheimtipp ein Abstecher zum Bauernhof in Råde, auf dem Reisende mit selbst gebackenen Kuchen, Waffeln, Würstchen, Eis und Kaffee versorgt werden. Dort können sich Kinder auch auf dem Spielplatz austoben oder mit den Tieren des Bauerhofs, zum Beispiel Pferden, Schafen, Ziegen, Hühnern, Kaninchen und Enten, auf Tuchfühlung gehen. 

Aktiv-Urlaub mit Golf und Ski


Flüge nach Rygge sollten Reisende unbedingt nutzen, um im Anschluss die Moss-Region zu Fuß zu erschließen. Dazu eignet sich vor allem der sogenannte Blumenweg, dessen Wanderwege sich kreuz und quer durch die Region ziehen. Die Wege erkennt man jeweils daran, dass sie mit einer Blume beschildert sind. Aber auch die Sportmöglichkeiten kommen nicht zu kurz: Mit dem „Evje Golfpark“ kommt der Besucher in den Genuss einer der besten Golfplätze des Landes, der sich in traumhafter Lage in der Gemeinde Rygge befindet. Bereits kurz nach seiner Eröffnung wurde der Platz als einer der 100 besten Golfplätze Europas ausgezeichnet. Doch auch Anhänger von Ski und Schnee werden an einem Flug nach Rygge ihre Freude haben: Das „Middagsåsen Ski Center“ verwöhnt seine Gäste mit zwei Abfahrten von etwa 400 Meter Länge mit einem Höhenunterschied von 80 Metern. Auch eine Kinderpiste mit einer Länge von etwa 130 Metern sowie Langlaufstrecken und eine Rodelbahn werden angeboten. Urlauber können sich also sicher sein, dass Flüge nach Rygge zu jeder Jahreszeit mit einem ganz eigenen norwegischen Charme zu begeistern wissen.

Flug-Angebote Rygge

Karte Rygge

Suchten Sie nach?