Flug nach San Carlos de Bariloche

Ein Flug nach San Carlos de Bariloche – Die europäischste Stadt Südamerikas


Schon beim Landeanflug beeindruckt das Panorama von San Carlos de Bariloche mit schneebedeckten Bergen, einem großen See und Häusern mit blumenbehängten Balkonen. Dieses alpine Panorama setzt sich nach dem Flug nach San Carlos de Bariloche und der Ankunft am Flughafen, der sich östlich der Stadt befindet, fort. Die von rund 100.000 Einwohnern bewohnte Stadt gilt als das Wintersportzentrum Lateinamerikas. Die hohen Berge der Umgebung und der See Nahuel Huapi, an dessen Südufer San Carlos de Bariloche gelegen ist, locken alljährlich rund eine Million Besucher an. Die Stadt selbst wurde deutschen Vorbildern nachempfunden, als um die Mitte des 20. Jahrhunderts Einwanderer aus Mitteleuropa nach Argentinien kamen. Der Flug nach San Carlos de Bariloche lässt Besucher sowohl in eine andere Kultur als auch in bekannte Gefilde eintauchen. Da Argentinien auf der Südhalbkugel liegt, verhalten sich die Jahreszeiten gegenläufig zu den europäischen, weshalb die beste Reisezeit für Flüge nach San Carlos de Bariloche im argentinischen Winter liegt, wenn die Skigebiete geöffnet sind und die Lifte Besucher auf die Berge bringen. Doch auch die argentinischen Sommermonate haben ihren Reiz. So findet man am See oder auf ausgedehnten Wanderungen nicht nur Sonne, sondern auch Entspannung.

Flüge in die Wintersportregion buchen und das Flair von San Carlos de Bariloche erleben


San Carlos de Bariloche wurde im Jahr 1902 gegründet und ist seither bekannt für seine naturbelassenen Rückzugsgebiete. So beispielsweise gleicht der Hauptplatz am See, umgeben von urigen Häusern, einem alpinen Bergdorf. Von Mai bis September haben hier die Skilifte geöffnet und bringen die Gäste auf die Gipfel von „Cerro Catedral“, das bekannteste Skigebiet Südamerikas. Hier ist das Snowboarden und Skifahren, aber auch die Einkehr in ein gemütliches Gasthaus möglich. Auch die Cuisine von San Carlos de Bariloche hat sich an der europäischen Küche orientiert. Einige Gasthäuser tragen deutsche Namen und oftmals sind deutsche Gerichte auf der Speisekarte zu finden. Entwickelt der sportbegeisterte Urlauber bei einem guten Essen den Wunsch, auch andere Wintersportarten im südamerikanischen Raum auszuprobieren, bildet ein Flug nach San Carlos de Bariloche den Ausgangspunkt für eine Tour durch andere Teile Argentiniens. So finden sich beispielsweise zwischen Buenos Aires und Feuerland weitere Wintersportangebote, die hinter einer südamerikanischen Kulisse ausgefallen wirken und daher besonders aufregend und ansprechend für sportaffine Besucher sind.

San Carlos de Bariloche am mystischen See Nahuel Huapi


Der See Nahuel Huapi, an dem San Carlos de Bariloche gelegen ist, war früher ein heiliger Ort für die Ureinwohner Argentiniens. Heute lässt sich hier jede Art von Wassersport betreiben. In den Monaten von November bis Februar, wenn die Temperaturen in der Stadt rund 20 Grad erreichen, ist der Nahuel Huapi besonders unter den Seglern beliebt. So können Besucher hier entweder selbst segeln oder etwaige Segelschiffe beobachten. Ein Geheimtipp für Flüge nach San Carlos de Bariloche sind zudem die Bergflüsse des Skigebietes, die in den warmen Monaten für Canyoning oder Rafting genutzt werden können. In Gummibooten geht es hier wild die kleinen Flüsse entlang. Auch Wanderungen durch die an diesen Flüssen gelegene Bergregion sind empfehlenswert. Ausgebildete Guides zeigen Urlaubern die interessantesten Aussichtspunkte. Demnach sind Flüge in die entlegene Region nicht nur für Sportverrückte attraktiv, sondern geben auch naturverbundenen Urlaubern die Gelegenheit, unbefleckte Natur und Ruhe zu genießen.

Flug-Angebote San Carlos de Bariloche

Top Angebote für Flüge nach San Carlos de Bariloche

DatumRoutePreis p. P. ab
15.03.2017 -
31.03.2017
Düsseldorf (DUS) - San Carlos de Bariloche (BRC) 718,23 Auswählen
07.03.2017 -
14.03.2017
Düsseldorf (DUS) - San Carlos de Bariloche (BRC) 721,59 Auswählen
07.03.2017 -
14.03.2017
Düsseldorf (DUS) - San Carlos de Bariloche (BRC) 721,59 Auswählen
07.03.2017 -
14.03.2017
Düsseldorf (DUS) - San Carlos de Bariloche (BRC) 721,59 Auswählen
15.03.2017 -
31.03.2017
Düsseldorf (DUS) - San Carlos de Bariloche (BRC) 729,21 Auswählen
04.06.2017 -
31.07.2017
Hannover (HAJ) - San Carlos de Bariloche (BRC) 790,20 Auswählen
04.06.2017 -
31.07.2017
Hannover (HAJ) - San Carlos de Bariloche (BRC) 790,20 Auswählen
18.03.2017 -
01.04.2017
Frankfurt am Main (FRA) - San Carlos de Bariloche (BRC) 817,74 Auswählen
18.03.2017 -
01.04.2017
Frankfurt am Main (FRA) - San Carlos de Bariloche (BRC) 817,74 Auswählen
18.03.2017 -
01.04.2017
Frankfurt am Main (FRA) - San Carlos de Bariloche (BRC) 817,74 Auswählen
04.02.2017 -
25.02.2017
Düsseldorf (DUS) - San Carlos de Bariloche (BRC) 863,36 Auswählen
04.02.2017 -
25.02.2017
Düsseldorf (DUS) - San Carlos de Bariloche (BRC) 863,36 Auswählen
28.01.2017 -
19.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - San Carlos de Bariloche (BRC) 878,05 Auswählen
22.01.2017 -
13.02.2017
München (MUC) - San Carlos de Bariloche (BRC) 880,73 Auswählen
18.01.2017 -
08.02.2017
München (MUC) - San Carlos de Bariloche (BRC) 896,63 Auswählen
18.01.2017 -
08.02.2017
München (MUC) - San Carlos de Bariloche (BRC) 896,63 Auswählen
28.03.2017 -
20.04.2017
Stuttgart (STR) - San Carlos de Bariloche (BRC) 906,31 Auswählen
28.03.2017 -
20.04.2017
Stuttgart (STR) - San Carlos de Bariloche (BRC) 906,31 Auswählen
28.03.2017 -
20.04.2017
Stuttgart (STR) - San Carlos de Bariloche (BRC) 906,31 Auswählen
29.03.2017 -
16.04.2017
München (MUC) - San Carlos de Bariloche (BRC) 907,42 Auswählen
Tipps

Karte San Carlos de Bariloche